Jump to content

Lade Dir unsere App auf Dein Handy.

Deine Vorteile: mobiler Zugang zum Forum / Push-Nachrichten / Bilderupload vom Handy / Nutzung der Sprachassistenten


         

Sign in to follow this  
enterprise66

Treffen mit Freunden

Recommended Posts

Freitag, 13.07.2012, der Wecker klingelt um 4.15 Uhr. Todmüde schrecke ich hoch, wer hat denn den Wecker verstellt? Ach neee, wir müssen aufstehen, um unseren Flieger Richtung München zu erwischen. Wir wollen ja das Wochenende nutzen, um uns mit ein paar Freunden aus dem USA-Forum zu treffen.

Also sitzen wir bald im Auto Richtung Düsseldorf. Wir fahren zum Messeparkplatz und steigen dort in ein Taxi, das uns dann zum Terminal B des Flughafen Düsseldorf International bringt. Nur mit Handgepäck bewaffnet, sitzen wir dann auch im Air Berlin-Jet, der auch bald Kurs Süd-Ost fliegt. Bis München ist es ja nur ein Katzensprung (ca. 50 Minuten Flugzeit). Die Flugbegleiter, auch „Kellner der Lüfte“ genannt, schaffen es grade Heiß- und Kaltgetränke in Verbindung mit Laugenstangen zu verteilen, schon sinkt der Flieger zum Landeanflug.

6s9ir9ky.jpg

Nur mit Handgepäck sind wir blitzschnell draußen und werden von Udo Ladderman herzlich begrüßt. Mit einer Rundfahrt über das riesige Areal des Münchener Flughafens startet unsere Fahrt. Udo kennt sich hier sehr gut aus, er erklärt uns die verschiedenen Terminals, zeigt uns den Tower. Es herrscht hier reger Baustellenverkehr, überall wird gebaut. Am Aussichtshügel, vorbei an historischen Flugzeugen, geht es dann weiter. Wir kommen an der Erdinger Therme vorbei, „Europas größte Therme“ steht draußen angeschlagen.

qguv6gpu.jpg

2yaf3uo2.jpg

qzfcr9mr.jpg

Erding ist ein sehr nettes, kleines Städtchen. Wir parken das Auto und gehen über eine der Brücken über das Flüsschen Sempt in die schöne Innenstadt. Es regnet ein bisschen, das stört uns aber nicht wirklich.

yjp6ymem.jpg

In einem Café frühstücken wir erstmal, um uns für den Tag zu stärken. Wir essen und reden gleichzeitig, es gibt viel Gesprächsstoff. So sind schnell drei Stunden vorbei, wir müssen uns aufraffen, denn wir haben noch Einiges vor heute. Wir machen einen kurzen Stopp an unserem Hotel. Sieht ganz ordentlich aus. Weiter geht´s zum nächsten Treffpunkt, wo wir uns mit Claudi „Tigger“ treffen. Wir haben uns schon eine gefühlte Ewigkeit nicht mehr gesehen und haben uns eine Menge zu erzählen.

Am Nachmittag fahren wir rein nach München, mit der S-Bahn geht das ganz bequem. Am Marienplatz angekommen, starten wir unsere Touri-Tour vorbei am "Weißen Brauhaus" in Richtung 'Platzl'.

yk6h4x2o.jpg

Dort ist nicht nur das Hofbräuhaus, sondern auch das Münchener Hard Rock Café. Es fehlt uns noch ein Gitarrenpin von hier und so gehen wir auch direkt in den Shop. Eigentlich gibt es dort immer dieselben Sachen, aber trotzdem ist es immer wieder erneut interessant.

lamqvucj.jpg

5xyeflin.jpg

Der Pin ist schnell gefunden und so geht es via Bräuhausgasse zum Isartor. Statt ins, von Claudi favorisierte Starbucks, gehen wir ins Cafe im "Hotel Torbräu". Das ist überraschend stylisch eingerichtet und die Getränke schmecken sehr gut. Eine gute Wahl! Danke, Udo, für den Tipp! Von dort ziehen wir weiter zum Viktualienmarkt um schließlich zum Marienplatz zurück zu kommen.

i26wp3zg.jpg

ulz29o64.jpg

kh5u4fng.jpg

Valentin-Brunnen auf dem Viktualienmarkt

Wir fahren mit der S-Bahn zurück, zum Abendessen haben wir uns mit Tino „Squirrel“ und seiner Frau verabredet. Die läufen uns auch dann im Hotel über den Weg.

on9bsi29.jpg

Nachdem alle eingechecked und die Zimmer bezogen haben, laufen wir zum Italiener. Es wird ein langer Abend mit vielen Gesprächen, noch mehr Essen und lautem Gelächter. Als letzte Gäste werden wir dann vom Inhaber fast herausgeschmissen, so geht der Freitag zu Ende und wir sinken zufrieden in die Betten.

