Jump to content

Lade Dir unsere App auf Dein Handy.

Deine Vorteile: mobiler Zugang zum Forum / Push-Nachrichten / Bilderupload vom Handy / Nutzung der Sprachassistenten


         

Recommended Posts

Canyon ist der perfekte Ausgangspunkt für den Besuch im Palo Duro Canyon. Es geht vorbei an endlosen Feldern.

Eigentlich sieht es nicht danach aus als ob hier zweitgrößte Canyon der USA ist.

Doch unvermittelt stehen wir an einem Viewpoint und gucken in den Canyon.

6u8eqyre.jpg

Nach einem kurzen Besuch des Visitor Centers entscheiden wir uns, den Lighthouse Trail zu laufen. Das sind knappe 3 Meilen, jeweils hin und zurück.

Nach 2, 5 Std gemütlichen laufens sind wir am Lighthouse angekommen. Der Ausblick entschädigt für das letzte Stück, wo es ziemlich steil nach oben geht.

4uty6u4a.jpg

Zurück am Trailhead fängt es wieder an zu regnen. Da hatten wir ja ein perfektes Timing. Los geht's nach Amarillo.

Gesendet von unterwegs.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Huhu Texas-Urlauber !! :)

So also sieht das "Lighthouse' aus nächster Nähe aus. Ein gelungenes Foto :thumbup: Ich habe es nur von der Parkloop aus gesehen und fotografiert. Für eine Wanderung dort hin, wie wir es ursprünglich geplant hatten, war es am Nachmittag leider schon zu spat. :verysad:

Lasst euch das Steak in Amarillo schmecken :essen: *)

LG

Udo

Edit:

*) Claudi hat mich durch ihre Frage unten darauf gebracht, dass ihr gestern schon dort wart :patsch:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Den Abend haben wir dann in Downtown ausklingen lassen. Heikes erste Margerita musste entsprechend gefeiert werden.

das war jetzt ein Witz oder :woot: haben wir in Weimar beim Mexikaner keine getrunken??

Die Hauptsache ist Dein Hut aus Texas macht meinem Hut aus Wyoming keine Konkurenz.

wenn ich mich richtig erinnere haben die unterschiedliche Farben und vertragen sich bestimmt prima :winki: gucken wir einfach beim nächsten Forentreffen - auf jeden Fall steht er euch beiden jeweils sehr gut :thumbsup:

Gesendet aus dem Big Texan Steakhouse.

und wie waren die Steaks? hat einer versucht das riesengrosse zu essen während ihr dort wart?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey cool, man kann die Bilder jetzt ja auch angemeldet sehen - am Läppi ja viel größer als am Smartphone. Jetzt habe ich auch Hut und Stiefel richtig gesehen - klasse Wahl. Ich hätte gar nicht vermutet, dass Ihr Typen für 5h-Hikes seid. Ich kenne ja auch das Gefühl, wenn der Regen von hinten kommt, das mobilisiert Extrakräfte. ps. geht es nur mir so, dass ich beim Schreiben im Internet Explorer die CR-Taste nicht benutzen kann? LG Axel

Share this post


Link to post
Share on other sites

das war jetzt ein Witz oder :woot: haben wir in Weimar beim Mexikaner keine getrunken??

wenn ich mich richtig erinnere haben die unterschiedliche Farben und vertragen sich bestimmt prima :winki: gucken wir einfach beim nächsten Forentreffen - auf jeden Fall steht er euch beiden jeweils sehr gut :thumbsup:

und wie waren die Steaks? hat einer versucht das riesengrosse zu essen während ihr dort wart?

In Weimar hatten wir andere Cocktails. Ich komme aber gerade auf den Geschmack.

Die Steaks waren echt lecker. Hat aber keiner versucht, das große zu essen.

