Jump to content

Lade Dir unsere App auf Dein Handy.

Deine Vorteile: mobiler Zugang zum Forum / Push-Nachrichten / Bilderupload vom Handy / Nutzung der Sprachassistenten


         

Recommended Posts

So, da bin ich wieder.

Sind vom SF wieder über Modesto und La Grange gefahren, schöne Strecke.

In das Yose Tal sind wir erst gar nicht rein, wir wollten Zeit für Tioga haben.

Tioga ist einfach ein Traum.

Besonders der Tenaya Lake hat es und angetan, da haben wir Traumhafte Stellen gefunden.

Im Corpocine Flat Campground konnte man dann am Freitag Abend für 10$ Campen.

Dann sind wir gemütlich durch den Pass getrödelt, fanden aber in 5 Campings keinen Platz mehr (Ost Ausgang).

Also wieder zürück, und jeden Platz besucht, aber Nix zu machen, ist Wochenende.

Selbst wieder am Corpocine Flat war Nix mehr.

Also noch ganz zum Westlichen Anfang zum White Wolf, aber auch Nix mehr.

Dann blieb nur noch Yosemite Creek.

Abenteuer Pur.

Der Pfad/Weg (Starsse kann man das nicht nennen), ist völlig fertig, eine Alptraum Strecke.

22 Minuten bei relativ floter fahrt, nur Berg Ab.

Nach 8 km kommt man dann unten an, und Oh Wunder, das Ding ist richtig groß, und ordentlich Voll.

Aber es gab noch einige Plätze.

Also als Tip, wer halbweg gut fahren kann, und nichts gegen schüttel Strecken hat, kann da immer noch was finden.

Man ist da wirklich mitten in der Natur.

Vormittags dann los nach Death Valley.

Badwater 49°, Devils Golf Course, Artist Drive, Pinecreek Ranch, und dann zum Sonnenuntergang hoch nach Dantes View.

28° das geht dann ja schon mal.

Da dann einfach im Van geschlafen, hatten sogar noch Besuch, der hat da auf dem Asphalt ein Zelt aufgebaut!

Natürlich den Sonnenaufgang nicht verschlafen! Ist schon toll da, dann ab nach Vegas, Jui, ist das heiß.

Vegas ist z.Zt, aber eine Baustelle.

Viele Gehwege am Strip sind verengt, viele Kräne überall, wir sind wieder im Stratosphere, von ier bis zum Circus Circus stehen schon in den 2 Jahren neue Hotels.

Das Sahara ist z.T. abgerissen, die Wohnblocks stehen noch.

Das Fundament vom Riesenrad steht schon.

Jetzt ist es hier 19.00 und es sind immer noch 43°C....

Heute Abend gehts ins alte Vegas.

Freitag früh dann ab nach Cedar Breaks und Bryce Canyon.

Wie es dann weiter geht müssen wir noch beraten, gibt da einige Routen Vorschläge, ich denke von Boulder über den Bur Trial und die Nottom Bullfrog hoch.

Dann wohl Moab, auf jeden Fall Monument Valley, Page, Grand Canyon, R66.

Danach wieder Familen Rat, ob es nach San Diego oder direkt an die Strände von LA-Süd geht.

Keine Ahnung, wann ich wieder WiFi und Lust/Zeit hab.

Gruß Denn.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Thomas,

danke für die Infos. Hört sich gut an, das erlebte.

Las Vegas kenne ich seit 1989. Und da wurde auch schon immer gebaut. Ist da wohl immer an irgendeiner Stelle. Habe damals auch im Sands gewohnt, das gibt es ja schon lange nicht mehr. http://digital.library.unlv.edu/cgi-bin/getimage.exe?CISOROOT=%2Fsky&CISOPTR=1105&DMSCALE=9.155346&DMWIDTH=620pxpx&DMHEIGHT=500pxpx&DMX=0&DMY=0&DMROTATE=0 Und am Büffet gegessen wo das später das heutige MGM steht. :

http://www.vegastodayandtomorrow.com/marina.htm Aber wie man sehen kann, das alte Hotel steht eigentlich noch.

