Jump to content

Lade Dir unsere App auf Dein Handy.

Deine Vorteile: mobiler Zugang zum Forum / Push-Nachrichten / Bilderupload vom Handy / Nutzung der Sprachassistenten


         

Sign in to follow this  
Guest michigan

Erfahrungen mit British Airways?

Recommended Posts

Guest michigan

Hallo,

im August fliege ich von Luxemburg über London-Gatwick nach Bermuda und auf dem Rückflug mache ich noch ein paar Tage stopover in New York bevor ich dann wieder via LGW nach Luxemburg fliege. Auf dem Rückflug von New York JFK nach London-Gatwick nur exakt eine Stunde nach der Landung Zeit, dann geht der Anschlussflug nach Luxemburg. Ist das machbar? Nun bin ich zwar schon ein paar Mal mit British Airways geflogen. Diers ist aber schon ein paar Jahre her. Kann mir jemand etwas über ihre/seine Erfahrungen mit BA in jüngster Zeit berichten, bitte? Wie sieht es mit der Service Qualität, Pünktlichkeit etc. aus?

Danke für Eure Antworten, schon mal im Vorraus!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Nic

Hi,

wir sind 2006 und 2008 über London-Heathrow nach San Francisco und zurück geflogen. Die Flüge waren pünktlich, der Service auf der langen Strecke total in Ordnung. 2008 hat uns das erneuerte Entertainment-System überrascht (2006 waren es noch 5-10 Filme die zu bestimmten Zeitpunkten gelaufen sind..., 2008 hatten wir quasi einen eigene Videodatenbank mit Start/Stop Tasten usw). Dass uns BA für den 2008er Hinflug aufgrund eines Sturmes über London (Zubringer kam dann nicht rechtzeitig) auf eine Lufthansa Maschine umgebucht hat war erstmal top (da Direktflug), allerdings war der Lufthansabomber wohl das letzte was die noch am Start haben. Der Flug war grottig (zwei alte TVs an der Decke, 2 Filme in 9 Stunden...). Dafür kann BA ja nix...

Also von mir aus Daumen hoch!

Gruß

Nic

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest DisneyCruiser

Ich habe bis jetzt nur bei BA gebucht, der Flug ist dann erst im September. Aber ich habe mich schon mal recht gründlich auf deren Website umgeschaut. Es gibt dort einen Terminal Planner. Dort kannst Du über Pull Down-Menüs eingeben, Wann Du von Wo ankommst, bzw. Wo Du hinfliegst. Das System sagt Dir dann ganz in welchen Terminals Du ankommst und abfliegst. Ich habe so die Information erhalten, daß bei uns alles über Terminal 5 läuft, was die Sache doch schon vereinfacht. Das war allerdings für Heathrow. Kannst ja mal schauen, ob die das für Gatwick auch anbieten.

Du kannst das ja mal checken, vielleicht -hoffentlich- kommst Du zum gleichen Ergebnis.

Zudem wird Dich die Airline auch kaum auf eine Verbindung buchen, wenn Sie nicht sicher ist, daß Di den Transfer auch zeitlich schaffen kannst. Für's Umsteigen im Terminal 5 wurde 'ne Stunde angegeben. Diese Zeit hab' ich selbst in den USA incl. Immigration, Gepäckabholung, Zoll und erneuter Gepäckaufgabe meist unterboten. Da Du in London ja wirklich nur die MAschine wechslst, sollte das eigentlich reichen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Dori

Ich hab bisher auch nur gebucht, fliege Ende Mai über London-Heathrow nach San Francisco. Aber die Webseite und der Reiseplaner gefallen mir schon ganz gut, muss ich sagen. Hoffe dass auch sonst alles klappt. Das Terminal 5 war anfangs ja auch eher berühmt-berüchtigt, soll aber auch schon besser sein (berufe mich hier wirklich nur aufs Hören-Sagen!) aber da es im Terminal 5 (ich hoffe auch im Transit-Bereich) ein Pret-A-Manger gibt, ist das für mich schon mal ein Grund mehr zur Vorfreude auf den Flug :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest DisneyCruiser

Dori,

Du bist ja genauso 'krank' wie ich: Ich weiß nämlich auch schon, wo wir im Termianl 5 essen werden - nämlich im 'Giraffe'.

