Jump to content

Lade Dir unsere App auf Dein Handy.

Deine Vorteile: mobiler Zugang zum Forum / Push-Nachrichten / Bilderupload vom Handy / Nutzung der Sprachassistenten


         

Guest basti1982

Unterkunft in Las Vegas

Recommended Posts

Missilein, man lese die Angaben in deinem Profil ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Missi
Missilein, man lese die Angaben in deinem Profil ;)

Oh mein Gott ich wurde ausspioniert! Skandal! :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo,

ich grabe dieses thema wieder aus, weil ich mit frau und 2 töchtern (16 und 19 Jahre) Mitte Juli in Vegas sein werde und noch nicht weiß, welches Hotel ich nehmen soll.

Mich würde interessieren, was es in den diversen hotels für attraktionen gibt, und ob man das wirklich berücksichtigen sollte. was ist z.b. am mgm grand interessant, was ist am excalibur langweilig (wie jemand geschrieben hat), warum ist das bellaggio toll (oder auch nicht), was spricht für oder gegen das venetian, tropicana, etc.? wobei ich vorausschicken möchte, dass wir zwar nichts gegen luxuszimmer hätten, wohl aber gegen luxuspreise.

wir würden vermutlich zwei nächte dort bleiben. schön wäre eine tolle pool-anlage. mehr als 100 dollar pro nacht will ich aber nicht ausgeben.

und noch eine frage: kann man in einem hotel bleiben und dennoch auch die attraktionen anderer hotels besuchen oder ist das an den aufenthalt im jeweiligen hotel gebunden?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also wir waren letztes Jahr im Alexis Park Resort ist neben dem Hofbräuhaus und gegenüber des Hard Rock Casinos ungefähr 1/2 Meile ab vom Strip es verfügte über große gemütliche Zimmer (wir hatten Wohnzimmer extra) mit microwave und fridge.Es verfügt über mehrere Pools eine Bar und ein Frühstücksrestaurant :tee: .Preise so um die 80-90$ pro Zimmer. :thumbsup:

www.alexisresort.com

Gruß Alex

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Volare

Ein Forum, dessen Mitglieder Promotions für Las Vegas sammeln ist auch fatwallet.com. Hier finden sich gute Deals.

http://www.fatwallet.com/forums/travel-deals/704925/?start=2260

@fenerli

Die Qual der Wahl kann dir leider niemand nehmen, denn gut übernachten lässt es sich wohl in fast jedem Hotel in Las Vegas. Zurzeit sind die Preise gefallen, so dass man sich die besten Hotels Las Vegas zu fast Motelpreisen leisten könnte. Die Liste der Attraktionen ist lang und diese stehen allen Besuchern offen und nicht nur den eigentlichen Hotelgästen. Einen Ueberblick über Las Vegas erhälst du hier. http://www.visitlasvegas.de/ und http://www.vegas.com/attractions/

Die besten Pools findest Du hier. http://govegas.about.com/od/lasvegashotels/tp/lvpooltp.htm

Heisst aber nicht, dass die anderen Pools schlecht wären, sondern wohl einfach nicht so spektakulär oder gross.

Share this post


Link to post
Share on other sites
wo hast Du denn die ganzen Promotions her. Irgendwie finde ich nicht so viele wie Du. Unser "Problem" ist halt, dass wir fünf Tage und einen davon samstags in Las Vegas sind, was das ganze etwas teurer macht. Aber wir wollten es so und beschweren uns nicht :pflaster:

Hi Basti!

Versuch mal auf den Hoteleigenen Websites die Promotions/Specials zu finden.

Benutze aber nur die englischen Seiten, denn auf den übersetzten findest Du diese Specials nicht!

Ich google mich immer zu den Hotels durch....und finde immer etwas günstiges.

Ab Mittwoch bin ich z.B. im Sahara für 19.-€/Nacht. Mußte nur für minimum zwei Nächte buchen. Selbst bei einer Verlängerung Freitag/Samstag würde ich nur 34.-€/Nacht zahlen.

Geht doch.... :D

Derzeit auch sehr zu empfehlen ist das New York New York ! www.nynyhotelcasino.com

Gruß

Frank

Share this post


Link to post
Share on other sites
hallo,

ich grabe dieses thema wieder aus, weil ich mit frau und 2 töchtern (16 und 19 Jahre) Mitte Juli in Vegas sein werde und noch nicht weiß, welches Hotel ich nehmen soll.

