Jump to content

Lade Dir unsere App auf Dein Handy.

Deine Vorteile: mobiler Zugang zum Forum / Push-Nachrichten / Bilderupload vom Handy / Nutzung der Sprachassistenten


         

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Silke114

Apple Crisp

Empfohlene Beiträge

so machts der Schwiegerpapa

Zutaten:

4 große Äpfel

1 EL Zucker braun Rohzucker

2 EL Ahornsirup

2 EL Zitronensaft frisch gepresst

100 Gramm Kokosraspel

100 Gramm Haferflocken

90 Gramm Zucker braun Rohzucker

100 Gramm weiche Butter

Zubereitung:

Die Äpfel schälen, achteln und Kerngehäuse entfernen. Die Äpfel mit dem 1 EL Zucker, Ahornsirup und Zitronensaft köcheln, bis die Äpfel weich sind (ca. 10 Min.). Backofen auf 180° vorheizen (Umluft). Die restlichen Zutaten gut miteinander vermischen .

Die Äpfel in eine gefettete Auflaufform geben und die Kokosnuss-Haferflockenmischung darüber verteilen. Ca. 25-30 Minuten im Backofen backen bis die Decke goldbraun ist. Warm servieren und Vanilleeis dazu reichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Silke,

hast du das evtl. am nächsten Tag nochmal warm gemacht? oder kalt gegessen?

LG

Claudi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Silke,

hast du das evtl. am nächsten Tag nochmal warm gemacht? oder kalt gegessen?

LG

Claudi

Bisher noch nicht, da es immer all war. Ich denke warm machen geht mit Sicherheit, aber knusprig ist dann halt anders.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Anzeige:





×