Jump to content

Lade Dir unsere App auf Dein Handy.


         





Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Guest Coachn

Habt Ihr in den Staaten schon mal Stars gesehen?

Recommended Posts

Guest Coachn

Hi!

Wollte mal nachfragen, ob und wo Ihr im USA-Urlaub schon mal Stars gesehen habt.

Machen bald Urlaub in NY und FL und vielleicht habt Ihr ja ein paar Tipps, wo man mal ein paar Promis antreffen kann?

Spezielle Clubs, Geschäfte....Restaurants....wo man schon ein relativ hohes Aufkommen hat....

Ich habe letztes Jahr z.B. auf dem Flug von London nach LA drei Plätze neben Rachel Bilson gesessen.

Fand ich jetzt schon mal nicht sooo schlecht!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Letztes Jahr sind wir in Palm Springs dem Sänger von Aerosmith, Steven Tyler, begegnet.

Allerdings musste die Besitzerin vom Spunky Monkey Café uns darauf ansprechen, wer der verlebt aussehende Kerl gewesen ist.

Er ist wohl Stammkunde dort und kommt gerne früh auf einen Kaffee vorbei.

Share this post


Link to post
Share on other sites
... und vielleicht habt Ihr ja ein paar Tipps, wo man mal ein paar Promis antreffen kann?

am einfachsten ist es wenn man versucht rauszukriegen wo die wohnen ... dann geht man dahin und klingelt ... Stars freuen sich immer wenn Besuch kommt ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

am einfachsten ist es wenn man versucht rauszukriegen wo die wohnen ... dann geht man dahin und klingelt ... Stars freuen sich immer wenn Besuch kommt ...

mmuuuaaahhhhh

Share this post


Link to post
Share on other sites

Irgendwie habe ich ein déjà-vu-Erlebnis smilie_denk_46.gif

....ich bin auf der Suche nach den "berühmten" Treppen, auf denen sich die Stars immer fit halten! Ralf Moeller, die Klitschkos, diverse Basketballer etc. haben sich alle schon mal auf denen gezeigt.

Die müssten doch in Hollywood oder Bel Air sein, oder?

Wäre wirklich nett, wenn jemand genauere Angaben dazu machen könnte.

Liebe Grüße

XYZ

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

für manche Leute ist es eben wichtig oder sagen wir mal, interessant, wenn man auf Prominente trifft. Mir persönlich bringt das allerdings nichts, wenn es jemand ist, der mich gar nicht interessiert bzw. wenn er nur neben mir steht, an irgendeinem Tisch im Restaurant sitzt etc.

Ich habe einen relativ prominenten Kunden ( Schauspieler TV/Kino und auch manchmal Sänger ), das ist dann mal ganz interessant, wenn man sich mit so jemanden mal richtig unterhalten kann über alle möglichen Sachen.

Und solche Ereignisse wie z.B. Svenja Pages vor mir im Flieger saß, Gunter Sachs mir in Frankfurt auf den Fuß gelatscht ist und sich eine Schauspielerin deren Name ich schon nicht mehr weiß, mir gerade mal meinen Sitzplatz auf dem Flughafen wegnehmen wollte... tja... macht nix. Hat mich nicht weiter beeindruckt.

Das Interesse ist meist immer nur einseitig, die Fans sind nicht das für den Promi, was die Promis für die Fans sind.

Ich empfehle einfach mal bei Google.com zu suchen nach Restaurants wo Promis regelmäßig auftauchen, ich denke man wird da fündig.

Grüße

Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Coachn

Danke enterprise66!

Es tut mir natürlich leid, dass meine Frage ziemlich unter dem Niveau gewisser Moderatoren und alter Haudegen dieses Forum liegt.

Es gibt eben Menschen, die sich für die ach so oberflächliche Scheinwelt begeistern können. Andere müssen unbedingt in jedem Bundesstaat an einen Baum pinkeln und freuen sich, wenn sie berichten können, wohin die "Route XX" führt.

Und wenn ich im Supermarkt an der Kasse meinen Hintermann auf die Füße trampel, dann geh ich natürlich gleich mit ihm einen Kaffee trinken und lerne seine Vita auswendig.

Was regt ihr euch über die "sinnlosen" Fragen anderer auf? Ihr müsst einfach nicht antworten, geht in den Chat und badet euch in euren intelligenten Ergüssen.

So wird der Horizont und das Klientel in diesem Forum definitiv nie Erweiterung finden.

Entschuldigt die Störung,

Marco

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Marco,

jeder ist eben anders. So sehe ich das und das ist gut so. Damit Du siehst, daß ich mich bemühe, hier die Star Map von New York :

http://nymag.com/new...842/index4.html

Ich hoffe, der Tip versöhnt dich etwas. Du hast ja recht, Du hast eine normale Frage gestellt und bekommst blöde Antworten. Sollte ich daneben gehauen habe, bitte ich um Entschuldigung.