Sitzen jetzt gerade bei Applebees und warten auf unser Essen. Vielleicht gibt es anschließend noch eine Margarita :D

von unterwegs :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey cool, man kann die Bilder jetzt ja auch angemeldet sehen - am Läppi ja viel größer als am Smartphone. Jetzt habe ich auch Hut und Stiefel richtig gesehen - klasse Wahl. Ich hätte gar nicht vermutet, dass Ihr Typen für 5h-Hikes seid. Ich kenne ja auch das Gefühl, wenn der Regen von hinten kommt, das mobilisiert Extrakräfte. ps. geht es nur mir so, dass ich beim Schreiben im Internet Explorer die CR-Taste nicht benutzen kann? LG Axel

So, so, du hast also gedacht, wir wären Sesselpupser :smalleyes: Aber im Ernst, wir sind eigentlich erst im letzten Urlaub auf den Geschmack gekommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Huhu Texas-Urlauber !! :)

So also sieht das "Lighthouse' aus nächster Nähe aus. Ein gelungenes Foto :thumbup: Ich habe es nur von der Parkloop aus gesehen und fotografiert. Für eine Wanderung dort hin, wie wir es ursprünglich geplant hatten, war es am Nachmittag leider schon zu spat. :verysad:

Lasst euch das Steak in Amarillo schmecken :essen: *)

LG

Udo

Edit:

*) Claudi hat mich durch ihre Frage unten darauf gebracht, dass ihr gestern schon dort wart :patsch:

Das Lighthouse war den Weg echt wert. Und zum Glück sind wir ja noch vor dem Regen am Auto angekommen. Das Steak war sehr lecker.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf dem Weg nach Amarillo haben wir noch einen kurzen Zwischenstopp an der Cadillac Ranch gemacht. Das schlechte Wetter war uns auf den Fersen und so wurde es wirklich nur ein kurzer Fotostopp.

zevysy8e.jpg

Zum Big Texan Hotel war es dann nicht mehr allzu weit. Optisch sieht es ganz nett aus, das Zimmer war auch recht schön.

je4u5uqy.jpg

Der kurze Fußweg rüber zum Big Texan Steakhouse ist ein weiterer Pluspunkt.

a6eze3y4.jpg

Zum Abendessen gab es natürlich Steak, Heike bestellte sich ein 9oz. Rib und ich mir ein 21oz. Sirlion. Potatoes und Beans rundeten das Essen ab.

An das 72oz. Steak hat sich an diesem Abend kein Gast rangetraut.

ynuna5yg.jpg

Mit Frozen Margeritas an der Bar setzten wir dem Tag ein kulinarisches Ende.

gyse7e7y.jpg

Gesendet aus Alamogordo, NM.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf dem Weg nach Amarillo haben wir noch einen kurzen Zwischenstopp an der Cadillac Ranch gemacht...

Zum Big Texan Hotel war es dann nicht mehr allzu weit. Optisch sieht es ganz nett aus, das Zimmer war auch recht schön.

Zum Abendessen gab es natürlich Steak, Heike bestellte sich ein 9oz. Rib und ich mir ein 21oz. ...

Wie nun? Wart ihr doch erst gestern im Big Texan Steakhouse und nicht schon tags zuvor? Habt ihr gleich einen Platz im Restaurant bekommen oder habt ihr warten müssen?

Passt das Wetter mittlerweile?

GLG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir waren am Dienstag dort. Wir haben sofort einen Platz bekommen. War nicht so voll. Das Wetter passt mittlerweile. Sonnenschein und Temperaturen gestern bis 90 Fahrenheit.

von unterwegs :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schön schön... Sieht bis jetzt sehr gut aus. Bin dann mal gespannt auf meine Texas-Woche... Was macht das Quarter sammeln?!?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Was macht das Quarter sammeln?!?

Bis jetzt habe ich noch keine große Ausbeute. Nur 4 State Quarter haben wir bisher bekommen. Es war leider kein neuer dabei. Damit rechne ich auch nicht wirklich, da ich ja fast alle schon habe.

Gesendet von unterwegs.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Am Mittwochmorgen haben wir im Steakhouse gefrühstückt, bevor wir die lange Strecke nach Alamogordo in New Mexico gefahren sind.

yjymuve4.jpg

Das ist noch ein Foto von abends.