Viel Spaß noch weiterhin.

Grüße

Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ihr lieben.

Sind in Torrey in einem Tollen B&B mit WiFi.

Nach Vegas die erste Möglichkeit für Internet.

Wir sind am Freitag aus Vegas hoch nach Cedar City, von hier nach Cedar Breaks.

Hier gibts nette Campgrounds.

Samstag dann am schönen Lake Panguich vorbei durch Panguich, auch beschaulich.

In Bryce Canyon angekommen erst einmal gleich ab in den Canyon.

Nach fast 4 Stunden wnadern Picknick gemacht und Freunde aus Cedar City getroffen, was für ein Zufall.

Also alle Mann wieder ab nach Cedar City, und erst mal Big BBQ mit 20 Leuten gemacht.

Sonntag dann wieder ab nach Bryce,

Heute Morgen (Montag) noch mal Bryce, und danach bis Boulder, und hier den Burr Trail gefahren, echt Suuuper.

Die Switchbacks sind nicht so schlimm wie gedacht, ging ganz Easy.

Dann unten auf die Nottom-Bullfrog Road, und hoch bis nach Capitol Reef.

Die Nottm-Bullfrog wurde bis ca. Mesa-Verde Campground frisch abgezogen, ging ganz gut.

Danach stellenweise übelstes Waschbrett.

Dann sind wir zurück nach Torey, und haben auf Empfehlung unserer Freune aus CC ein sehr sehr schönes Bed & Breakfast gefunden.

Da sitzen ich nun und Tippe, wähend meine anderen Helden schon schlafen.

Wie es nun weiter geht ist und noch nicht klar, das wird morgen beim Frühstück entschieden.

Entweder hoch nach Moab, zu meinem geliebten Canyonlandy Overlook, oder die Abkürzung über Natural Bridges nach Monument Valley.

Und selbst für die Abkürzung stehen uns 3 Routen zur Auswahl, nah mal sehen...

Ich versuche nun gleich zum 3. mal Bilder hoch zu laden, vielleicht klappts ja nun.

Gruß!

Thomas

PS: Hat funktioniert, hier der Links zur Gallerie:

http://www.usa-talk....m/103-usa-2013/

Später gibts dann noch mehr, so gute Nacht dann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Update:

Wir sind nach Moab gefahren, und Canyonlands hat uns mit Gewitter empfangen.

Wir drei wurden sogar von Mini Blitz getroffen, hat heftig geknackt im Kopf...

Danach gings in den Arches, Monument Valley und nun sind wir in Kayenta.

Gleich gehts nach Page.

Gruß!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Thomas,

das mit dem Miniblitz musst Du aber nochmal genauer erklären!

Ich hoffe, dass keine wichtigen "Sicherungen" bei Euch durchgebrannt sind. :sfunnypost:

Gute Fahrt noch! :winki:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das war so:

Es Gewitterte und Goss in Strömen über Moab.

Wir waren oben in den Canyonlands am Ende, am großen Aussichtspunkt, und betrachteten das Schauspiel.

Plötzlich knackte es heftig am Kopf.

Das fühlte sich an, als ob eine grosse Fliege im höchst Tempo gegen den Kopf geflogen sei.

Als ich mich dann an den Kopf fasste und zur Family sah, griffen die sich auch verdutzt an den Kopf.

Meine Frau sagte, Sie hätte über mir und Junior so ein helleres Licht gesehen, und dann hats geknackt.

Das war wohl nur ein Mini-Winzling-Baby Blitz, Gott sei Dank.

Danach sind wir erst einmal ins den Wagen.

Als wir dann zum Campground Oben im Canyonlands fuhren, sahen wir einen Wasserfall, der ganz in der Nähe vom Campground über die Klippen stürtzte, und häufig von den nach Oben schiessenden Winden so abgedrängt wurde, das der Wasserfall nach Oben zurück geworfen wurde, also das Wasser wieder aufs Land kam.

Das Sah verrückt aus.

Vielleicht kann ich das Video ja irgendwie einstellen.

Nach Moab sind wir also nach Monument Valley, dann nach Page, danach nach Grand Canyon (Bright Angel Trail), Williams, R66 über Seligman, Kingman, Oatman.

dann die R66 bis zur Interstate und dann nach Lake Havesu City.

Heute Mittag dann los nach Palm Springs.

Morgen vielleicht noch auf den Berg hoch, und dann nach Carlsbad.

Von da gehts dann Strände weise nach LA zurück, wo Freunde uns schon erwarten.

Dienstag gehts dann wieder zurück, Schnief, wo sind die 6 Wochen geblieben???

Gruß, CF

PS:

In Page waren wir im Lower Antelope Canyon, obwohl es am Horizont Richtung Upper heftig dunkel war.

Das sollte die letzte Führung wegen Flasflood Warnung sein, wir also noch schnell rein.

War echt Super schön.

Danach nach Page, klamotten gepackt, und dann wieder zurück, wegen der Strassensperrung.

Als wir über die Brücke vom Antelope fuhren war diese voller Menschen.

Als wir anhielten, sahen wir, wie eine Heftige Flashflodd durch den Antelope Tobte.

Das war ein Anblick!

Da kamen die Braunen Massen an, unter der Brücke durch gequirlt, und verschwanden dan im Lower Canyon Eingang,

wo wir noch kurz zuvor drin waren.

Später kamen noch die Sheriffs, und verscheuchten alle, weil da wenig Platz zwischen Verkehr und Besucher war.

Ich hab gefilmt und Fotos gemacht.

Das erledige ich dann wieder zu Hause.

Kann man hier Videos hochladen, ohne die vorher bei "Du-Tube" ein zu stellen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Thomas,

ganz schön gefährlich, diese floods. Du kannst über die Videoseite hier http://www.usa-talk.de/videos/ Videos einstellen. Aber, die Videos müssen auf einem anderen Server hochgeladen sein. Das muß nicht "du Röhre" sein, es gibt eine ganze Reihe anderer Websites die unterstützt werde. Die findest Du im Bereich "add video" auf der Videoseite. http://www.usa-talk.de/index.php?app=videos&module=post&section=submit&do=add_video&cat=# View Supported Media Sites

Grüße

Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Thomas, für die genauere Erklärung des Mini-Blitz. Da hattet ihr ja alle einen Schutzengel. Das hätte auch schief gehen können.

Auf jeden Fall habt ihr wieder eine interessante Tour hinter euch gebracht. Bin gespannt, ob du das ein oder andere noch hier Forum berichtest. Das Video von der Flashflood würde mich auch interessieren.

Gesendet von Balkon.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nee, soo gewaltig war die Flashflood nicht!

Wir sind nun wieder in LA, morgen ist der letzte Tag hier.

Havasu, dann über 29 Palms nach Palm Springs, war recht Nett,

Dann nach Carlsbad, Laguna Beach, dann zu Freunden nach Rialto.

Heute Playa del Ray gewesen, Citadelle Outle Mall, Hollywood.

Morgen noch mal nach Bel Air, Beverly Hills, Santa Monica, Venice Beach + Board Walk.

Danach noch von anderen Freunden verabschieden, und Dienstag früh Koffer packen,

hoffen das alles irgendwie rein geht, und das Gewicht halbwegs eingehalten wird....

Mittags dann nach LAX.

Mittwoch Nachmittag dann theoretisch zu ause, mal Gucken...

Bericht wird noch verfeinert, kommen auch noch Bilder, mir fehlt hier einfach die Zeit zu...

Gruß dann...

CF

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Cisyn23

kamen jemals Berichte? Hätte mich echt gefreut da mal was zusehen. Wie war denn dein Urlaub?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Anzeige:





×
×
  • Create New...