Jump to content

Lade Dir unsere App auf Dein Handy.

Deine Vorteile: mobiler Zugang zum Forum / Push-Nachrichten / Bilderupload vom Handy / Nutzung der Sprachassistenten


         

Sign in to follow this  
Guest elaci66

Arizona im Winter

Recommended Posts

Guest elaci66

8o Hola Haiko,

bin gerade in Prescott. Monument Valley war toll, wir sind dort geritten. Ich habe mich gefuehlt

wie Joanne Wayne....!

Party haben wir nicht gemacht, aber lange gequatscht (und sein Nutella und Lebkuchen hat er auch bekommen).

Der Heliflug war wirklich ein Erlebnis, ich hatte ueberhaupt keine Angst und von mir aus haette der

Pilot noch einen Zahn zulegene koennen 8o ! Ich waere am liebsten den ganzen Tag da rumgeflogen.

Jetzt geht's nach Wickenburg. Alles weitere, wenn ich wieder zurueck bin.

Un Saludo

Manuela

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der Heliflug war wirklich ein Erlebnis, ich hatte ueberhaupt keine Angst und von mir aus haette der

Pilot noch einen Zahn zulegene koennen 8o ! Ich waere am liebsten den ganzen Tag da rumgeflogen.

Hallo Manuela.

Das freut mich sehr, dass dir der Heliflug so gut gefallen hat. :thumbsup:

Sagte ich doch: Davor braucht sich wirklich niemand fürchten!

Noch viele schöne Erlebnisse auf deiner Reise!

LG Udo

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jetzt geht's nach Wickenburg

Toll, Wickenburg - Prescott, da werden Erinnerungen an das Heartland wach... da bin ich zuletzt 2001 durch, mit einem Seakayak auf dem Dach meines Jeeps geschnallt... 8)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Ribanna

Hallo Manu, Michael, Haiko und alle Arizona-Fans, ich habe mal bei Euch mitgelesen, und vielleicht könnt Ihr mir ja bei meiner Planung weiterhelfen. Wir (Familie mit 2 Kindern) wollen Ostern 2009 2 Wochen durch Kalifornien und Arizona reisen. Die erste Woche von San Francisco bis San Diego steht schon. Von SD soll es dann über Yuma nach Tucson gehen. Von dort wollen wir dann hoch nach Las Vegas, und da wissen wir jetzt nicht welche Route wir wählen sollen (mit 2 Zwischenübernachtungen):

- die kürzeste Strecke wäre die 60 / 93 über Wickenburg nach Kingman, aber da scheint ja nicht so viel los zu sein?

- oder lohnt es sich eher die 17 hoch bis Flagstaff (oder über Prescott) und dann die 40 über Williams und Seligman

- oder zuerst westlich Rtg. LA und dann über Lake Havasu City?

Welche Strecke ist die landschaftlich schönere bzw. welche Städte könnt ihr zur Übernachtung empfehlen? Bin für jeden Tipp dankbar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ribanna,

also ich persönlich würde Tucson - Las Vegas mit 2 Zwischenübernachtungen so gestalten:

Wenn ich in Tucson schon alles gesehen habe, würde ich gleich hoch nach Phoenix (Gelegenheit zum Shoppen im Arizona Mills Mall), weiter bis Camp Verde (Montezuma Castle) und dann rüber nach Sedona, dort 2 Nächte, am vollen Tag Sedona vielleicht eine Pink Jeep Tour und/oder zum Planschen in den Oak Creek Canyon (auch Slide Rock Canyon genannt, herrlich auch für Kinder), dann über Flagstaff, Seligman und Hoover Dam nach Vegas.

Alternativ kann man auch morgens in Tucson noch das Arizona Sonora Desert Museum anschauen (auch für Kinder interessant, da mehr Zoo als Museum), dann müsste man aber auf Arizona Mills Mall oder auf Montezuma Castle verzichten, sonst schafft man es nicht bis Sedona..

Nur eine persönliche Meinung von vielen Möglichkeiten, wahrscheinlich die abwechslungsreichste auch für die Kinder...

Gruß - Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest elaci66

Hola Ribanna,

ich wuerde auf jeden Fall mit den Kindern das Arizona Sonora Desert Museum empfehlen, und vielleicht noch Old Tucson Studios, dort koennen die Kids mit der Bahn fahren und reiten. Kommt bestimmt gut an bei den Kleinen! Und in den Canyons haben Kinder mit Sicherheit Spass, egal in welchem. Phoenix ist vielleicht nicht so eine gute Idee mit Kindern (wahnsinnig viel Verkehr) ich kann mir vorstellen, dass das ziemlich nervig sein kann...