....to be continued!

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Den Samstag beginnen wir mit einem gemeinsamen Frühstück, so gestärkt geht es mit der S-Bahn wieder nach München. Udo ist so freundlich und holt uns ein Gruppenticket. Mitfahren kann er heute nicht, da er beim Aufbau für das Sommerfest seines Kleingartenvereins mithelfen muss. Wir anderen wollen aber nachmittags auch dorthin kommen und mitfeiern. Noch ist das Wetter nicht so toll, aber das sollte sich später ändern.

Zum Marienplatz können wir heute nicht fahren, da es Bauarbeiten im S-Bahn-Tunnel gibt. Deswegen steigen wir am Ostbahnhof in die U-Bahn um und fahren ins Zentrum bis zum Odeonsplatz. Unser erstes Ziel ist der Englische Garten. Wir biegen vom Odeonsplatz ab in den Hofgarten der Residenz, das Münchner Stadtschloss der bayerischen Herzöge, Kurfürsten und Könige, ein imposanter Prunkbau. Im Hofgarten spielen viele Leute Boule, oder heißt das Boccia? Na das Spiel mit den Kugeln, ihr wisst schon was ich meine. Ist das eine Meisterschaft oder spielen hier jeden Samstag so viele Leute Boule? I don´t know!

mch54sq4.jpg

Die Residenz

Wir gehen an der Bayrischen Staatskanzlei vorbei, durch einen Fußgängertunnel und nach wenigen Minuten sind wir im Englischen Garten. Kleine Seen und Bäche, große Wiesen und viele Bäume säumen die Wege durch den Park.

iekdm9gk.jpg

4smle35a.jpg

4g4w7lkv.jpg

Auf einem Sportplatz wird Kricket gespielt. Wir gehen aber zum Eisbach an dessen Ufer im Sommer die „Nackerten“ ungeniert sonnenbaden. :blush: Die interessantere Sehenswürdigkeit am Eisbach sind aber die „Wellenreiter“, die dort (direkt neben dem ‚Haus der Kunst‘) auf einer stehenden Flusswelle surfen. Noch bis vor kurzem war das streng verboten aber mittlerweile ist es unter Sicherheitsauflagen erlaubt. An Zuschauern mangelt es nie.

zaaepxfc.jpg

Wir sind total begeistert, so was sieht man nicht jede Tage. Im letzten Jahr gab es ein Dokumentarfilm darüber, vielleicht hat ihn ja einer von euch im Kino gesehen.

Das Wetter hat sich mittlerweile erheblich gebessert. Die Sonne brennt inzwischen gnadenlos vom weißblauen Himmel. Wir brauchen alle eine Abkühlung. Etwas zu trinken wäre nicht schlecht. Da kommt der Biergarten am Chinesischen Turm gerade recht um eine Pause zu machen. Wir setzen uns an einen freien Biertisch und jeder von uns bestellt sich ein Bier. Eine Kapelle spielt zünftige Blasmusik. Uns gefällt es hier. So stellt man sich einen Biergarten in München vor.

wvybmp48.jpg

Anschließend fahren wir mit Bus und U-Bahn zurück zum Odeonsplatz. An der Feldherrenhalle und der Oper vorbei gehen wir Richtung Innenstadt. In den 'Dallmayr', dem größten Delikatessengeschäft in Europa, müssen wir auf jeden Fall auch mal kurz hinein schauen. Tino und Heidi waren schließlich noch nicht in München. Vom Dallmayr ist es nicht mehr weit bis zum Marienplatz. Dort ist so richtig was los!