Das Planen des Urlaubs macht doch fast so viel Spaß wie der Urlaub selbst. Wie Hannibal Smith vom A-Team immer sagt 'Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert!' :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Ace of Spades

Ich bin noch in Prä-Terminal-5-Zeiten mal mit BA geflogen. Hatte damals aus Sicherheitsgründen, da noch nie umgestiegen, 5 Stunden Wartezeit eingeplant. Man, war das langweilig. :D Alles in allem hätte es eine Stunde auch getan, zumal die ja oft auch noch warten, wenn man ein paar Minuten zu spät ist.

Gatwick ist ja noch kleiner als Heathrow, also dürfte das bestimmt klappen. Ansonsten ist London sicher so gut angebunden, dass es weitere Flüge gibt, auf die man umgebucht werden kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Schneewittchen

Ich bin 2007 von München über Heathrow nach Los Angeles geflogen und ich war eigentlich ganz happy mit BA ... gut das Entertainment System hatte am Anfang des Fluges einen kleinen Macken, den die Crew aber beheben konnte, danach war alles super...toller service...während des fluges, wenn kein service stattfindet, sind in den küchen tabletts mit bechern aufgebaut und man kann sich saft und wasser nehmen, auf nach fragen bekommt man auch cola ect und es gibt in dieser zeit auch noodle cups und solche sachen die man sich nehmen kann, falls das boardessen mal nicht gereicht hat...fand ich wirklich super...auch kleine beutel mit decken, strümpfen, schlafmaske nd zahnbürste gab es bei BA...

auf dem Rückflug hatten wir von LAX aus ca 2std verspätung...was aber nichts heissen muss für euren Flug...

Du fliegst nach LUX?? darf ich fragen wo du her kommst??

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir sind 2006 das letzte Mal mit British geflogen - MUC-LHR-SFO. Die Flieger waren pünktlich, Essen war halt Flugzeugessen aber geniessbar (und ich hatte schon viel schlechteres), Entertainmentsystem hat funktioniert. Es gab Polster, Decke, Reisezahnbürste, Schlafmaske, Socken, usw. Beim Hinflug war Platz im Flieger da wurde die 3. Person in der Reihe von einer Stewardess wo anders hingesetzt, so dass wir zu zweit eine 3er-Reihe für uns hatten, beim Rückflug war es leider zu voll für so was. Das Personal war grundsätzlich sehr freundlich und hilfsbereit. (auch da kenn ich schon anderes)

Auch von früheren Flügen mit BA kann ich eigentlich nicht klagen - zumindest ist mir nichts negativ in Erinnerung geblieben.

(Diesmal wird es aber KLM u. NWA)

lg

Alex

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Netti

Hallo michigan,

wir sind zuletzt im Sommer 2008 mit BA geflogen. Nur der Zubringer von FRA nach LHR (Gott sei Dank). Das Positive Pünktlichkeit war super. Sowohl hin als auch zurück. Umsteigen von Terminal 3 nach 5 und von 5 nach 3 klappte in nicht mal 60 Minuten.

Das Negative: Eng, megaeng, sau dreckig, uralte Maschine, Essen nicht genießbar. Entertainment gabs nicht. Personal...... X( , und zum Finale ging dann das komplette Gepäck von 4 Erwachsenen verloren.

Guten Flug!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest WISCONSIN1848

Bin die letzten Jahre immer mit BA nach Chicago geflogen...und es wurde von jahr zu jahr schlimmer...höhepunkt war letztes jahr im märz die aktion mit dem neuen terminal...unsere koffer sind 2 wochen später angekommen..

man wusste nicht bescheid,niemand hat sich drum gekümmert und bis heute kam kein entschuldigungsschreiben..

die airline geht gar nicht...nie wieder!!

hoffe du hast mehr glück ;)

lg matthes

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Anzeige:





×
×
  • Create New...