Mich würde interessieren, was es in den diversen hotels für attraktionen gibt, und ob man das wirklich berücksichtigen sollte. was ist z.b. am mgm grand interessant, was ist am excalibur langweilig (wie jemand geschrieben hat), warum ist das bellaggio toll (oder auch nicht), was spricht für oder gegen das venetian, tropicana, etc.? wobei ich vorausschicken möchte, dass wir zwar nichts gegen luxuszimmer hätten, wohl aber gegen luxuspreise.

wir würden vermutlich zwei nächte dort bleiben. schön wäre eine tolle pool-anlage. mehr als 100 dollar pro nacht will ich aber nicht ausgeben.

und noch eine frage: kann man in einem hotel bleiben und dennoch auch die attraktionen anderer hotels besuchen oder ist das an den aufenthalt im jeweiligen hotel gebunden?

Also welche Attraktionen auf dich in Las Vegas warten kannst du im Internet bzw. Reiseführer erfahren. Da will ich ausnahmsweise mal nicht näher drauf eingehen da es den Rahmen des Beitrags sprengen würde. Fakt ist das der überwiegende Teil der Attraktionen Geld kostet und da muss jeder selbst entscheiden ob beispielsweise eine Achterbahnfahrt oder der Besuch in ein Löwengehege sinnvoll ist. Auch verschiedene Ausstellungen oder eine Gondelfahrt im Venetian kosten Geld und sind auch nicht unbedingt preiswert.

Anders sieht es bei einigen Shows vor den Hotels aus die kostenlos sind. Das gehören die Wasserspiele vor dem Bellagio oder die Piratenschlacht vor dem TI. Wobei einige Attraktionen wie z.B. die kleine "Puppen-Zaubershow" am Haupteingang des Excalibur nicht nur langweilig sondern auch Kitsch pur sind.

Nun es spricht eigentlich gegen kein Striphotel etwas in Vegas. Aber du beantwortest dir die Frage schon selbst. Einige Hotels wie das Bellagio oder das Venetian sind eben sehr hochpreisig und das hält viele Urlauber ab ein Zimmer für zwei oder drei Tage dort zu beziehen. Für das Geld könnten sie in anderen Striphotels vielleicht vier oder fünf Tage nächtigen bei etwas geringeren Komfort. Vegas ist eine Stadt wo der Spruch "Ware nach Geld" voll aufgeht.

Aber man kann eben auch Schnäppchen machen wie gerade in diesem Thread schon eifrig diskutiert wurde. Sprich Luxus zum bezahlbaren Sonderpreis. Man muss nur etwas suchen im Internet und dann findet man schnell Sonderaktionen oder Rabattcodes die man bei der Buchung angeben kann um Nachlass zu erhalten. Auch solche Dinge wie eine AAA Karte helfen ein wenig zu sparen.

Grundsätzlich sollte man aber im Hinterkopf haben das Vegas eine recht teure Stadt ist. Gerade am Strip und in den Casinos sind die Preise gesalzen. Je weiter man aber weg kommt desto billiger wird es. Und das nicht nur was die Zimmer angeht sondern auch beim Thema Essen und Trinken zahlt man weniger. Ich ärger mich noch heute das ich im NYNY für eine simple einfache Flasche Budweiser $4,00 zahlen mußte. Abseits vom Strip hätte ich mit geringfügigen Aufpreis in einem Supermarkt ein Sixpack haben können.

Eine schöne Poolanlage hat das Flamingo Hotel. Dort laufen Flamingos,

exotische Vögel und sogar Pinguine frei rum. Eine richtige Oase der Ruhe vom hektischen Lärm am Strip. Soweit ich weiß auch für Kinder ideal da es verschiedene Pools und Wasserrutschen gibt.

Ebenfalls zu empfehlen ist der Pool des Mirage Hotels. Hier kann man auch mal weit schwimmen das die Pool untereinander Lagunenförmig verbunden sind. In anderen Poolanlagen hat man schon mal das Gefühl in einer großen Wasserpfütze zu stehen weil der Pool zu klein ist. Ansonsten auch hier ein paar Wasserfälle und Whirlpools vorhanden. Auch eine Liege sollte man schnell finden da ausreichend vorhanden sind.