Die Fahrt nach New Mexico wurde dadurch gekrönt, dass wir das erste mal in den USA vom Sheriff angehalten wurden. Mit einer Verwarnung wegen Geschwindigkeitsüberschreitung durften wir die Reise fortsetzen. Glück gehabt! ;-)

In Roswell, NM haben wir einen kurzen Zwischenstopp eingelegt, um uns das UFO-Museum anzusehen.

sy8emy7u.jpg

Wir waren in rund 45 Minuten durch die Ausstellung, da haben wir uns aber auch schon viel Zeit gelassen.

y6abe3y4.jpg

Weiter ging es über Artesia und Cloudcraft nach Alamogordo.

Gesendet aus El Paso.

Share this post


Link to post
Share on other sites

In Alamogordo steuerten wir erstmal unser Hotel an, die Übernachtung im Best Western Dessert Aire haben wir mit Rewardpoints bezahlt. ;-)

Zum Sunset sind wir dann zum White Sands National Monument gefahren. Wir waren beide bezaubert von dieser traumhaften Landschaft.

8a5e9yhe.jpg

za5ejuju.jpg

Nach diesem tollen Erlebnis ging es zurück nach Alamogordo. Vom Hotel aus sind es nur ein paar Schritte bis zum Appelbee's.

sehyty3y.jpg

Dort gab es noch lecker was zu essen und trinken, so sind wir zufrieden nach einem ereignisreichen Urlaubstag ins Bett gefallen.

Gesendet aus El Paso, NM.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi ihr beiden !!

freut mich riesig dass ihr in White Sands passendes Wetter hattet :girl: tolles Foto :thumbup:

LG

Claudi

P.S: wie schnell fährt denn der Ford :winki:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Ihr zwei,

wirklich ein sehr schönes Foto aus dem White Sands NM.

Die Fahrt nach New Mexico wurde dadurch gekrönt, dass wir das erste mal in den USA vom Sheriff angehalten wurden. Mit einer Verwarnung wegen Geschwindigkeitsüberschreitung durften wir die Reise fortsetzen. Glück gehabt! ;-)

Sowas hatte ich dort zum Glück noch nie. Wie darf ich mir das denn vorstellen?

Ungefähr so? :yeah:

http://www.youtube.com/watch?v=mdqbSFRrJVA

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Video kenne ich, finde ich ziemlich krass. Gut, wenn die wirklich 98mph gefahren sind, selbst schuld, aber mit "Schmerzen im Gesäßbereich" zu drohen, ist fies :hmmmm: !

Share this post


Link to post
Share on other sites

Darf man fragen, was eigentlich diese Boots gekostet haben? Und zieht ihr die dann auch in DE an?

Ich stell' mir das immer so vor, ich kaufe etwas im Urlaub, weil ich es toll finde und in DE denke ich dann komplett anderst darüber ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bis jetzt habe ich noch keine große Ausbeute. Nur 4 State Quarter haben wir bisher bekommen. Es war leider kein neuer dabei. Damit rechne ich auch nicht wirklich, da ich ja fast alle schon habe.

Gesendet von unterwegs.

OK... Ich bräuchte aber noch ein paar... :pupillen: :whistling: :whistling:

Aber ich hab ja auch noch die Möglichkeit dieses Jahr nach welchen zu suchen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi ihr beiden !!

freut mich riesig dass ihr in White Sands passendes Wetter hattet :girl: tolles Foto :thumbup:

LG

Claudi

P.S: wie schnell fährt denn der Ford :winki:

Ich bin bis 80 mph gekommen, erlaubt waren 75 ;-) White Sands war echt klasse.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Darf man fragen, was eigentlich diese Boots gekostet haben? Und zieht ihr die dann auch in DE an?

Ich stell' mir das immer so vor, ich kaufe etwas im Urlaub, weil ich es toll finde und in DE denke ich dann komplett anderst darüber ^^

Darf man. meine haben 145 Euro gekostet. Die sind ja relativ neutral, so dass ich die auch in Deutschland tragen werde. Allerdings nicht wie es hier getan wird mit kurzer Hose oder kurzem Rock.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also, Eure White Sands Fotos sind ja echt total schön!!

Wir wünschen Euch, dass das Wetter weiter mitspielt!

Hier in D ist es jetzt echt schon herbstlich...

Viele Grüße

Tinchen

[gesendet aus dem Wohnzimmer]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Anzeige:





×
×
  • Create New...