Jump to content



Ausbildung


Guest Marcel1993
 Share

Recommended Posts

Guest Marcel1993

Hallo ich habe eine Frage ich würde gerne eine Ausbildung in Kalifornien oder Florida machen.

Ich beende ende August 2009 die Hauptschule mit einem qualifizierten Hauptschulabschluss.

Hab ich in Kalifornien oder Florida eine Chance.

Gibt es bestimmte vorraussetzungen?

Mir ist egal welcher beruf es ist ich bin offen für alles.

mfg Macel Flemmig

Link to comment
Share on other sites

Guest Ace of Spades

Tut mir Leid, dich zu enttäuschen aber du wirst wohl keine Chance haben.. Ausbildungen in unserer Form gibt es dort eh nicht und einen Job wirst du nicht finden, bzw. finden schon aber keine Arbeitsgenehmigung kriegen. Da haben selbst Leute mit Studium schon Probleme.

Link to comment
Share on other sites

Guest Marcel1993

aber ich will ja nicht mehr länger in scheiß deutschland wohnen und arbeiten

kann man da gar nichts mehr machen meinst das mcih irgend einer ohne ausbildung nimm?

Link to comment
Share on other sites

Hallo Marcel,

bitte mäßige deine Wortwahl, in diesem unserem Forum geht es ein wenig gediengener zu...

Nur so viel: Viele, die Deutschland sch... finden, werden die USA noch besch... finden. Denn was ist denn hier so schlecht? Es werden oft Banalitäten genannt wie schlechtes Wetter oder unfreundliche Leute, aber mal im Ernst: Wir leben hier in einem der Top-Länder mit einem Wohlstand gleich jenem in Amerika und zudem noch einem besseren Sozialsystem. Wenn man hier nicht klar kommt, kann man kaum rüber gehen und dort den Macker machen.

Natürlich kann es sein, dass man total auf den American Way of Life steht und dort super zurecht kommen würde, ich selber habe das auch 4 Jahre lang gemacht und bin "nur" der Liebe wegen nach Deutschland zurück gekehrt, aber die Einstellung "ich will nur so schnell wie möglich weg aus diesem sch... Land" wird dich in den USA nicht weit bringen.

Also, lieber hier in Deutschland die (in den USA angesehene) Ausbildung (gerne in einem Handwerk) machen, während dessen schön sparen, viel Englisch lernen (sehr wichtig) und vor allem an der Green Card Lottery teilnehmen. Die ist für einen Nicht-Akademiker (fast) die einizge Möglichkeit, dauerhaft legal in den USA zu leben und zu arbeiten. Geduld und ein fester Willen und Fleiß sind da also Grundtugenden, und das fängt nun mal bereits hier in Deutschland an.

Gruß - Andreas

Link to comment
Share on other sites

Guest Marcel1993

des mit der greencard ist das wenigste ich muss einfach mit einer amerikanerin heiraten müssen ja nicht zusammen leben und der gib ich dann so 15000$ um das hab ich mich schon gekümmert

Link to comment
Share on other sites

Guest Kerstin

:lol::lol::lol:

(Ironie) So eine tolle Idee, dass da noch niemand drauf gekommen ist!!!

Könnte ich mir ja auch mal überlegen!!! :lol::lol::lol: (Ironie Ende)

Kopf schüttel: was es alles gibt...

Gruß

Kerstin

PS: Wenn er reich heiratet kann er sich ja auch die Ausbildung sparen!!!

Link to comment
Share on other sites

ich muss einfach mit einer amerikanerin heiraten müssen ja nicht zusammen leben und der gib ich dann so 15000$ um das hab ich mich schon gekümmert

Komm jetzt, das geht doch bestimmt auch etwas günstiger... :lol::o:huh:

Übrigens, mit dem nicht zusammenleben müssen hast du völlig UNrecht, während der ersten fünf Jahre musst du mit unangemeldeten Besuchen der Behörde rechnen, die nachprüfen, ob eine Scheinehe vorliegt.

