Jump to content



Arbeiten in Canada?


Guest route66
 Share

Recommended Posts

Guest route66

Hallo,

sorry, es ist ja nicht so ganz das richtige forum für diese frage. ich suche nach einem job in canada, idealerweise als lkw-fahrer (longdistance), also das was man als fernfahren bezeichnet. vielleicht gibt es ja hier leute mit tipps oder erfahrungen. es wäre auch interessant zu wissen, ob für canada ähnlich restriktive beschränkungen für eine arbeitsaufnahme bzw. dem aus- bzw. einwandern bestehen, wie dies für die u.s.a. gilt.

gruss und dank. :)

Link to comment
Share on other sites

Also darf man auch Halbwissen verbreiten, ist ja für uns "fachfremd" :D

Naja, was ich so mitbekommen habe, ist es deutlich einfacher, für Canada eine Arbeits-/Aufenthaltsgenehigung zu bekommen. Soweit ich weiss gibt es dort ein Punktesystem ähnlich wie in Australien. Mit einer Kombination aus Qualifikation, gesuchter Beruf und Kleingeld kann man sich qualifizieren.

Die Provinzen haben unterschiedlichen Bedarf an Fachkräften und entsprechende Einwanderungsprogramme.

Ein Mitarbeiter von uns (Busfahrer) ist vor 5 Jahren nach Manitoba ausgewandert, hat dort als LKW Fahrer angefangen und inzwischen eine kleine, eigene und ganz gut gehende Autovermietung gegründet.

Er ist mit Hilfe einer Agentur ausgewandert.

Im Fernsehen kommen bei den Auswanderer-Stories auch öfters LKW-Fahrer vor. In der Zeitschrift "Trucker" inserieren glaube ich Agenturen, die bei den Anträgen und bei der Arbeitsvermittlung behilflich sind.

Gruß - Andreas

Link to comment
Share on other sites

Zumindest eine Arbeitserlaubnis zu bekommen scheint mir in Canada einfacher zu sein als in USA. Ich habe eine Arbeitserlaubnis fuer Canada - allerdings wird das Paperwork jedesmal vom Firmenanwalt fertig gemacht (es muss jedes Jahr 30 Tage vor Ablauf erneuert werden). Wenn ich den Packen dann bei Citoyenneté et Immigration Canada abgebe scheinen die in der Hauptsache an dem Bezahlen der Gebuehr interessiert zu sein ...

Link to comment
Share on other sites

Guest route66
Hier kannst Du alles nachlesen. http://www.cic.gc.ca/english/index.asp

Prima, danke!

Habe u.a. rausgefunden, das es z.b. in der Provinz Manitoba Städte mit deutschsprachiger Bevölkerung gibt. Das könnte den Einstieg in ein fremdes Land schon erleichtern. Zudem gibt es es dort eine aktive Einwandererpolitik.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Manitoba#Migration

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...