Jump to content

Lade Dir unsere App auf Dein Handy.

Deine Vorteile: mobiler Zugang zum Forum / Push-Nachrichten / Bilderupload vom Handy / Nutzung der Sprachassistenten


         

Sign in to follow this  
ma_bu1948

Rundreise - Nordosten USA + Canada

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

im nächsten Jahr im Juni möchte ich zusammen mit meiner (dann) Frau eine Rundreise im Nordosten der USA machen.

Folgende Route haben ich mir überlegt:

Tag 1 Ankunft in New York

- Mietwagen holen und dann Fahrt zum Hotel, außerhalb von New York

Tag 2 Fahrt nach Boston

Tag 3 Boston

Tag 4 und 5 Fahrt die Küste entlang (Portland, Bristol, Friendship, Rockport, Camden) bis Bar Harbor

Tag 6 Acadia Nationalpark

Tag 7 Fahrt nach Montreal (zu lang ???; jedoch als Überführungsetappe möglich, oder?)

Tag 8 Montreal

Tag 9 Fahrt nach Ottawa

Tag 10 Ottawa

Tag 11 Fahrt nach Huntsville (nur als Übernachtungsort)

Tag 12 Algonquin Nationalpark

Tag 13 Fahrt nach Toronto

Tag 14 Toronto

Tag 15 Fahrt nach Niagara Falls

Tag 15 Niagara Falls (und Umgebung; z:B. Buffalo Wings essen in Buffalo icon_biggrin.gif)

Tag 16 Fahrt nach Pittsburgh (als Übernachtungsort für die lange Fahrt nach DC)

Tag 17 Fahrt nach Washington DC

Tag 18 Washington DC

Tag 19 Washington DC (inkl. Abstecher nach Baltimore)

Tag 20 Fahrt nach Atlantic City

Tag 21 Atlantic City (villeicht mit Abstecher nach Philadelphia)

Tag 22 Fahrt nach New York (Mietwagen abgeben)

Tag 23 New York

Tag 24 New York

Tag 25 New York

Tag 26 Rückflug

Was sagt ihr dazu?

Freue mich auf eure Meinungen und Reaktionen!

Grüße

ma_bu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo und herzlich willkommen im Forum!

Ich kann zu Deiner Route leider nichts sagen, da ich das Gebiet noch nicht bereist habe. Aber Du bekommst bestimmt noch Reaktionen von anderen Mitgliedern.

Grüße

Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Ribanna

Hallo ma_bu,

ich hab einen Teil deiner geplanten Tour schon bereist, allerdings in 2 getrennten Urlauben, je 14 Tage.

Einmal New York - Boston - und dann immer weiter die Küste hoch bis Acadia - und wieder zurück durch die Berge nach New York.

Und einmal von New York bis Toronto und zurück über Niagara.

Montreal, Ottawa und Washington haben wir dabei leider nicht kennengelernt.

Zu deiner Planung, von New York nach Boston fänd ich zu schade direkt durch zu fahren, Mystic ist nett, Newport ist toll (Übernachtung) und auch Cape Cod ist schön!

Von Acadia nach Montreal wäre mir zu weit, aber da könntest du durch die White Mountains mit einer Übernachtung dort.

Andererseits finde ich auch ganz gut, dass du für die grössere Städte auch je 2 Übernachtungen Zeit hast, es ist auch mal ganz schön nicht jeden Tag die Koffer zupacken und loszufahren. Ist also immer ein Kompromiss entweder die Strecke mehr aufzuteilen oder an einem Ort 2 Nächte zu bleiben.

Wenn du noch Fragen hast..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Insgesamt finde ich die Strecke etwas zu expressig bei den Zwischenetappen. Diese zu verlängern und dafür Zeit in den Städten wegzunehmen fände ich allerdings auch nicht so prickelnd.

Bar Harbor nach Montreal an einem Tag geht, habe ich auch schon gemacht. Ist aber lang und unterwegs gäbe es, wenn man sich etwas südlicher als die direkte Route hält, einige tolle Zwischenstationen.

Also wenn euch die doch recht zahlreichen langen Fahrtage nichts ausmachen, durchaus machbar würde ich sagen.

Ihr merkt an meinem Geschreibe, ich bin hin- und hergerissen. Bis vor ein paar Jahren wäre das eine Tour aus meiner Feder sein können, bis ich vor ein paar Jahren genug hatte und mir geschworen habe, nur noch nach der Prämisse "weniger ist mehr" zu verreisen. Die Feuertaufe einer Rundreise nach diesem Vorsatz steht allerdings noch aus...

Share this post


Link to post
Share on other sites

mhmhmhmhmhm, da kommt dann schon ins Grübeln.

Habe jetzt den nächsten Reiseführer Kanada in den Händen und finde Quebec doch recht reizvoll.

Daher wäre meine nächste Idee, vom Acadia NP nach Quebec zu fahren und dann von dort aus nach Montreal.

Habe mal die Entfernungen berechnet (erstmal von Boston angefangen, da ich noch nicht weiss, wie es von NYC nach Boston aussihet):

Etappe 1: Boston nach Portland = 173km

Etappe 2: Portland nach Bar Harbor = 280 km

Etappe 3: Bar Habor nach Quebec = 450 km

Etappe 4: Quebec nach Montreal = 250 km

Etappe 5: Montreal nach Ottawa = 200 km

Etappe 6: Ottawa nach Huntsville = 340 km

Etappe 7: Huntsville nach Toronto = 220 km

Etappe 8: Toronto nach Niagara Falls = 128 km

Etappe 9: Niagara Falls nach Pittsburgh = 389 km

Etappe 10: Pittsburgh nach Washington DC = 400 km

Etappe 11: Washington DC nach Atlantic City = 300 km

Etappe 11: Atlantic City nach NYC = 200 km

Insgesamt finde ich persönlich es gar nicht so happig.

Störend finde ich die Fahrt von den Niagara Fällen nach Washington DC, die aufgeteil in 2 Tage ja im Grunde nur zur reinen Fahren gedacht ist. Hier habe ich schon überlegt durchzufahren. Das wären dann 655km....

@ Ribanna: kann man an dem Teilstück von NYC nach Boston auch einen Tag Strand genießen???

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Ribanna

Klar, Acadia - Quebec- Montreal geht auf jeden Fall. Ich kenne die Tour aber selbst nicht.

Wie wäre es, wenn du dir die Option mit Washington noch offen hälst, d.h. das Hotel dort so buchst, dass du kostenfrei stornieren kannst. Dann könnt ihr sehen wie ihr gegen Ende eurer Rundreise noch Lust habt diesen Umweg zu machen oder ob ihr was an der Route ändern wollt. Ist ja doch fast die doppelte Strecke wenn ihr über Washington nach NYC fahrt. Wenn ihr nicht über Washington fahren wollt, dann ist der Rückweg von Niagara über Ithaca /Finger Lakes und dann die 81 über Scranton runter (da haben wir noch die letzte Nacht verbracht) auch ganz schön.

Von New York nach Boston: da würde ich unbedingt eine Übernachtung in Newport empfehlen, da gibt es den super Cliff Walk, entlang von ganz tollen Herrenhäusern. Und den Ocean Drive mit dem Auto. Auch sonst ist die Stadt ganz nett, um dort abends essen zu gehen. Dann könntet ihr noch super eine Abstecher nach Cape Cod zum Strand machen, allerdings nicht zum Baden, da Wasser zu kalt (denke ich), aber vielleicht für ein Picknick?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Atlantic City...hmmmm... ist nicht mehr als vielleicht 2-3 Std wert, mehr nicht.

plan den tag lieber wo anderst ein, zb phila

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Anzeige:





×
×
  • Create New...