Grüße

Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es tut mir natürlich leid, dass meine Frage ziemlich unter dem Niveau gewisser Moderatoren und alter Haudegen dieses Forum liegt.

das Niveau hat niemand beurteilt ... es ist nur mit unterschiedlichen Stilmitteln zum Ausdruck gebracht worden wie man selbst zur Promi-Jaegerei steht ...

Was regt ihr euch über die "sinnlosen" Fragen anderer auf? Ihr müsst einfach nicht antworten, geht in den Chat und badet euch in euren intelligenten Ergüssen.

ob und wo man intelligente Erguesse zum besten gibt duerfen Forenteilnehmer selbst entscheiden - auch Moderatoren und alte Haudegen ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Coachn

Dein Stil, werter CB lässt bzw. ließ sehr zu wünschen übrig!

Du kannst entscheiden, was Du möchtest, sofern Du nicht den Garten Deines Nachbarn schecht redest.

Ob Du ein Admin oder ein Moderator oder ein normaler User bist, eine gewisse Etikette sollt man sich wahren - vielleicht gerade DU als Moderator!

Auch diesen "Titel" sollte man mit Würde tragen und auch ausstrahlen!

Schade, dass dieser ganz harmlose, für gewisse User nicht so uninteressante Thread, durch gewisse unnötige Äußerungen erstickt wird.

Habe die Ehre, Herr Moderator

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Aussiefan

Auch ich habe im Moment ein Déjà-vu! Irgendwie erinnert mich dieser Thread an Zeiten mit unserem alten Freund, einem gewissen "Comic-Autor Keuzfahrer".

Gruß

Friedhelm

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dein Stil, werter CB lässt bzw. ließ sehr zu wünschen übrig!

Du kannst entscheiden, was Du möchtest, sofern Du nicht den Garten Deines Nachbarn schecht redest.

Ob Du ein Admin oder ein Moderator oder ein normaler User bist, eine gewisse Etikette sollt man sich wahren - vielleicht gerade DU als Moderator!

Auch diesen "Titel" sollte man mit Würde tragen und auch ausstrahlen!

Schade, dass dieser ganz harmlose, für gewisse User nicht so uninteressante Thread, durch gewisse unnötige Äußerungen erstickt wird.

Habe die Ehre, Herr Moderator

der erstere Beitrag war eine süffisante Bemerkung zur Promi-Jägerei. Davon ist der Thread mit Sicherheit nicht erstickt worden.

Ist aber alles kein Grund andere als stil- oder würdelos zu bezeichnen ... das hätte man auch sportlicher nehmen können ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es tut mir natürlich leid, dass meine Frage ziemlich unter dem Niveau gewisser Moderatoren und alter Haudegen dieses Forum liegt.

Ihr müsst einfach nicht antworten, geht in den Chat und badet euch in euren intelligenten Ergüssen.

So wird der Horizont und das Klientel in diesem Forum definitiv nie Erweiterung finden.

über Niveau und Horizonterweiterung könnten wir jetzt stundenlang sinnieren... das liegt (wie vieles) im Auge des Betrachters...

und was das ganze jetzt mit dem Chat zu tun hat oder mit dem "Titel" desjenigen der antwortet... no idea... ich bin mir sicher, dass sich in unserem Forum weder die Mods noch admin noch ein langjähriges Mitglied wichtiger nehmen als unsere newbies, members whatever...

Ganz im Ernst - ist es denn so unverständlich was CB mit seinem post ausdrückt? dass die Promis egal ob A, B oder Z (ich kenne z.B. Susann Pages ach nee Svenja :D nicht... klär mich mal auf Tom...) ein Recht auf Privatsphäre haben und es schon genug Paparazzi gibt, die ihnen das Leben schwer machen.

Schön wenn man ihnen durch Zufall mal begegnet aber meiner Ansicht nach unschön, ihnen "hinterherzujagen".

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest TheRedneck

Ich habe vor ein paar Jahren in einem Club (den namen weiß ich leider nicht mehr) in Seattle den basketballprofi Shaquille O´Neal getroffen ich drehte mich um und da stand er vor mir 2,16 groß 150 kg.. Der Schreck sitzt mir heut noch in den gliedern lach.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest clerenz

An mir ist heute der mächtigste Mann der Welt vorbei gefahren. Zählt das auch?

Share this post


Link to post
Share on other sites

An mir ist heute der mächtigste Mann der Welt vorbei gefahren. Zählt das auch?

der war doch heute bei Roscoe's und hat Chicken und Waffles take-out geholt ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest clerenz

der war doch heute bei Roscoe's und hat Chicken und Waffles take-out geholt ...

