Jump to content

Lade Dir unsere App auf Dein Handy.

Deine Vorteile: mobiler Zugang zum Forum / Push-Nachrichten / Bilderupload vom Handy / Nutzung der Sprachassistenten


         

Recommended Posts

Guest Missi

Da guckt man mal rein und schon ist das Dings gelöst!

Ich protestiere! Und ausserdem mag ich nicht bis morgen warten und überhaupt! smilie_wut_096.gif

So, jetzt ist wieder gut. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Da geht man bloß mal kurz zum Kaffeeklatsch und schon ist das Rätsel vorbei .
was gehst du dich auch amüsieren, wenn hier Rätsel gelöst werden müssen :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Rätsel Freunde

Auf geht’s zur nächsten Rätselrunde

Wo steht dieses Haus und wie nennt man es dort? smilie_denk_49.gif

v8rf4bf6hdk.jpg

Viel Spaß beim Suchen :whistling:

VG

Udo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Passt Haiko. :thumbsup: Das ist ein sogenanntes "Gingerbread House" und steht in Oak Bluffs auf der Insel Martha's Vineyard in Massachusetts

Mein Glückwunsch zur richtigen Lösung. Du warst sehr schnell :thumbup:

Jetzt schreibe ich noch ein paar Sätze dazu.

VG

Udo

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Haiko: Gut gemacht und nochmal meinen Glückwunsch!

Diese „Gingerbread Houses“ stehen im Rund um einen Tabernakel auf einem ehemaligen Zeltplatz in Oak Bluffs auf der Insel Martha’s Vineyard.

Anhänger der Glaubensgemeinschaft der Methodisten Kirche versammeln sich hier seit Anfang 1800. Sie campierten zunächst an diesem Ort in Zelten. Die Zelte wurden nach und nach durch Holzhäuser ersetzt.

Alle „Lebkuchen-Häuser“ sind in grell bunten Farben bemalt und mit kunstvollen Schnitzereien verziert. Blumenampeln schmücken die Veranden und Blumenkästen die Fenster. Sie tragen Namen wie „Angel Cottage", "Wooden Valentine" oder "The Pink House“.

Einmal im Jahr, an einem Sommerabend, findet hier die“ Grand Illumination Night“ statt in der die Häuser durch aufgehängte, japanischen Laternen beleuchtet werden. Eine d e r Touristenattraktionen in Oak Bluffs.

Es gibt ungefähr 300 davon auf der Insel. Viele der Häuser sind im Besitz der Erbauerfamilie geblieben und werden von Generation zu Generation weiter vererbt. Ja Haiko, in einigen der Häuser werden Zimmer an Touristen vermietet. Man kann auch für mindestens eine Woche ein ganzes Gingerbread House mieten. Das kostet ungefähr 1.500 $ pro Woche.

Haiko

Ich habe auf einer Seite gesehen, dass in der Nähe etliche Leuchttürme stehen . Stimmt das ?

Es gibt meines Wissens 5 Leuchttürme auf der Insel. Mehr dazu hier:

http://www.mvy.com/CWT/External/WCPages/Visitor_Information/Lighthouses.aspx

Share this post


Link to post
Share on other sites

Glückwunsch Haiko :thumbup: ich bin noch nicht mal zu Hause und du löst schon...

Also die Häuschen sehen echt geil aus. Die würde ich mir gern mal in natura anschauen.
vorallem das pinkfarbene - schöööön :girl:
Nach dem Anklicken bin ich auf eine Verkaufsseite geraten
ach? du willst gleich eines kaufen? Sag Bescheid, ich komm dich besuchen :D

LG

Claudi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich muss noch nachtragen, dass Christian, unser Bostonian, seine nähere Umgebung bestens kennt und bereits nach 12 Minuten gewusst hat wo das Haus zu finden ist und wie man es nennt. :thumbup:

VG

Udo

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Isa
In Wall, SD ...und ihr wart im Wall Drug zum Einkaufen?
Mist, wie hast du das nur so schnell raus bekommen???? Haiko hat sich extra was Schweres ausgedacht. Was hast du denn eingegeben?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wow! Ein Grain-Elevator in South Dakota - gefunden mit einer Googlemap-Suche die in Cuttyhunk Island began ... :hihi:

Share this post


Link to post
Share on other sites
.... Du hast das Rätsel gelöst. Schneller als ich es erwartet habe. Wall Drug ist korrekt .

Wie bist Du denn genau drauf gekommen ?

