Jump to content



Auf in ein neues Abenteuer


Emanuel
 Share

Recommended Posts

Guest fincher1101

Hey klasse, da bin ich aber echt froh, dass wir einen Extra-Tag in Rapid City eingeplant haben, um den Badlands NP doch zu besichtigen. An der Stelle waren wir uns damals unsicher. Auch Mount Rushmore stand eine Zeitpläne auf der Kippe, aber es scheint sich doch zu lohnen, den nördlichen Bogen in den Yellowstone zu fahren, der letztlich der eigentliche Grund dafür ist, dass wir die Tour überhaupt machen. Auch auf den Custer State Park und die Wind Caves freuen wir uns schon riesig. Überhaupt sollen die Black Hills total schön sein. Habt Ihr von denen auch viel gesehen?

Das Little Big Horn Battlefield kann man sich also sparen, gut zu wissen und irgendwie auch keine ganz unerwartete Erkenntnis. Crazy Horse NM werden wir für den Preis ganz sicher auch nicht mitnehmen.

Über die Gepflogenheiten von Icelandair, auch auf Langstreckenflügen keine Mahlzeiten zu servieren, habe ich in irgendeinem Forum gelesen, als ich ganz zu Beginn nach Flügen gesucht habe. Wenn man das weiß, dann finde ich es auch gar nicht so schlimm, wenn dafür die Preise wirklich günstiger wären. Aber über 1000 Euro zu Zahlen und dann nicht einmal einen Cracker zu bekommen, beziehungsweise ein Laugen-Croissant vor die Füße, das finde ich schon irgendwie grenzwertig. Mal sehen, was uns der Kranich diesen Sommer kredenzt :-)

Link to comment
Share on other sites

Wir sind auch von Billings über den Beartooth Highway zum North-East-Entrance Yellowstone gefahren. Alleine die Fahrt ist der Umweg wert!

Black Hills sind echt schön. Nur hätten wir in Rapid City schlafen sollen und nicht in Keystone. Aber so sind wir 2 mal am Mount Rushmore gewesen. Abends 1, 5 Stunden vor Sonnenuntergang. Dann als es dunkel war noch die Light Ceremonie angesehen. Aber vor Sonnenuntergang hat man die Sonne hinter den Felsen. Man fotografiert die ganze Zeit gegen die Sonne. Deshalb sind wir am nächsten Morgen nochmal hin. Dann scheint die sonne schön die 4 Präsidenten an. Man kauft ja mit seinen $11 einen annual Pass und darf den Rest vom Jahr so oft rein wie man will...

Die Zeit für das little big horn BF nutzt lieber in Billings um die Urlaubskasse zu schrumpfen

.. :-)

Link to comment
Share on other sites

Guest fincher1101

Wir haben eine Übernachtung in Keystone und eine in Rapid City gebucht, bevor wir dann nach Sheridan weiterfahren. Erst haben wir überlegt, nur eine Übernachtung im Norden zu verbringen, aber dann hätte es mit dem Badlands NP nicht geklappt, was offensichtlich wirklich schade gewesen wäre, wenn man Eure Erzählungen so liest.

Billngs ist zum Shoppen fest eingeplant. Wo wart Ihr denn dort genau, welche Mall oder welches Outlet lohnt sich? Die Urlaubskasse wird sicherlich zu der einen oder anderen Gelegenheit nanu schön geschröpft werden, spätestens in Las Vegas :-)

Link to comment
Share on other sites

Wir haben eine Übernachtung in Keystone und eine in Rapid City gebucht, bevor wir dann nach Sheridan weiterfahren. Erst haben wir überlegt, nur eine Übernachtung im Norden zu verbringen, aber dann hätte es mit dem Badlands NP nicht geklappt, was offensichtlich wirklich schade gewesen wäre, wenn man Eure Erzählungen so liest.

Billngs ist zum Shoppen fest eingeplant. Wo wart Ihr denn dort genau, welche Mall oder welches Outlet lohnt sich? Die Urlaubskasse wird sicherlich zu der einen oder anderen Gelegenheit nanu schön geschröpft werden, spätestens in Las Vegas :-)

Wir waren nur in der Rimrock Mall. Hatten ja auch nur knapp 3 Stunden Zeit, da wir den morgen von Keystone-Devils Tower-Little Big Horn nach Billings gefahren sind und erst um 18:00 Uhr da waren...

Link to comment
Share on other sites

Guest fincher1101

Wir waren nur in der Rimrock Mall. Hatten ja auch nur knapp 3 Stunden Zeit, da wir den morgen von Keystone-Devils Tower-Little Big Horn nach Billings gefahren sind und erst um 18:00 Uhr da waren...

Da habt Ihr Euch aber auch für eine Höllenetappe entschieden. Wir fahren an dem Tag nur von Rapid City nach Sheridan und von dort dann am nächsten Tag weiter nach Billings, daher werden wir wohl etwas mehr Zeit haben. Wenn man aber den Schlenker über den Canyon macht, wenn man von Sheridan nach Billings fährt, verlängert sich die Fahrtzeit erheblich.

Jedenfalls haben wir den Stopp in Billings hauptsächlich wegen des Shoppens eingeplant, daher müssen wir mal sehen, wo wir am besten Einkäufen können. Die Rimrock Mall ist schonmal vorgemerkt :-)

Link to comment
Share on other sites

So, dann aktualisiere ich mal wieder...

Sitzen jetzt total geschafft im Hotelzimmer nach 2 tagen 37-39 Grad und einigen wanderungen...

Am morgen gings nach einem leckeren Omellette von Jackson los nach Salt lake City... Nachmittags angekommen war es doch merklich heisser... Das Thermometer zeigte 37 Grad an. Erster Stop State Capitol. Wahnsinnsbauwerk. Echt riesig und nur vom feinsten. Dach einer self-guided-tour machten wir uns mal auf ins Hotel. Red Lion Hotel SLC. Kann man empfehlen! Grosse Zimmer, sauber, alles i.O! Nach dem einchecken mal richtung Tempel und Einkaufsmall gelaufen! Heiss wars, aber Interessant! Die Aussichtsplattform hatte aber leider schon zu... Das wars auch schon in SLC, bis auf ein starkes Gewitter und einen Platzregen, der uns richtig durchnaesst hat... Highlight in SLC war das Essen bei In-n-Out Burger!

post-3850-0-48133200-1374376320.jpg

post-3850-0-76377600-1374376337.jpg

Am naechsten morgen gings los richtung Cedar City. Erste Station Kolob Canyon. Guter Tip! Endlich wieder rote Strassen! Nach einer Fahrt hoch und Besuch im VC haben wir im Hotel in Cedar City eingecheckt (Crystal Inn & Suites). Kurz frisch gemacht und hoch zum Cedar Breaks NM. Leider spielte das Wetter oben nicht mit und es kuehlte ab auf 11 Grad und regnete. Ein paar Fotos gemacht und wieder runter, wo uebrigends schoenstes Wetter war bei 25 Grad...

Bisschen durch das Staedchen geschlendert und abends ins Bettchen...

Am naechsten Morgen auf zum Capitol Reef NP... Ueber den Highway 12! Super Strasse, spitzen Aussichten! Das Wetter wurde in Torrey etwas schlechter aber es hat den Tag gehalten. ABends im Hotel (mein Gott, in Torrey gibts ja garnix!), hats geregnet, alles was ging... Aber wieder Glueck gehabt.

Tags drauf durch den Capitol Reef NP, ueber den Goblin Valley SP, Dead Horse Point SP nach Moab! Einchecken im Days Inn Moab und dann einen Ausflug den Colorado River hoch zu den Fisher Towers. Eigentlich wollten wir den Trail laufen (ca. 4 Stunden). ABer bei 38 Grad und den dunkelroten Felsen war es einfach zu heiss... Also wieder runter und den einen oder anderen Halt am Colorado River gemacht...

Am naechsten Morgen stand der Arches NP auf dem Plan. Halb 9 morgens rein und direkt hoch zum delicate arch. Doch relativ schweisstreibend aber zu schaffen... Wir sind alle Trails zu den Arches gelaufen, ausser im Devils Garden den langen Loop... Hier gings nur bis zum Landscape Arch und zurueck. Das hatte auch gereicht, die Fuesse taten weh und die Beine waren schwer...

Heute waren wir im Canyonlands NP. Island in the Sky. Geplant war ein ganzer Tag, aber um alle Viewpoints anzufahren und 2-3 Trails zu laufen, reichten uns 5 Stunden... War auch mit 39 Grad echt heiss da oben... SO haben wir nachmittags noch etwas in den Laedchen in Moab gestoebert undbei Pizza Hut zu abend gegessen...

Hier habe ich auch alle meine fehlenden Licence Plates bekommen (ich sammel LP von allen Staaten, die ich besucht habe), sogar New York hab ich gefunden!

To be continued..

Gruss noch aus Moab (morgen Mexian hat)

Emanuel

Ps.: Kann es sein, das die Polizei hier in und um Moab ziemlich scharf ist? Jeden Tag sieht man unzaehlige blinkende Polizeiautos, die Autos anhalten. So krass hab ich das noch nirgends gesehen...

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Glaube ich... ABer im vorbeifahren habe ich es immer nur da stehen sehen. :woot:  Auf dem Teller wäre es mir wohl auch lieber gewesen...

 

Aber hier in Mexico ist es auch sehr lecker. Vor allem das gute Angus ist seehr lecker!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...