Landschaftlich fand ich es sehr schoen bei Flagstaff und um Sedona. Aber bis Ostern ist noch einige Zeit, bis dahin habe ich hoffentlich einen netten Reisebericht fertig fuer Euch.

Saludos

Manuela

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Ribanna

Hallo Manuela,

Danke für die Tipps. Wir wollen gerne 2 Übernachtungen in Tucson bleiben, dann können wir auf jeden Fall alles machen. Und in Phoenix fahren wir ja nur durch, oder gehen vlt. dort shoppen. Dann wollen wir in Flagstaff oder Prescott übernachten. Kennst du beide Städte, welche würdest du bevorzugen? Ob es zeitlich für einen Abstecher nach Sedona reicht weiß ich jetzt noch nicht. Aber es ist bestimmt schön dort. Ostern sind wir ja 2 Wochen unterwegs von San Francisco bis San Diego und dann eben über Tucson nach Las Vegas. Da reicht die Zeit leider nicht um rund um Las Vegas alles zu erkunden, vlt. ein anderes Mal...

Bist du jetzt noch unterwegs? Ist es kalt dort? Viel Spaß noch und ich freue mich auf jeden Fall auf den Reisebericht!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest elaci66

Hi Ribanna,

Ich bin jetzt in Blythe, das liegt direkt an der Californischen Grenze. Heute morgen um 8:00h ging es noch 2 Std. zu Pferde durch die Berge bei Old Tucson. Es war zwar noch etwas kuehl (T-Shirt und Pulli) aber der Himmel hatte ein wunderbares klares blau, und ab ca. 9:00h wurde es dann auch schon warm. Die Temperaturen sind Tagsueber sehr angenehm (fuer jemanden, der in Spanien lebt ;) ) - im Schatten so um die 20 Grad, in der Sonne 25 bis 30 Grad. Nachts wird es recht kuehl bis kalt, aber wie geschrieben, ab ca. 9:00h morgens und bis spaet abends ist die Temperatur durchaus angenehm.

Mir persoenlich hat Flagstaff -auch wegen der Lage- besser gefallen als Prescott (glaube ich zumindest ?( ). Es waren in den letzten 2 Wochen einfach zu viele Eindruecke, die muss ich erst mal verarbeiten. Ich habe mir einige Notizen gemacht, und damit und mit den Fotos und Filmen werde ich alles ordnen (auch in meinem Kopf :wacko: ).

Macht auf jeden Fall Sedona (Red Rock Country) wenn Ihr Zeit habt, ist wirklich sehenswert! Ich werde meinem Bericht die schoensten Fotos beifuegen, dann kannst Du Dir ja schon mal ein Bild machen, oder google mal im Internet.

Die Strecke westlich Richtung L.A. und dann nordwaerts wuerde ich nicht unbedingt machen, wir sind heute 4,5 Std von Tucson nach Blythe gefahren, und da gibt es wirklich nichts zu sehen. Morgen geht's in den Joshua Tree National Park, mal sehen.......ich werde Dich auf dem Laufenden halten. Am Donnerstag nachmittag geht es von Las Vegas zurueck :( .

Saludos

Manuela

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest elaci66

Hai Haiko, ;)

Joshua Tree NP war wirklich sehenswert, ich war sehr beeindruckt (die Joshua Trees, die Felsen und Berge, Landschaft, Teddy Bear Cholla garden!!!). Leider war es total bewoelkt :( ...ich nehme an, bei Sonnenschein sieht das alles noch viel beeindruckender aus! Ich schliesse mich Dir an und kann es auch nur jedem empfehlen.

Saludos

Manuela

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest elaci66

Hola Haiko,

haben Las Vegas (die letzten zwei Tage) und die USA hinter uns gelassen. Leider :( !

Ich vermisse jetzt schon das Wetter, Land und Leute.

Las Vegas war toll, aber viel länger muß ich da nicht bleiben. Man sollte es wohl mal gesehen haben.

Wir sind jetzt in Worms im kalten Deutschland bis Montag, und dann geht's wieder auf die Insel, dort werde ich mich an den

Reisebericht machen. Aber heute gibt es erst mal Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt :D .

Un saludo

Manuela

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest elaci66

....und muß sagen.......mir fehlt das alles schon sehr ( die Freundlichkeit der Menschen, die Landschaft, das Neue und Unerwartete, das Abenteuer und die unendlichen Weiten und deren verschiedene Farben)

Und jetzt mache ich mich an meinen ganz persönlichen Reisebericht....mit meinen Eindrücken, Preisen, Erlebnissen, Erfahrungen und und und...................das heißt: viel Arbeit, reflektieren, Gefühle zurückholen, alles nochmal neu erleben........