Hab ich etwa den falschen gesehen*mist*

Ich dachte immer dieser komische dunkelhäutige Mann mit dem großen Flugzeug und dem weißen Haus wäre das.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Mrs. ABC

Ist Stefan Effenberg ein Promi? :D

Und ich habe wohl mal im gleichen Hotel wie Bret Michaels (Band 'Poison' oder auch Reality Show 'Rock of Love') gewohnt und ihn um genau 2 Minuten verpasst. Meine Kollegin erklaerte mir, dass er gerade mit seiner Entourage ausgecheckt hat (Sheraton / Universal Studios in L.A.). *hihi*

Ansonsten trifft man doch viele am Flughafen. Ein Freund von mir arbeitet dort in einem der Shopping-Laeden in FRA und es ist schon mal ganz witzig wer da so einfach reinspaziert (z.B. Jon Cryer / 'der andere' aus Two and a Half Man).

Im Endeffekt auch 'nur' Menschen, aber irgendwie doch komisch :ui:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest mein c tut w

Hallo, im Oktober 1995 stand vor unserem Hotel in L.A. (Westin Bonaventure Downtown) ein kleiner unscheinbarer Mann und stieg kurz darauf in eine Limousine und fuhr von einer Polizeieskorte begleitet davon. Es war James Brown.

Dieses Jahr im Juli besuchten wir den Tatoo Laden "High Voltage" in L.A. Meine Frau kaufte dort ein Buch. Cat von D war leider nicht da, wir hätten 2Tage später nochmal wiederkommen können zum Signieren. Leider keine Zeit mehr gehabt, schade.

Vivienne Westwood war mal bei einem British Airways Flug in unserer Maschine.

MfG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest johnafrica

Hallo, 1970, schon paar Jahre her, stand ich in Hollywood in einem grossen deutschen Autohaus mit nem Stern vorne am Auto, und wartete zusammen mit meinem Bekannten, mit dem ich nach L.A. gefahren bin, auf die Herausgabe seines reparierten Autos, als plötzlich die Tür aufgerissen wurde, ein etwas dicklicher "Mechaniker" im Blaumann hereinstürzte, und schreined auf einen neuen,roten Cabrio, da stand was von 250 SL hinten drauf, losrannte. "This is my car " rief er laut, "I want it today, bring it to my home". ???? What the hell . . . . dachte ich, wie kann sich ein amerikanischer Arbeiter so ein Auto leisten? Der Verkäufer machte ein tiefe Verbeugung, und stammelte irgendwas für mich Unverständliches. So wie der Mensch hereinstürzte, so verschwand er auch schon wieder. Mein Bekannter und ich standen total verwirrt da, keiner wusste, was das grad war. Das merkte auch der Verkäufer, dass hier 2 Vollidioten standen: "das war Hoss" !!! Wer? "Hoss . . . Dan Blocker, Bonanza, der von den Cartwrights"!!! Jeder schaute dann gespannt raus aus den Fenstern, ob er gleich mit dem Pferd vorbeireitet. . .

Wahrscheinlich kennen die meisten hier nimmer die Sendung Bonanza und was für Erwartungen und Wünsche in Bezug auf die USA die Serie im Fernsehen bei so manchem auslöste.

See you

Share this post


Link to post
Share on other sites

Den hätt ich so auf Anhieb auch net wirklich erkannt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Anzeige:





  • Beiträge

    • Ich hab keine Ahnung. Wir werden nochmal anrufen, vielleicht wollte die Dame an der Hotline nur nicht. Waeren auch p Prämienfluege, somit kein Geld futsch. Nur Meilen. Ich finde es auch merkwürdig, dass die reisewarnung fuer England aufgehoben werden soll, obwohl England zwei Wochen Quarantäne bei Einreise verhängt. Alles seltsam.... Gesendet von ZTE B2017G mit der USA-TALK.DE App
    • Finde ich auch etwas sonderbar. Jetzt ist ja auch noch nicht klar, ob dieser Flug nicht doch stattfinden wird. Müsst Ihr denn, wenn der Flug nicht durch die Lufthansa gecancelt wird, vor dem Abflugtermin einen Gutschein dafür nehmen? Sonst würde das ja bedeuten, dass Ihr den Flug nicht angetreten habt - oder sehe ich das falsch? Gutscheine begeistern mich ja grundsätzlich nicht, wenn ich die nicht gekauft habe. Aber wenn man vorher nicht umbuchen kann, muss man wohl den Gutschein nehmen??
    • Wir wollten gestern einen Lh Flug nach London umbuchen. Abflug 16.7.2020, verschieben um ein Jahr. Geht nicht lt. Hotline, neuer Abflug muss innerhalb von 360 tagen nach Umbuchung sein. Somit kann ich fuer nächstes Jahr, gleiches Datum, erst eine Woche nach Ursprungs Abflug umbuchen. Die sind doch nicht ganz richtig bei Lh! Gesendet von ZTE B2017G mit der USA-TALK.DE App
×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy