Jump to content



sebstständigkeit in amerika


Guest alex110770

Recommended Posts

Guest alex110770

Hallo

ich bin 37 Jahe alt und habe 2 Kinder und bin Verheiratet .Mein Mann arbeitet bei einer Sicherheitsfirma der Amerikaner .Da meine Eltern in Arizona Phönix wohnen und wir gerne auswandern würden ,wollte ich mich mal erkundigen was ich für vorrausetzungen brauche um mich in Arizona Selbststängig zu machen ich habe mir Überlegt das ich gerne einen Deutschen Imbiss aufmachen würde,aber ich weiss nicht welche Kosten da auf mich zu kommen ,da wir auch keine Greencard haben!!

Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tips geben

gruß alex

Link to comment
Share on other sites

Zunächst gäbe es die Frage der Aufenthaltsgenehmigung bzw. Einwanderung.

Haben deine Eltern eine Greencard oder die amerikanische Staatsbürgerschaft?

Das würde die Einreise natürlich erleichtern. Als Firmengründer kann man unter gewissen Umständen natürlich ein Investor- bzw. Unternehmervisum bekommen, um es mal lapidar auszudrücken. Hier sind allerdings gewisse Verpflichtungen mit verbunden, in erster Linie ein recht großes Investitionsvolumen, sprich viel Geld.

Zur Selbstständigkeit im Allgemeinen gelten zunächst natürlich erst einmal die gleichen betriebswirtschaftlichen Grundsätze wie hier oder überall auf der Welt - damit muss man sich intensiv auseinandersetzen und das sprengt gewiss den Rahmen eines (zumindest dieses) Forums. Auch wenn die Selbstständigkeit in den USA stattfinden soll, so kann man hierzu auf das Umfangreiche Informationspool des Bundeswirtschaftsministeriums zurückgreifen, wo es zig Seiten zum Download als pdf bekommt.

Vor Ort gilt es dann vor allem, die staatlichen Vorgaben zu erfüllen. Sicherlich sind dabei, so wie bei uns, die Branchenverbände behilflich. In AZ wäre das die Restaurant & Hospitality Association, http://www.azrestaurant.org

Was heisst, dein Mann arbeitet bei einer "Sicherheitsfirma der Amerikaner"? CIA? :P

Gruß - Andreas

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Guest Americanet

Abgesehen von den allgemeinen Hinweisen, die Andreas gegeben hat und denen ich nur zustimmen kann, würde ich Dir in jedem Fall den Kontakt zu diesen Institutionen empfehlen:

- US-Botschaft

- Handelskammer (Chamber of Commerce) in Phoenix

- Deutsch-Amerikanische Handelskammer

Ich denke, ein solches Unternehmen sollte man mit allen nur möglichen Informationen angehen und so gut dieses Forum ist, ich bezweifele, dass es die optimale Adresse dafür ist :mellow:

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...