Jump to content

Lade Dir unsere App auf Dein Handy.

Deine Vorteile: mobiler Zugang zum Forum / Push-Nachrichten / Bilderupload vom Handy / Nutzung der Sprachassistenten


         

Sign in to follow this  
Guest Ursusminor

Burning Man 2010

Recommended Posts

Guest Ursusminor

Hallo an Alle wiedereinmal,

im Jahr 2009 war ich im September in Florida, mit Frau und 3-jährigem Buben. War alles ok, aber jetzt reizt mich wieder einmal das Abenteuer und mein junges 1968'generation Herz treibt mich wieder einmal raus.

Ein Bekannter war letztes Jahr auf dem Burning Man Festival, ist eine ziemlich bunte Angelegenheit.

Nun eine Frage: Wer kann dazu aus eigenem Erleben berichten ? Ich hab also das Forum nach entsprechenden Beiträgen durchsucht, aber eigentlich nichts Brauchbares gefunden. War wirklich noch niemand dort, wo sind die wahren

Helden ? Oder gibt es vielleicht zukünftige Helden, die das Abenteuer lockt ?

Wäre ein Hammer, mit einer ganzen Gruppe dort aufzukreuzen.

Bitte, gebt eure Ideen preis !

LG Walter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da meine Lieblingskapelle Third Eye Blind einen Song namens Burning Man im Repertoire hat, hat mich das Festival auch interessiert (obwohl das Lied mit dem Fest nichts zu tun hat) - über eine kurze Internetrecherche und einen ausführlichen Bericht im Fernsehen ging es aber noch nicht hinaus...

Scheint mir inzwischen aber schon recht durchorganisiert und kommerzialisiert zu sein das ganze.

Unterm Strich nicht so, dass ich da unbedingt hin müsste...

Trotzdem würde ich natürlich mit Interesse einen Augenzeugenbericht lesen...

Gruß - Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Mrs. ABC

Mein Kollege war dieses Jahr dort und man muss wohl wirklich selbst einmal dort gewesen sein um es annäherend greifen zu können...

Hier ein paar Stichpunkte:

- Foren, zumindest Englisch-sprachige, gibt es wohl en masse.

- Es gibt kein Geld. Es wird alles getauscht und geteilt. Entsprechende Planung also ein Muss.

- Sexualität spielt eine große Rolle und man sollte das entsprechende "Mind-Set" haben

- Es ist nichts für Kinder

- Tickets kosten ~ 300 USD

aber am ehesten fasst man es wohl so zusammen

- Es ist in jeglicher Form extrem

- Es ist eine "life changing experience"

Fragen? PN :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

wir haben am WE Bilder von Freunden vom Burning Man 2013 im Black Rock Desert gesehn.

Ist schon ziemlich heftig, die Bilder sprechen für sich. Aber ich glaub man muss sowas wirklich mögen, so fern ab der Zivilisation ohne Geld, alles wird getauscht oder verschenkt. Was wohl aber sehr gut organisiert war, waren die Toiletten, die wurden mehrfach am Tag getauscht und daher immer sauber. 

Die Skulpturen und die Art-Cars sehen toll aus, heftig, dass die Künstler jahrelange arbeit reinstecken und dann wird alles abgebrannt. Aber gut, das muss so sein.

Wer dort hin geht, dem ist egal auf welche Art von Menschen man trifft, der eine ist ein CO, die andere ne Putzfrau, aber man fragt nicht, genauso ist es egal wer welche Sexualität hat, da laufen sie halt auch ohne Kleidung rum, es gibt halt keine Regeln. 

 

Man muss sich vorher gut organisieren, Essen und Wasser für die gesamte Zeit muss vorhanden sein, genauso wie eine Schlafunterkunft, die Freunde von uns haben alles vor Ort gekauft, sogar Fahrräder (laufen willst du auf diesem wirklich rießigen Areal net).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Anzeige:





×
×
  • Create New...