Jump to content

Lade Dir unsere App auf Dein Handy.

Deine Vorteile: mobiler Zugang zum Forum / Push-Nachrichten / Bilderupload vom Handy / Nutzung der Sprachassistenten


         

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Guest gluecksbaby

14 Tage Canyons!

Recommended Posts

@Dennis

du darfst mir immer ein Mail schreiben :D

Ja, es ist verboten auf so genannten Dirt oder unpaved Roads mit dem Mietwagen zu fahren bzw. Du fährst halt auf eigene Rechnung wenn was passiert! Das gilt im Übrigen auch für die zu mietenden Allrad-Autos. Es ist also Deine Entscheidung! Wie sagt die us-Hymne: O'er the land of the free and the home of the brave

@Tom

Die Strasse zum Paria Movieset ist nicht schlimm, im trockenen Zustand zumindest. Am Anfang Waschbretter, die nur mit genügend Geschwindigkeit erträglich sind und dann ein bißchen berauf und bergab. Aber wie gesagt, auch mit einem PKW gut zu meistern, Trockenheit immer vorausgesetzt.

Und, - es lohnt. The Cockscomb zieht sich an dieser Strasse entlang und dieser Gebirgsrücken leuchtet insbesondere ab dem späten Nachmittag bis zum Sonnenuntergang in herrlichsten Farben. Die neuen Gebäude am Set kann man getrost vergessen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fritz,

oh man... mit diesen Waschbrettern hatte ich schon eine unliebsame Erfahrung als ich mal eine absolute Seitenstraße zum Lake Powell fuhr. Wie Du schon sagtest, etweder man muß da richtig rüberbrettern und aufpassen, daß einem der Caddy nicht abfliegt oder man verliert das Gebiss. Wat habe ich da geflucht. Nach dem Trip erst mal in die Waschanlage mit dem Luxusgefährt...

Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest gluecksbaby

Juhu und Guten Morgen :)

@Tom : Canyonland ? Wo find ich das ? Need more Infos :)

@Fritz : Mail ist raus und DANKE für deine Infos. Hab mir alles ausgedruckt. ;o)

Ich hatte mir die Offroad strecken wohl einfacher vorgestellt. Entwder muss ich dann doch ein upgrate auf den 4Wheel machen, oder ich versuch mich mit dem Equinox. Hach ich würde so gerne alles sehen. Allerdings wird das dann wohl doch nichts :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Fritz : Mail ist raus und DANKE für deine Infos.

Bitte, aber Mail ist (noch) nicht da!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Dennis

wenn man sich die ausführungen hier im forum für die gegend um page so anguckt: page hat offenbar einiges abseits der grossen touri-attraktionen zu bieten ... :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest gluecksbaby

Bitte, aber Mail ist (noch) nicht da!

Mhh ? Da muss ich dann mal schauen. Hatte sie von der Arbeit geschickt :)

Tom : Ist notiert und als sehr Interessant befunden. Mal sehen was die jungs sagen.

wenn man sich die ausführungen hier im forum für die gegend um page so anguckt: page hat offenbar einiges abseits der grossen touri-attraktionen zu bieten ... :rolleyes:

Ohhh ja :)

Und super Interessant, weil an fast jeder Ecke es immer wieder was neues zusehen gibt ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest gluecksbaby

Juhu Fritz!

Kannst Du mir was zu : Coral Pink Sand Dunes State Park sagen ?

Müsste ja auch hinter Page liegen, right? Das find ich traumhaft und muss ich mir anschauen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Anke,

da ich gerade nichts zu tun habe ( zumindest rede ich mir das jetzt mal ein... :D ) mal eine Antwort von mir dazu. Der Park liegt etwa 100 miles westlich von Page und 45 miles östlich von Springdale ( dem Ort kurz vorm Zion Park ) Mit anderen Worten genau zwischen Page und Zion park an dem HWY 89 zwischen Kanab und Mount Carmel Junction. Da führt so eine kleine Straße rein, noch kurz vorm Fluß ( Virgin River ?? ) wenn man Richtug Zion fährt. Siehe auch : Coral Pink

Grüße

Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites

Coral Pink Sand Dunes SP, 1 bis 2 Stunden

Der SP liegt ungefähr 20 Meilen vor Kanab, wenn man von Norden kommt, an der 89er. Die Strasse dorthin ist gut ausgeschildert

Ähm, war das falsch, wurde es überlesen oder was war los? :o

Share this post


Link to post
Share on other sites

HI Fritz,

ne, das war absolut richtig. Hat Anke wohl übersehen und ich gleich mit. :D

Soviel zur gründlichen Durchlesung und Verinnerlichung von Forenbeiträgen. :lol:

Grüße

Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest gluecksbaby

Oops...lol...Sorry! Entweder brauch ich ne Brille, oder ich sollte nicht mehr Aktives Zuhören spielen *grins*

Gleichzeitig lesen und einem Kunden zuhören kommt nicht so gut ;)

Sorry about that Fritz :baby:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Macht nix, passiert mir auch, aber ab und zu lese ich Dein UserPic :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest gluecksbaby

Das kommt bei mir dann wohl eher selten vor :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest gluecksbaby

So, bei uns gehts nächste Woche los ! Hab schon alles zusammen an Voucher u.s.w und die Planung steht jetzt im groben. Die Canyon Tour habe ich nur grob eingeplant. Ich glaub man kann gut erkennen das noch genug zeit dazwischen ist um z.b

Paria Movie Set - Coral Pink Sand Dunes State Park-Grand Staircase Escalante National Monument - Hole in the Rock Road - Peek a Boo - Devils Garden - Goblin Valley State Park- Arches NP.

Grosses Packet, ich weiss. Sequia muss ich nicht unbedingt mit nehmen, und Vegas kann man immer noch um 1-2 tage kürzen. Also liegt alles offen ab Los Angeles.

Um alles so zu sehen wie ich mag. Hab ich mir überlegt ab dem Monument zum Arches zu fahren und dann oben rum zum Goblin. Ab da verlässt mich meine Planung um noch so einiges zu sehen. Ausser ab dem Bryce, da nehme ich Paria und die Pink Sands mit. Hat einer eine gute Idee, was ich ab Goblin noch mit auf dem weg nehmen kann von meiner Planung , ohne grosse umwege zu fahren ? Die Experten sind gefragt :)

Hier mal die Aufstellung.

21.04.2006 SF Ankunft

22.04.2006 SF

23.04.2006 SF

24.04.2006 SF

25.04.2006 SF

26.04.2006 San Simeon

27.04.2006 LA

28.04.2006 LA

29.04.2006 LA

30.04.2006 LA/Williams

01.05.2006 Williams/Grand

02.05.2006 Monument/Capitol

03.05.2006 Capitol/Bryce

04.05.2006 Bryce /Zion

05.05.2006 Zion /Las Vegas

06.05.2006 Las Vegas

07.05.2006 Las Vegas

08.05.2006 Las Vegas

09.05.2006 Las Vegas /DV

10.05.2006 DV/Sequia

11.05.2006 Sequia/Yosemite

12.05.2006 Yosemite/ Carson

13.05.2006 Carson/Lake T.

14.05.2006 SF

15.05.2006 SF

16.05.2006 SF

17.05.2006 SF

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Anke,

hmm, wenn Du schon da oben bist, evtl. läßt sich der Canyonlands Park mit einbauen ?

....

What about a postcard this year for me ? ;) Du hast das gut.... Ein Bekannter von mir der hat es noch besser, der sagt am 21 April ( hoffentlich endgültig ) Deutschland "Good bye" und wandert nach USA samt Familie aus.

Grüße

Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest JohnSilver

Hi,

CanyonLand NP ist hier ganz sicher die absolut perfekte Antwort :excl:

Der Blick von dort hinüber zum GrandCanyon ist wirklich atemberaubend schön :D

have fun!

John

Share this post


Link to post
Share on other sites

John,

da braucht man dann aber ein ziemlich starkes Fernglas, oder ? Ist ja doch die eine oder andere Meile weg... so ca. 500 miles... Luftlinie.

Grüße

Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest gluecksbaby

Hi Anke,

hmm, wenn Du schon da oben bist, evtl. läßt sich der Canyonlands Park mit einbauen ?

....

What about a postcard this year for me ? ;) Du hast das gut.... Ein Bekannter von mir der hat es noch besser, der sagt am 21 April ( hoffentlich endgültig ) Deutschland "Good bye" und wandert nach USA samt Familie aus.

Grüße

Tom

Hallo Tom!

Ja habe ich auch dabei! Und die Postkarte bekommst du. Hab dich schon auf meiner Liste :)

Hat Dein bekannter die Greencard gewonnen ? Würde mich mal Interessieren. 5 Tage noch !! Kanns schon gar nicht mehr abwarten :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Anke,

DAS finde ich SUPER !

Mein Bekannter hat ein Investorenvisum bekommen. Welches genau weiß ich jetzt nicht, ich meine irgendwie in Zusammenhang mit einer Filiale seiner Firma wo er dann Geschäftsführer der neuen in USa... oser so ähnlich. Er ist auf jeden Fall selbstständig. Wenn ich daran denke frage ich ihn noch mal.

Jetzt weiß ich es : L1 Visum.

Grüße

Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites

Anzeige:





×
×
  • Create New...