Erst hab‘ ich natürlich bei Google mein Glück mit „Railways“ und „Silo“ versucht.

Dabei die Worte „(GSI) Grain Bins“ gefunden und dort irgendwann den Hinweis auf den „US Grain Belt“ bekommen. Der beginnt nach Wiki in Ohio und reicht im Westen bis nach South Dakota.

Ich wusste, ihr wart in Rapid City. :winki: Von dort ausgehend habe ich entlang der Eisenbahnstrecke mit Streetview die Bahnhöfe abgeklappert. Sehr viele sind es ja nicht. So bin ich auch nach Wall, SD gekommen.

@ Christian:

Wow! Ein Grain-Elevator in South Dakota - gefunden mit einer Googlemap-Suche die in Cuttyhunk Island began ... :hihi:

In Cuttyhank Island war ich anfangs in einer anderen Sache. Das war wegen Bartholomew Gosnold der dort am 15. Mai 1602 an Land gegangen war um von hier ausgehend Cape Cod und die Umgebung zu erkunden. :whistling:

VG

Udo

Share this post


Link to post
Share on other sites
Christian - hattest Du es auch gefunden ?

nee - ich hatte keine Ahnung wo das war ... habe nur den Google Link von Udo gesehen, der Cuttyhunk drin hatte ... :yeah:

In Cuttyhank Island war ich anfangs in einer anderen Sache. Das war wegen Bartholomew Gosnold der dort am 15. Mai 1602 an Land gegangen war um von hier ausgehend Cape Cod und die Umgebung zu erkunden.

hat' ich mir schon gedacht dass du dort in der Map in einer anderen Sache unterwegs warst ... du bist aber schon mal ueber Cuttyhunk gewesen ... :winki:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Volare
So hier mein Foto . Ich habe gestern noch lange überlegt welches ich nehmen sollte . Habe versucht 5 Stück zu ergoogeln . Obwohl ich wuste was es ist' date=' habe ich nicht eins ergoogeln können[/quote'].

Das Foto ist klasse. Bis ich aber dazu kam, war es schon gelöst. Ich versuche aber jeweils die Antworten nicht gleich zu lesen. Mein erster Gedanke war, dass es von diesen Getreidesilos wohl Tausende in der Prärie geben muss. Verraten hat dich aber der Satz

Bzw wo waren wir gerade eben noch Shoppen ? ( auf der anderen Straßenseite )

Prärie + Einkaufen in the middle of nowhere = Wall Drug, SD

Grain (elevator) + Wall, SD = 3. Bild bei Google 8)

Von Street View habe ich auch nicht viel Ahnung. Nur, dass man das gelbe Männchen (dort wo + oder - ist) auf die entsprechende Stelle auf der Strasse ziehen kannst und schon öffnet sich eine Rundumsicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Udo das ist jetzt Dein Spiel.

Gruß Haiko

Wenn du meinst Haiko, dann hier mein neues Rätsel Foto:

cjrelqpuhpp.jpg

Was ist das und wo finde ich es?

VG

Udo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin, Moin Tom

Leider wieder verkehrt :verysad: Du bist auf der richtigen Spur was das Ding betrifft :thumbup: aber du suchst in der falschen "Ecke" :S

Nicht um dich oder andere zu entmutigen: die erste richtige Lösung kam nach 2 Minuten und danach 3 weitere im Lauf des Abends.

Also bitte, nicht aufgeben! :winki:

Weihnachtliche Grüße

Udo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Müßte ja eine Kuppel sein.

Hapert bestimmt wieder an den englischen Eingabebegriffen. ?( :thumbup:

Hallo Haiko

Kuppel stimmt schon mal. In englisch "Dome". :) Vielleicht hilft dir das weiter? :whistling:

Viele Grüße

Udo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also den Half Dome hätt ich mal gefunden, aber ich glaub fast, das ist nicht ganz richtig :xD:

Washington hätt ich jetzt gesagt, wo du die "andere Ecke" erwähnt hast, aber das sieht ein wenig anders aus, oder ?(

Share this post


Link to post
Share on other sites
Washington hätt ich jetzt gesagt, wo du die "andere Ecke" erwähnt hast, aber das sieht ein wenig anders aus

Das stimmt! :winki:

VG

Share this post


Link to post
Share on other sites
.......aber das sieht ein wenig anders aus

Das stimmt! :winki:

Aber Haiko. Bitte genau lesen. Nix Washington. Gaaaaanz woanders :winki:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Anzeige:





×
×
  • Create New...