Link to comment
Share on other sites

Guest Marcel1993

Ja des reich heiraten währ ja eine idee dann hat sich ja wirklich mit der arbeit erledigt aber dann muss ich erst mal weine finden und ob das so leicht ist ich weeiß es ja nicht. Aber irgendwie kommt man immer rüber. Das mit dem heiraten hab ich mir hald so überlegt da es ja eigendlich keine schlechte idee ist. weil nach paar jahre bin ich offizeller amerikaner :D

Link to comment
Share on other sites

Guest DisneyCruiser

Wenn ich mir seine 'Qualifikationen', sein Weltbild und seine Posts so anschaue, gibt es für ihn in den USA eigentlich nur einen Job: Präsident :P

Mit seinen $15000 kann ja vielleicht die Verfassung ändern, damit er auch als Ausländer in die Pennsylvania Ave ziehen kann ;)

Link to comment
Share on other sites

Wenn ich mir seine 'Qualifikationen', sein Weltbild und seine Posts so anschaue, gibt es für ihn in den USA eigentlich nur einen Job: Präsident :P

Mit seinen $15000 kann ja vielleicht die Verfassung ändern, damit er auch als Ausländer in die Pennsylvania Ave ziehen kann ;)

DisneyCruiser hat immer die besten Ideen. Jawohl Marcel for President :lol:

Vielleicht reicht es auch, wenn er sich die Tochter vom Vize vom McCain sucht. Soweit ich das mitbekommen habe sucht die 17jährige junge Dame noch einen Vater für Ihre Kind :lol::P:D

Link to comment
Share on other sites

Guest tequiero87
des mit der greencard ist das wenigste ich muss einfach mit einer amerikanerin heiraten müssen ja nicht zusammen leben und der gib ich dann so 15000$ um das hab ich mich schon gekümmert

:lol: darf ich dich mal fragen inwiefern du dich "darum gekümmert" hast?

englisch wirst du mit deiner "connection" wohl nicht geredet haben oder? :P

Link to comment
Share on other sites

@ Marcel :

Wenn Du nicht vor hast hier uns alle zu verklapsen, rate ich Dir folgendes, wenn Du es mit USA wirklich ernst meinst :

Mache die Schule mit dem Abschluss zu Ende mit den bestmöglichen Noten die Du schaffen kannst. Mathe besonders wichtig... Dann suche Dir eine Ausbildung als Handwerker in einem Beruf der in USA gesucht wird, lege dort eine super Ausbildung hin, arbeite dort ein bis zwei Jahre und versuche dann Bewerbungen an Firmen in den USA zu schreiben. Oder auch nach Kanada. Aktuell werden gut ausgebildete Handwerker dort gesucht.

Streng Dich an, dann haste eine reelle Chance. Heiraten und der ganze Quatsch bringt Dich nicht wirklich weiter. Mit null Ausbildung schiebste höchstens die Carts bei Wall Mart durch die Gegend. USA bietet zwar ne menge Chancen aber es wird einfacher, wenn man was drauf hat.

Informiere Dich sehr gut was das Leben in USA bedeutet. Ich habe einen guten Freund in USA der selbstständig ist. Das ist alles andere als ein Zuckerschlecken da.

Was gefällt Dir konkret in Deutschland nicht ? Es gibt auch in USA ne Menge Dinge wo man sich an den Kopp packt.

Das Leben kann einfacher in USA sein aber man muß was dafür tun, hart arbeiten, sonst läuft da nichts.

Grüße

Tom

Link to comment
Share on other sites

Guest Marcel1993

An deutschland gefällt mir ned das wetter, die leute sind so kalt.

Wenig berufe man hat in deutschland keine Zukunft.

Mit USA meine ich es ernst es war schon seit ich denken kann mei TRAUM.

Wo ist es besser in Los Angeles oder in Florida?

Link to comment
Share on other sites

Guest Marcel1993

Ja ich kann leider kein President werden muss man ja in Amerika geboren sein. Bin ich eben leider nicht, bin ja in Eggenfelden (Niederbayern) geboren.^_^

Link to comment
Share on other sites

Guest DisneyCruiser

Wie ist denn Dein Englisch? No offense meant, aber schon Deine Deutschkenntnisse lassen vermuten, daß Du hier in D schon Schwierigkeiten hast, eine Lehrstelle zu finden. Wie stellst Du Dir denn dann eine Karriere in den USA vor?

Link to comment
Share on other sites

Guest KollegeS

Die geilsten Beiträge entdecke ich immer zu spät. Herrlich :D

Warst du überhaupt schon mal in den USA?

Sorry, dass ich den Beitrag wieder hochhole, aber ich fand den zu lustig.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
Guest Chris1989

Hi Marcel,

kann den anderen da nur zustimmen. Auch wenn du Deutschland nicht gerade gut findest solltest du erstmla eine Ausbildung machen und dann mal weiterschauen und nicht alles so überstürzen. Wenn de dann eine gute handwerkliche Ausbildung absolviert hast kannste dich immer noch in richtung Amerkia orientieren.

Das würde ich dir raten.

;)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...