Heute ist nämlich CSD in München und eine Menge ausgefallener Leute zieht durch die Straßen. Der Christopher Street Day ist ein Fest-, Gedenk- und Demonstrationstag von Lesben und Schwulen auf der ganzen Welt. Danach zieht es uns wieder hinüber zum Viktualienmarkt, dann zum Platzl, wo wir einen kurzen Blick ins Hofbräuhaus werfen. Überall ist es brechend voll.

bkhceckt.jpg

yyzmwhn3.jpg

Es ist schon später Nachmittag, eigentlich wollten wir jetzt schon auf dem Sommerfest bei Udo sein. So machen wir uns dann auch auf den Rückweg.

Udo hat mittlerweile seine Aufgaben beim Gartenfest erledigt. Er hatte einige Stunden für die durstigen Gärtner und ihren Besuch Bier gezapft. Jetzt wartet er schon ungeduldig auf seine Amerikafreunde. Aber die kommen und kommen einfach nicht…. :(

Sorry Udo, wir haben uns einfach mit der Zeit verschätzt. Aber kurz nach 17 Uhr kommen wir in der Gartenanlage an. Aufgrund des schönen Wetters ist es dort rappelvoll geworden. Das Fest ist ein voller Erfolg für den Verein und seine Gärtner.

3laohq9o.jpg

Zum Glück gibt es mehr als genug zum Essen und zum Trinken. Wir lernen Gudrun kennen. Die Frau von Udo ist total nett, wir versuchen sie zu überreden sich auch im Forum anzumelden, aber sie liest lieber nur als „stiller Beobachter“ mit. OK, wir können ja auch niemand zu seinen Glück zwingen! ;-)

Nach Kotelett oder Würstchen mit Kartoffel- und/oder Gurkensalat sind wir alle satt. Jetzt gehen nur noch ein paar Bierchen.

hydd5aog.jpg

Dann zeigt uns Udo seinen schönen Garten. Seine Parzelle ist 300m² groß. Den Weg zur Gartenlaube säumen Blumenbeete. Beerensträucher umrahmen den Rasen auf dem ein Apfel- und ein Pflaumenbaum stehen. Der Rest ist als Gemüsegarten angelegt. Neben Erdbeeren wachsen Tomaten, Kohlrabi, Zucchini, Paprika, Lauch, Bohnen, Karotten, Sellerie, Zwiebeln und Knoblauch in den Beeten. Aus einem Bienenstock schwirren unzählige kleine Mayas herum.

wggpfamx.jpg

u679cpy2.jpg

gulce6vs.jpg

Udos Giesskannensammlung! ;-))

Heike und Claudi bekommen je eine Knoblauchknolle mit nach Hause. Mannoman, sind die Beiden jetzt am stinken riechen. Bevor es dunkel wird wechseln wir vom Garten in Udos Wohnung. Wir trinken noch etwas und gucken Urlaubfotos von Tino und Claudi. Tino war erst vor kurzem aus Frankreich zurück. Claudi war auf Mallorca und in Florida. So sehen wir doch noch neue Amerikafotos bis tief in die Nacht.

Am Sonntagmorgen wird noch gemeinsam gemütlich gefrühstückt.

nzu6vkyf.jpg

Hier nochmal ein Foto vom "Stammhaus Erdinger".

Danach bringen wir Tino und seine Frau zum Auto, sie haben noch einige Stunden Fahrt vor sich bis sie wieder zu Hause sind. Mit Udo und Claudi fahren wir noch einmal zum Hotel, um unser Gepäck zu holen. Claudi verabschieden wir dann auch, denn Udo wird uns beide wieder zum Flughafen fahren. Als wir an der Landebahn vorbei fahren, landet grade ein A380 der „Emirates“. Noch ein letzter Kaffee im Terminal und schon müssen wir uns auch von Udo verabschieden. Heike macht noch kurz den Duty-free-Shop unsicher und schon bald bringt uns Airberlin wieder sicher nach Düsseldorf.

sizufkto.jpg

Ein schönes Wochenende geht langsam zu Ende, aber wir haben eine Idee von einem Usertreffen, wie damals in Warstein, im Kopf. Mal sehen, ob unsere „Schnapsidee“ positiv von den aktiven Usern aufgenommen wird und auf Gegenliebe trifft.

Weitere Informationen darüber folgen in Kürze in diesem, unserem Forum!!!!! :nummer1:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Anzeige:





×
×
  • Create New...