Etwas mehr Action kann man in der Poolanlage des Mandaly Bay erleben. Wobei hier natürlich der Zimmerpreis etwas höher liegen dürfte als bei den anderen beiden Häusern. Hier hat man eine tropische Lagune geschaffen mit Schnorchelriff, Wellenbad, Sandstrand (!) und einem Schlauchbootkanal. Ist glaube ich auch schon mehrfach zur besten Poollandschaft gekührt worden.

Die Poolanlage des Mirage und die es Mandalay Bay können nur von Hotelgästen genutzt werden. Daher immer den Zimmerschlüssel mitnehmen wenn man zum Pool geht da man schon keinen Einlass bekommt. Auch ist wichtig zu erwähnen das die Pools in Vegas alle aus Sicherheitsgründen maximal 1,10m tief sind. Da ist so manches Nichtschwimmerbecken in Deutschland tiefer als die Pools in Vegas. ;)

Nein die Attraktionen der anderen Hotels kannst du natürlich auch nutzen wenn du dort kein Gast bist. Bis auf eben die Poollandschaften die exklusiv für die Hotelgäste bestimmt sind. Einige Hotels die zur gleichen Hotelgruppe gehören geben Spielerkarten aus mit denen man in den jeweils anderen Casinos sofort weiterspielen kann. Auch die Attraktionen die kostenpflichtig sind kann man ohne Probleme benutzen. Die Hotels sind offen für fremde Besucher und ohne Einschränkungen bis eben auf den Pool.

Wenn noch Fragen da sind dann einfach melden!

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest DisneyCruiser

Als Achterbahnfan und -fachmann, kann ich nur sagen: Fahrt nicht mit der Bahn im NewYorkNewYork. Die läuft fast so rumpelig wie der Space Mountain im EuroDisney, die Fahrt ist sehr kurz und absolut überteuert!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

vielen dank an iceman für die sehr ausführliche antwort und auch an eric für den tipp. gute infos!

jetzt habe ich noch eine frage: in welchen hotels gibt es eine art starlight bar, piano bar, jazz bar, nennt es wie ihr wollt, also eine bar mit flair und stimmungsvoller musik, jazz-klassiker oder die musik des "rat pack" eben. bevorzugt sogar mit live-musik von einem pianisten nach dem motto "play it again, sam". (bzw. you played it for her, you can play it for me. play it, sam) ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
jetzt habe ich noch eine frage: in welchen hotels gibt es eine art starlight bar, piano bar, jazz bar, nennt es wie ihr wollt, also eine bar mit flair und stimmungsvoller musik, jazz-klassiker oder die musik des "rat pack" eben.

Eine Piano Bar, wie Du sie beschreibst habe ich bislang noch nicht entdeckt. Aber da Du ja das Rat Pack erwähnst, kann ich Dir wirklich das Plaza Hotel in der Freemontstreet empfehlen.

Nicht nur, weil es dort die Show "The Rat Pack is back" gibt, sondern auch auch die sogenannte "Aqua Longe". Dort finden jeden Abend Live-Acts, insbesonders einer Band namens "The Soul Train" statt.

Eine absolut geile 8/9-köpfige Coverband mit drei/vier Sängern und fünf Musikern, die eine super performance abliefern.

Ist zwar kein Jazz, aber Soul and evergreens aus den 80ern/90ern.

Die Band spielt jeweils Do bis So ab 20.30 Uhr Eintritt frei! Getränke ab 2.- US$

Sehr zu empfehlen am Wochenende, explizit Samstags, denn da brennt der Baum.. :thumbsup:

Tanzen nicht ausgeschlossen... ;)

attachment-597

Gruß

Frank

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zum Bellagio braucht ihr vom MGM etwa 20-30min unter der Woche und 50% länger am Wochenende, weil dann die Bürgersteige doch viel voller sind.
also wir waren mitte Juni unter der Woche dort und noch voller können die Bürgersteige am Wochenende gar nicht sein. Unmöglich, das geht gar nicht. Wir hatten Angst vor diesen Menschenmassen! :eeeek: (im März war das damals viel entspannter)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest DisneyCruiser

Wir waren halt Ende September dort, unsere Lieblingsreisezeit für die USA. Und genau da fahren wir auch dieses Jahr wieder.

