Jump to content

Lade Dir unsere App auf Dein Handy.

Deine Vorteile: mobiler Zugang zum Forum / Push-Nachrichten / Bilderupload vom Handy / Nutzung der Sprachassistenten


         

Recommended Posts

Mittwoch, 16.10.2019

Auch heute scheint wieder die Sonne. Wir genießen das letzte Frühstück in diesem Hotel mit einem Slider Trio und dem Sunrise Sandwich und packen anschließend das Auto.

20191016_095647.JPG

20191016_084204.JPG

Um 10.30 Uhr geht es zu unserem letzten Ziel, der Franconia Notch, es ist eine der längeren Strecken in diesem Urlaub, 175 Meilen sind zu fahren.

IMG_0436.JPG

IMG_0438.JPG

IMG_0443.JPG

IMG_0449.JPG

Unterwegs halten wir im kleinen Örtchen Canaan an einem Post Office, wo die letzten Postkarten auf den Weg geschickt werden.

IMG_0450.JPG

Die Sonne scheint immer noch und wir hoffen, das bleibt jetzt auch so. In Farmington legen wir eine kleine Pause in einem Hannaford ein. Langsam zieht es sich aber wieder zu, über dem Mt. Washington hängt schon eine große, dunkle Wolke.

IMG_0463.JPG

Kurz vor dem Ziel tanken wir in Gotham, NH, und sind schließlich um 16.30 Uhr in unserem Hotel angekommen. Es ist wieder ein Best Western und es sieht von außen deutlich besser aus, als von innen.

20191017_101410.JPG

Gestern hatten wir in den Mails einen Voucher für eine Frei-Übernachtung in einem Best-Western Hotel. Das war eine Sommer-Aktion, für die man sich registrieren musste und bei der es eine Frei-Übernachtung gab, wenn man in einem bestimmten Zeitraum in einem Best-Western übernachtet hatte. Diesen Voucher wollten wir nun eigentlich hier einlösen, aber das ging nicht, weil wir diese Übernachtung schon vorher gebucht hatten. Der Voucher war leider auch nur ein halbes Jahr gültig und auch nur in den USA einzulösen. So haben wir dann unsere letzte Übernachtung vor dem Abflug storniert und haben ein Zimmer in einem Best Western Plus in Manchester, NH, mit diesem Voucher reserviert. Das ging allerdings nur per Telefon und war etwas mühsam, aber es hat funktioniert ☺️

Nachdem wir das erledigt hatten, sind wir in eines der 3 Restaurants im Ort gefahren, dem „Plain Kate’s Riverside Saloon". Ein recht einfaches Lokal mit leckerem Essen. Wir hatten eine Clam Chowder als Vorspeise, für mich eine Seafood Platter und für Frank BBQ Ribs.

IMG_0466.JPG

20191016_180314.JPG

20191016_232340.JPG

Die Getränke gab es zum Happy Hour Tarif 🤗

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist nicht schön, wenn das Wetter nicht mitspielt. Aber man hat trotzdem tolle Erlebnisse.

Wir erinnern uns oft an unseren Boston-Besuch mit Aussagen wie "boah, hat es da geregnet!" und an den Mt. Washington haben wir ähnliche Erinnerungen - Nebel, sodaß man kaum die Hand vor den Augen sah und wir im Blindflug auf den Parkplatz rein sind. Das wurde aber schon im Tal angezeigt, aber wenn man nur diesen einen Tag hat, dann fährt man auch bei schlechtem Wetter und es gefällt einem auch noch.

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 19 Stunden schrieb usa-fan:

Ist nicht schön, wenn das Wetter nicht mitspielt. Aber man hat trotzdem tolle Erlebnisse.

Wir erinnern uns oft an unseren Boston-Besuch mit Aussagen wie "boah, hat es da geregnet!" und an den Mt. Washington haben wir ähnliche Erinnerungen - Nebel, sodaß man kaum die Hand vor den Augen sah und wir im Blindflug auf den Parkplatz rein sind. Das wurde aber schon im Tal angezeigt, aber wenn man nur diesen einen Tag hat, dann fährt man auch bei schlechtem Wetter und es gefällt einem auch noch.

 

Im Nachhinein betrachtet, habe ich das Wetter auch gar nicht schlecht in Erinnerung. Und auch bei schlechtem Wetter, kann man immer was gutes draus machen 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke das ihr uns nochmal an eurem Trip habt teilhaben lassen. Eure Berichte sind immer toll zu lesen und man bekommt automatisch Fernweh.

Gesendet von CLT-L29 mit der USA-TALK.DE App

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Danke das ihr uns nochmal an eurem Trip habt teilhaben lassen. Eure Berichte sind immer toll zu lesen und man bekommt automatisch Fernweh.

Gesendet von CLT-L29 mit der USA-TALK.DE App



Da hat Silke absolut Recht! Es geht mir genauso!
Danke für den tollen informativen lebhaften und großartig bebilderten Reisebericht!!
LG Tinchen

Gesendet von SM-G975F mit der USA-TALK.DE App

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, auch von mir ein Dankeschön für den tollen Bericht. 😘
 

Immer wieder kommt man beim mitlesen auf Orte oder Ecken die man gerne auch mal oder wieder mal ansehen möchte! 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es hat auch dieses Mal wieder großen Spaß gemacht deinen Bericht zu lesen, liebe Heike! smilie_op_011.gif Einige der Orte die ihr besucht habe habe ich auch schon gesehen aber vieles war mir neu.

Kaum zu glauben wie abwechslungsreich eure Malzeiten und wie vielfältig eure Getränke zusammengestellt waren die ihr euch in Neuengland habt servieren lassen smilie_op_012.gif

Und letztendlich war das Wetter dort im Nordosten der USA so wie ihr es auf euren Reisen üblicherweise gewohnt seid: Hin und wieder regnet es halt mal und es stürmt ein wenig…. smilie_denk_24.gif

 

Danke dafür dass ich mitreisen durfte.

 

LG
Udo

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch von mir danke für den tollen Bericht. Vielleicht kommen wir ja auch mal in die Ecke, da weiss ich ja, wenn ich um Tips fragen kann.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Anzeige:





×
×
  • Create New...