Bis hoffentlich bald....

Manuela

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du machst mich neugierig Manuela!

Dann lass mal hören, äääähh lesen!

Bin gespannt auf deinen Bericht

Viele Grüße

Udo

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Missi
Las Vegas war toll, aber viel länger muß ich da nicht bleiben. Man sollte es wohl mal gesehen haben.

Finde ich total lustig...ich bin weder Spielerin noch Shopperin - und ich könnte es trotzdem in Las Vegas locker 14 Tage aushalten...einfach nur staunen, die Lichter und Hotels anschauen und am allerwichtigsten: Jeden abend mindestens 3 Stunden Bellagio Fountains... :love: *süchtig bin*

Deshalb waren wir auch schon viermal dort, einmal um zu heiraten...irgendwie hat das die Verbindung noch verstärkt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest elaci66

Hola Missi,

stimmt!!! Bellagio Fountains zu "All that Jazz" oder was klassischem hat mich auch absolut beeindruckt.

Hab's dreimal gesehen (zweimal gefilmt) und war hin und weg (am besten Frontansicht, fand ich besser als von der Seite) und kann Dich gut verstehen.

14 Tage Las Vegas wäre mir persönlich zu lange (ok, ich gebe zu, 2 Tage sind etwas kurz).

Da es allerdings am Ende unserer Rundreise war, waren wir auch schon ziemlich groggy (18 Tage volles Programm.....puh!)

LG

Manuela

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest elaci66

Hola Udo, hola Haiko,

wird leider noch ein paar Tage dauern, bis der Bericht kommt.

Bin schon wieder im Arbeitsstreß und dann noch ein paar kleine X-mas-Vorbereitungen...

Und dann muß ich mich mal schlau machen, wie man das anstellt mit Fotos einbringen usw.

Saludos

Manuela

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Missi
Hola Missi,

stimmt!!! Bellagio Fountains zu "All that Jazz" oder was klassischem hat mich auch absolut beeindruckt.

Hab's dreimal gesehen (zweimal gefilmt) und war hin und weg (am besten Frontansicht, fand ich besser als von der Seite) und kann Dich gut verstehen.

14 Tage Las Vegas wäre mir persönlich zu lange (ok, ich gebe zu, 2 Tage sind etwas kurz).

Da es allerdings am Ende unserer Rundreise war, waren wir auch schon ziemlich groggy (18 Tage volles Programm.....puh!)

LG

Manuela

Stimme Dir zu, 14 Tage sind doch zu lang. Hauptsächlich auch weil man dann so viel anderes verpasst! Ich reduziere auf 7 Tage... :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest elaci66

Ich wünsche allen ein friedliches und fröhliches Weihnachtsfest und ein gesundes und glückliches Jahr 2009!

:)

:) :) :)

:) :) :) :)

:) :) :) :) :)

:) :) :) :) :) :)

:) :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest elaci66

Hola, an alle, die mir wertvolle Tipps gegeben haben und alle anderen,

mein Reisebericht ist soweit fertig (eigentlich ist es ein Reisetagebuch geworden... :wacko: puh....was für eine Arbeit!).

Weiß von Euch jemand, wie ich da jetzt Bilder oder sogar kurze Filmchen einfügen kann usw?

Saludos

Manuela

Share this post


Link to post
Share on other sites

mein Reisebericht ist soweit fertig (eigentlich ist es ein Reisetagebuch geworden... :wacko: puh....was für eine Arbeit!).

Weiß von Euch jemand, wie ich da jetzt Bilder oder sogar kurze Filmchen einfügen kann usw?

Hola Manuela

Schön, dass du wieder von dir hören läßt.

Das mit dem Bilder hochladen schaffst du vielleicht so:

Probier mal

1. www.directupload.de

2."Datei aussuchen" anklicken

3. Balken Durchsuchen anklicken

4. Bild aus deinen gespeicherten Bildern auswählen, anklicken und öffnen

( automatisch erscheint die Datei im Fenster)

5. Bissl tiefer auf der Web Seite: Uppload starten anklicken

6. Moment warten , dann wird das hochgeladene Bild im Kleinformat angezeigt

7. Die in der 4.) Reihe Bild in Originalgröße (für Foren,....), angezeigte Kodierung markieren, Strg/C = kopieren

8. In die Beitragsantwort des Forums Strg/V = einfügen.

Das war's

Wenn du unter dem Beitragsschriftfeld auf Vorschau klickst müsste oben in der Anzeige dein Bild im Original zu sehen sein.