Ich habe eben gerade das Mirage gebucht. Die haben eine Promo am Laufen, die einem bei mindestens zwei Nächten 50% auf Tickets für 'Love' oder 'Ka' gewährt, und incl. Steuern nur $103/Nacht kostet.

Edited to add:

Fast hätte ich's vergesen - Vielen Dank an Volare, die Promo habe ich über den FatWallet-Link aus Deinem Post gefunden :thumbup:

Share this post


Link to post
Share on other sites
jetzt habe ich noch eine frage: in welchen hotels gibt es eine art starlight bar, piano bar, jazz bar, nennt es wie ihr wollt, also eine bar mit flair und stimmungsvoller musik, jazz-klassiker oder die musik des "rat pack" eben. bevorzugt sogar mit live-musik von einem pianisten nach dem motto "play it again, sam". (bzw. you played it for her, you can play it for me. play it, sam) ;)
ich dachte eigentlich der Tipp kommt von einem anderen Forums-Mitglied aber evtl. hat er die Frage nicht gesehen :winki: es gibt im Paris und im Harrahs "dueling pianos" - sehr zu empfehlen, super Stimmung !! Im Paris etwas gediegener aber auch da geht's hoch her 8)

LG

Claudi

Share this post


Link to post
Share on other sites
ich dachte eigentlich der Tipp kommt von einem anderen Forums-Mitglied aber evtl. hat er die Frage nicht gesehen :winki: es gibt im Paris und im Harrahs "dueling pianos" - sehr zu empfehlen, super Stimmung !! Im Paris etwas gediegener aber auch da geht's hoch her 8)

... gesehen schon, aber erstens konnte ich mich schon wieder nicht erinnern wo das war und zweitens dachte ich er sucht eine eher ruhige Pianobar und nicht eine wo die Post ab geht ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
aber erstens konnte ich mich schon wieder nicht erinnern wo das war
dann müssen wir da wohl nochmal hin ;):D

Share this post


Link to post
Share on other sites
dann müssen wir da wohl nochmal hin ;):D

wann gehts los? :party:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest DisneyCruiser

Ich hab' jetzt gerade mit dem MIrage telephoniert: Es waren im Gegensatz zu der Ankündigung auf FatWallet keine 50%, sondern 'nur' 40%, aber incl. Tax und Handling Fee haben wir jetzt $208 für zwei Tickets für 'Love by Cirque de Soleil' (Beatles-Show) in der besten Sitzplatzkategorie gezahlt. Kann man IMHO gelten lassen. Gleich am Morgen drauf werden wir uns dann Tickets für 'The Lion King' und für David Copperfield besorgen. Drei Shows in drei Tagen - das wird ein gutes Kontrastprogramm zu der ganzen Natur in dne National Parks ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Missi
Fast hätte ich's vergesen - Vielen Dank an Volare, die Promo habe ich über den FatWallet-Link aus Deinem Post gefunden

Ich möchte mich offiziell beschweren, der Promotionexperte für Las Vegas bin nämlich ich und meine Linkliste ist ja SOWAS VON LEGENDÄR dass man eigentlich vor mir auf die Knie fallen sollte. :D

Und deshalb poste ich sie auch nochmal!

Hier kann man sogar mit Daten suchen:

http://www.dealbase.com/Las-Vegas-hotel-deals-discounts-334

Ausserdem findet man Promos hier

http://www.vegas-hotels.de/

Hier:

http://www.smartervegas.com/hotels.aspx

Hier:

http://casinotripreports.com/vegas/

Hier:

http://www.fatwallet.com/forums/travel-deals/704925/?start=2320

Hier:

http://www.frankgayer.com/news/las_vegas_hotel_specials.php

Und das hier ist auch super:

http://www.vegashotelspecial.com/

Provisionen auf das Konto: Missi,....... smilie_happy_217.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
wann gehts los? :party:
du musst nur deine Pläne für November nochmal überdenken dann klappt's zumindest mit der nächsten Margharita auf den keys :sekt::winki:

LG

Claudi

Share this post


Link to post
Share on other sites
du musst nur deine Pläne für November nochmal überdenken dann klappt's zumindest mit der nächsten Margharita auf den keys :sekt::winki:

verlockend ... aber der andere Termin steht schon seit langer Zeit ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest DisneyCruiser
Fast hätte ich's vergesen - Vielen Dank an Volare' date=' die Promo habe ich über den FatWallet-Link aus Deinem Post gefunden [/quote']

Ich möchte mich offiziell beschweren, der Promotionexperte für Las Vegas bin nämlich ich und meine Linkliste ist ja SOWAS VON LEGENDÄR dass man eigentlich vor mir auf die Knie fallen sollte. :D

/www.vegashotelspecial.com/

Provisionen auf das Konto: Missi,....... smilie_happy_217.gif

Sorry,

aber den FatWallet-Link hatte ich aus Volare's Post, aber Dir gebührt auch Dank :sgenau:

Wenn Du unbedingt eine Belohnung willst, bringe ich Dir ein typisches Las Vegas-Souvenir mit, z.B. ein paar von den netten Visitenkarten, die man überall auf dem Strip in die Hand gedrück bekommt :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Missi
Wenn Du unbedingt eine Belohnung willst, bringe ich Dir ein typisches Las Vegas-Souvenir mit, z.B. ein paar von den netten Visitenkarten, die man überall auf dem Strip in die Hand gedrück bekommt

Igitt da ist bestimmt Schweinegrippe dran, das sind doch alles Mexikaner... :D

Hör mal, das heisst wohl ich muss Volare verklagen....naja, wollen wir mal nicht so sein... :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Mrs. ABC
Fast hätte ich's vergesen - Vielen Dank an Volare' date=' die Promo habe ich über den FatWallet-Link aus Deinem Post gefunden [/quote']

Ich möchte mich offiziell beschweren, der Promotionexperte für Las Vegas bin nämlich ich und meine Linkliste ist ja SOWAS VON LEGENDÄR dass man eigentlich vor mir auf die Knie fallen sollte. :D

Und deshalb poste ich sie auch nochmal!

Hier kann man sogar mit Daten suchen:

http://www.dealbase.com/Las-Vegas-hotel-deals-discounts-334

Ausserdem findet man Promos hier

http://www.vegas-hotels.de/

Hier:

http://www.smartervegas.com/hotels.aspx

Hier:

http://casinotripreports.com/vegas/

Hier:

http://www.fatwallet.com/forums/travel-deals/704925/?start=2320

Hier:

http://www.frankgayer.com/news/las_vegas_hotel_specials.php

Und das hier ist auch super:

http://www.vegashotelspecial.com/

Provisionen auf das Konto: Missi,....... smilie_happy_217.gif

Poste die doch auch bitte nochmal im Coupon-Thread, da kann sie Dir niemand streitig machen :D:thumbsup:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest basti1982
Ich hab diese Promo auch gebucht (in 10 Tagen bin ich dort 8o ), zu dem Buffet-Zugang gibts im web unterschiedliche Aussagen bzgl. der Häufigkeit, aber in einem anderen Forum berichtet jemand, der gerade dort war, dass er tatsächlich täglich zu allen Mahlzeiten Zugang hatte.

Die Promo wurde nun schon etliche Male verlängert, wie bei einigen anderen Hotels auch, scheinbar braucht man dringend Gäste.

Ich kann gerne berichten, wie es war, normalerweise kann man ja immer wieder stornieren, falls man schlechte Rückmeldungen bekommt, aber das erwarte ich eigentlich gar nicht. Insgesamt habe ich vom MGM-Grand abgesehen von den weiten Wegen nur Gutes gehört.

Hallo zusammen,

ich habe nochmal eine Frage zu meiner Buchung. Wie ihr aus dem Thread sehen könnt, habe ich diese Promotion gebucht. In weniger als einem Monat bin ich schon dort. Leider kann ich meine genazen gebuchten Extras wie täglicher Freier Zugang zum Buffet und $ 15 Free Slot Play irgendwie nicht mehr sehen. Auf der Seite des Hotels, wo man seine Reservierung einsehen kann sind nur meine Reservierungsnummer und meine persönlichen Daten und die Kosten einsehbar. Wo sehe ich die Extras? Muss ich beim Check in speziell nochmal daran erinnern? Wie funktioniert der kostenlose Zugang zum Buffet?

Vielen Dank für eure Antworten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Anzeige:





×
×
  • Create New...