Jump to content

Lade Dir unsere App auf Dein Handy.

Deine Vorteile: mobiler Zugang zum Forum / Push-Nachrichten / Bilderupload vom Handy / Nutzung der Sprachassistenten


         

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Guest Ben89

Illinois und Umland

Recommended Posts

Guest Ben89

Hallo,

ich befinde mich gerade in einem Austauschjahr in den USA. Genauer gesagt im kleinen Ort Olney, Illinois. Da ich hier meinen High-School Abschluß machen werde, auch wenn dieser in Deutschland nicht anerkannt wird, haben sich meine Eltern vorgenommen und bereits Flüge gebucht um bei meiner Abschlußfeier dabei zu sein. Da wir danach noch ca. 1-2 Wochen für uns haben, würden wir gerne noch was unternehmen, vorwiegend mit einem Leihwagen.

Jetzt stellt sich mir die Frage, was bleibt einem denn bis auf Chicago hier in Illinois noch zu besichtigen oder vielleicht ein paar schönen Landstrichen, die nett anzusehen sind. Ich bin ehrlich gesagt bis auf Springfield und Nashville noch nicht viel aus dem Ort rausgekommen. Meine Eltern wollen eine gute Zeit haben und ich will ihnen auch ein wenig was von den USA zeigen, nachdem ich hier fast ein Jahr verbracht habe, aber leider fehlen mir so ein wenig die Ideen. Da bleiben natürlich immer Plätze wie Kalifornien, New York oder Florida. Ehrlich gesagt liegt das alles ein wenig außer Reichweite.

Meine Frage an euch wäre also, was kann man in Illinois, den umliegenden Staaten und vielleicht auch noch ein wenig weiter entfernt unternehmen, in einem Zeitraum von ca. 10 Tagen. Über komplette Routen würde ich mich natürlich auch freuen. Was ich zum Beispiel gehört habe ist, dass man in Indianapolis zu diesem Speedway gehen könnte und sich ein Rennen angucken.

Ich bin für jeden Vorschlag, gerne auch Insider Tips sehr dankbar.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest klercasa

Hallo

Hier einige Vorschläge:

Etwa eine Tagesreise von Chicago sind die Niagara Fälle. Die sind wenn man in der Gegend sind, ein muß. Route: über Detroit, MI- London, ON nach Niagara Falls, ON.

Ich würde Euch raten auf der Kanadischen Seite zu übernachten. Ist schöner und billiger.

Von Niagara Falls würde ich über Erie, PA - Cleveland, OH zurück fahren.

Auf dieser Route zurück liegt bei Goshen, IN der Ort Shipshewana. Dieser Ort liegt direkt im Amish Gebiet. Wenn ihr mal sehen wollt wie diese Menschen leben, solltet Ihr dahin fahren. Die haben ein schönes Freilichtmuseeum, für das ihr aber einige Stunden einplanen solltet.

Zwischen Cleveland und Toledo liegt direkt am Eriesee der Ort Sandusky. Dort ist auf einer Halbinsel ein großer Freizeitpark mit großen Achterbahnen.

Oder was ganz anderes: Einmal um den Lake Michigan rumfahren. Sault Ste Marie nicht vergessen und Schleusen schauen.

Am Ostufer gibt es auch noch den Sleeping Bear State Park mit riesigen Sanddünen. Im Lake Michigan kann man aber nur im Juli/August baden.

Die erst genannte Strecke bin ich selber schon gefahren, aber von Grand Rapids, MI aus. Wir haben dafür 5 Tage gebraucht.

Für die Tour um den Lake Michigan braucht man ca. 1- 2 Wochen, eher 2.

Gruß

Klaus

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Ben89

Vielen Vielen Dank dafuer schonmal, ich denke du hast ein paar gute Ideen genannt. Ich bin trotzdem noch offen fuer mehr Vorschlaege, also seid nicht gehemmt mir zu schreiben :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Anzeige:





×
×
  • Create New...