Jump to content



Auswandern!!!


Guest Maddin

Recommended Posts

Guest Maddin

Hallo

Ich möchte gerne mit meiner Mutter nach Amerika auswandern.

Sie hat dort eine Tante und wir haben schon öfters Urlaub dort gemacht

und haben uns entschieden auszuwandern leider haben wir davon garkeine

erfahrung oda sonstiges mit, vielleicht könnt ihr mir helfen womit ich erst mal

anfange, den man sucht ja auch arbeit dort unten, und leider weiß ich garnicht

Wo ich anfangen soll vielleicht könnt ihr mich beraten?? danke

mfg

Link to comment
Share on other sites

Guest Maddin

Hay ich werd diese jahr 18 und bin ein junge :lol: , in amerika ist man ja erst mit 21 ja voll jährig deswegen

und ich hab kein us-pass, ein ganz normalen europäischen reisepass den neuen mit fingerabdruck.

Und meine Mutter hat auch kein us-pass.

leider wissen wir nicht wo wir anfangen sollen und deswegen wollte ich mich mal von euch beraten lasse.

:rolleyes:

mfg

Martin

Link to comment
Share on other sites

Guest betty_boop99

naja, ob wir dich sooo gut beraten können.....eigentlich wissen wir mehr über Reisen.

Der ein oder andere weiß vielleicht ein bischen was, aber evtl. kann dir ein spezielles Auswanderforum besser helfen

Link to comment
Share on other sites

Guest Michael_aus_den_USA
Ich möchte gerne mit meiner Mutter nach Amerika auswandern.

Wieso?

Sie hat dort eine Tante

Die Euch nichts bringen wird bei dem Unterfangen in die USA auszuwandern, da es nicht ersten Grades ist.

wir haben schon öfters Urlaub dort gemacht

Urlaub ist aber was ganz anderes als Alltag.

und haben uns entschieden auszuwandern

Auf welcher Grundlage? Weil Euch Euer Heimatland annervt?

leider haben wir davon garkeine erfahrung oda sonstiges mit

Das überrascht mich nicht, da die wenigsten Leute mehrfach im Leben auswandern. ;)

vielleicht könnt ihr mir helfen womit ich erst mal anfange

Du mußt erstmal eine Basis für eine Einwanderung haben, sprich die diversen Auflagen erfüllen. Hast Du denn schon mal darüber nachgedacht oder Dich zum Beispiel bei www.USCIS.gov informiert?

den man sucht ja auch arbeit dort unten

Ne, man sucht nicht erstmal nach der Arbeit. Das macht man wenn man die Papiere in den Händen hält.

und leider weiß ich garnicht Wo ich anfangen soll vielleicht könnt ihr mich beraten?

Ohne die notwendigen Voraussetzungen zu erfüllen, können wir dir 20.000 Jobs anbieten, ohne daß Ihr beide etwas davon hättet.

danke

Bitte.

Hi Maddin!

Ich versuche Dir nun sehr schonend aber ehrlich zu schreiben, was die Probleme sind.

Damit Du weißt, wer Dir hier schreibt: Ich bin 1996 mit meiner Frau aus Deutschland in die USA umgezogen. Das ging auch nicht mal eben so, sondern war mit einer Firmengründung etc. verbunden.

Was ich lese ist: Wir haben auf Kabel Eins "Unser neues Leben" gesehen, und wollen jetzt auch aus Deutschland weg.

1) Zeigen die Auswanderersendungen nicht was für ein enormer Papierkram nötig ist.

2) Werden einige Sachen falsch dargestellt, um dramaturgisch interessant für die Zuschauer zu sein.

3) Zahlen die Geld an die Leute, die sich filmen lassen, so daß die Filmcrew dann sagt, was die "Laien-Darsteller" machen sollen.

Wenn Ihr nicht gerade ein paar Millionen auf der Seite liegen habt, habt ihr an sich keine reelle Chance außer an der Green Card Lotterie aka Diversity Visa Lottery teilzunehmen.

Die Tante Deiner Mutter ist nicht Verwandte ersten Grades von Deiner Mutter oder Dir. Damit kann sie Euch nicht helfen.

In den USA gibt es keinen Bedarf an Einwanderern, die nicht in irgendeiner Weise eine besondere Begabung haben, die den USA zum Vorteil ist, außer es ist einiges an Geld im Spiel.

Selbst wenn Ihr eine Aufenthaltsgenehmigung erhalten würdet, hättet Ihr noch keine Arbeitsgeehmigung.

Mit 18 Jahren darf man noch träumen und schwärmen, aber es wäre falsch, wenn ich dir falsche Hoffnungen machen würde.

Mein Tipp: Macht dort Urlaub, genießt die Zeit, vielleicht verbringst Du mal ein Schuljahr oder ein paar Semester in den USA, nehmt an der Diversity Visa Lottery teil und hoffe, daß es vielleicht damit klappt.

Alles andere ist Wunschdenken.

Fritz Zehrer hat es schon geschrieben, was die Voraussetzungen sind. Ich kann das nur aus Erfahrung bestätigen.

Ich weiß, das war jetzt nicht das, was Du lesen wolltest, ist aber nicht böse gemeint.

Mit einem Gruß aus den USA,

Michael.

Link to comment
Share on other sites

Guest Nussi

Also ich bin schon sehr viel in der Welt rumgekommen. Habe von Südamerika bis Asien bis Australien und Afrika doch sehr viele Länder gesehen .

Glaub mir wenn ich sage daß es fast nirgens auf der Welt so einen Standart gibt wie in Österreich und Deutschland.

Auch trotz schlechten Nachrichten etc das soziale Netz welches in den beiden Ländern herrscht ist wunderbar und fast einmalig auf der Welt.

Ich würde an deiner Stelle immer brav arbeiten und mir mal ein paar Länder dieser Welt anschauen vielleicht versteht du dann diverse Meinungen die kritisch gegenüber Auswandern sind.

Die USA hat ihre Reize und ist sicherlich ein tolles Land aber Leben würde ich dort nie wollen. Das soziale Umfeld ist dort nicht wirklich gegeben und hinter den ganzen Auswandersendungen steckt viel mehr als man sieht.

Genieße es und sei froh daß du hier aufwachsen darfst und reise in der Welt herum wo es nur geht und du wirst deine Heimat zu schätzen wissen :)

Link to comment
Share on other sites

Guest Maddin

Ich danke euch viel mals das hat mir schon mal weiter geholfen

und ich werd mal sehen was ich mache, aba danke auch allen. ;)

jetzt mal eine frage was ist den eine Green Card Lotterie, danke für eure antworten

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Guest Michael_aus_den_USA

Hi Maddin,

die Green Card Lottery ist die Diversity Visa Lottery der US Regierung.

Hier ist ein Link, der ein bißchen etwas darüber berichtet, direkt von der Quelle: Diversity Visa Program

Mit einem Gruß aus der Wüste,

Michael.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...