Absenden

Ich freue mich wenn du Erfolg hast.

Viel Glück :thumbup: und

Viele Grüße

Udo

Für Filmchen hochladen fehlt mir die Erfahrung ;(

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest elaci66

Hola...

...an alle, die mir bis jetzt geholfen haben und an die, die mir jetzt vielleicht weiterhelfen können...

Endlich ist es soweit, der Reisebericht/Reisetagebuch ist fertig...puh...was für eine Arbeit!

Nach über 2 Monaten schreiben, schreiben, überlegen, schreiben, Bilder einfügen - alles verschiebt sich - wieder einfügen und verschieben und wieder schreiben, ist es endlich soweit! Mein Bericht ist fertig! Das nächste Problem: wie führe ich die einzelnen Berichte zusammen, wie wandle ich alles in PDF um.

Bueno, lange Rede kurzer Sinn (heißt das so?), ich habe es geschafft. Jetzt bleibt nur noch die Frage, wie kann ich die 2 PDF Dateien hier einfügen???

Reisebericht Teil I hat ca. 48 mb und Teil II ca. 41 mb.

Kann mir jemand einen Tipp hierzu geben? Ist das überhaupt möglich???

Bitte, bitte, bitte, denn nach den vielen Wochen Kopfarbeit (auf der Arbeit und mit dem Bericht) streikt das Hirn, es geht nicht mehr viel, und ich bin wirklich auf Hilfe angewiesen..... :(

Ich hoffe, daß ich die ganze Arbeit nicht umsonst gemacht habe.

Saludos

Manuela

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hola Manuela

Super das es dich noch gibt und du uns nicht vergessen hast. Es gibt also neben mir noch andere, die den "Zauberkasten" PC nur unzulänglich bedienen können. Nicht verzweifeln, ich glaube hier im Forum ist sicher jemand der dir helfen kann und wird.

Du hast dich ganz bestimmt nicht umsonst geplagt. Wir freuen uns auf deinen Reisebericht: "Arizona im Winter" oder wird er anders heißen?

VG

Udo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Manuela,

eine PDF Datei in einem Beitrag einzufügen, sollte im Normalfall kein Problem darstellen. Das kann man meines Wissens ganz einfach, wie bei einem Foto, über Kopieren und Einfügen über die Zwischenablage.

In Deinem Fall ist das aber nicht so einfach, da es sich um sehr große Dateien mit über 40 Mb handelt. Wenn Du eine solch große Datei in einen Forumsbeitrag einfügen würdest, müßte ja bei jedem Aufruf des Postings zunächst die gesamte Datei in den Rechner desjenigen, der den Thread bzw. den Beitrag aufruft, geladen werden. Das würde, je nachdem was derjenige für einen Netzzugang hat, jedesmal ganz schön viel Zeit in Anspruch nehmen. Nebenbei bin ich ziemlich sicher, dass dies die Forensoftware auch garnicht zuläßt.

Einfacher wäre es, wenn Du die Dateien auf einen externen Server, z.b. in Verbindung mit einer eigenen HP, laden würdest und einen entsprechenden Link in den Thread einfügst. Dann hättest Du auch noch mehr gestalterische Freiheit, was die Darstellung des Beitrages angeht.

Kostenlose Software zur Gestaltung einer eigenen Homepage gibt es reichlich im Web.

Diese Tipps erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit und vielleicht ist doch noch jemand im Forum unterwegs, der einen besseren Weg kennt.

Lass Dich also nicht entmutigen. Wir alle erwarten Deine Bilder. :thumbsup:

Gruß

Friedhelm

Share this post


Link to post
Share on other sites

kann Iceman das nicht fuer dich dort hinstellen wo wir neulich das Raetselvideo runterladen mussten?

no podemos esperar mas ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest elaci66

Ich werde mal sehen, wie ich mich durchwurschtel...

Da ich von meiner Arbeit abgesehen auch noch mitten im Umzug stecke, bitte noch ein paar Tage Geduld.

Hier geht alles drunter und drüber :wacko:

Muchas gracias

Un saludo

Manuela

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ohje, Stress pur. Kann gut verstehen, dass Du im Moment vielleicht andere Sorgen hast. Hoffentlich klappt das mit Deinen Fotos noch, bin sehr gespannt.

LG Alexandra

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Anzeige:





×
×
  • Create New...