Jump to content

Lade Dir unsere App auf Dein Handy.


         





Sign in to follow this  
enterprise66

New England im Oktober 2019

Recommended Posts

Es ist soweit. Wir sitzen am Düsseldorfer Flughafen und warten auf den Flug nach London Heathrow.

Für den Hinflug nach Boston haben wir uns für British Airways entschieden, die Flugzeiten und der Preis waren ausschlaggebend. Mal schauen wie das alles so klappt.

1570076184705.jpg

Seid ihr dabei, wenn Heike und ich live von unserer Tour durch den Nordosten berichten?

 

Gesendet von SM-G950F mit der USA-TALK.DE App

 

 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh es geht schon los?
Guten Flug und viele tolle Erlebnisse.
Ich bin schon sehr gespannt was ihr berichten werdet.

Gesendet von CLT-L29 mit der USA-TALK.DE App

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach einem relativ kurzen Aufenthalt in London geht es im A380 weiter Richtung Boston. 7 Stunden und 20 Minuten Flugzeit wird es dauern. 🇺🇸

Gesendet von SM-G950F mit der USA-TALK.DE App

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir sind mittlerweile gut auf Cape Cod angekommen. Der Flug mit British Airways und dem A380 war echt gut. Die 7 Stunden sind im Flug vorbei gegangen.
1570190659636.jpg
Und zackig waren wir in Boston.
1570190700563.jpg
Immigration lief auch ganz easy, das meiste haben wir an einem Automaten gemacht, der Officer hat nur noch die Pässe abgestempelt.
Mit dem Shuttlebus sind wir dann zu den Rental Cars gefahren, durch "Skip the counter" ging es direkt zu den Fahrzeugen. Dort war aber leider schon richtig viel los und viele Autos wurden grade von anderen Leuten in Besitz genommen. Wir hatten uns schon fast für einen Hyundai entschieden, da kam doch noch ein viel schöneres Auto vorgefahren. Ein dunkelblaue Jeep Compass Trail Hawk. Hurra!!!!!!
1570191180224.jpg


Gesendet von SM-G950F mit der USA-TALK.DE App

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Verkehr in Boston ist schon ziemlich heftig. Das GPS, das uns Rainer von Flywest.de ausgeliehen hat, führt uns auf den richtigen Weg Richtung Süden. Die Interstate ist voll, alle 4 Spuren. Im Schneckentempo verlassen wir die Stadt.

Nach einer Stunde lassen wir endlich den Stau hinter uns, es geht zügig nach Cape Cod. Wir fahren über die Sagamore Bridge und kommen über Hyannis nach West Yarmouth. Hier haben wir ein Zimmer im Hampton Inn & Suites für die nächsten Tage.
Der Hunger treibt uns nochmal los, auf dem Weg hatten wir ein Olive Garden Restaurant gesehen. Dort fahren wir zum Dinner hin. Es gibt dort italienisches Essen zu humanen Preisen.
1570195775353.jpg
1570195793569.jpg

Gesendet von SM-G950F mit der USA-TALK.DE App

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier kommt noch das Foto vom Essen, Tour of italy für Frank und für mich gab es fried Shrimps 1570196052617.thumb.jpg.2a85ab2c81d0627a20649d60822d9784.jpg1570196062671.thumb.jpg.753702e1b496d4b6531fbad37f69e2e6.jpg

Vorher hatten wir noch breadsticks mit marinara Sauce, die waren aber schon verputzt

Es war alles sehr lecker und jetzt haben wir diese Kette auch endlich mal ausprobiert.

 

Gesendet von SM-G960F mit der USA-TALK.DE App

 

 

 

 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Natürlich reise auch ich gerne mit... Toll, dass es mit Flug und Auto so gut geklappt hat 🏼
Mit dem A380 sind wir zuletzt auch geflogen - ein Traum! So ruhig und entspannt war ein Flug noch nie!
Gar kein Jetlag?

Gesendet von SM-G935F mit der USA-TALK.DE App

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 3.10.2019 um 06:20 schrieb enterprise66:

Seid ihr dabei, wenn Heike und ich live von unserer Tour durch den Nordosten berichten? emoji41.pngemoji574.pngemoji631.png

 

na aber sicher 🙂

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Freitag ging irgendwie zu schnell vorbei. Nach dem Frühstück sind wir Richtung Provincetown aufgebrochen.

 

Am Salt Pond Visitor Center haben wir uns noch zusätzliche Infos über die Cape Cod National Seashore geholt. Es gab auch noch einen Info-Flyer über den Great Island Trail, den wir heute laufen wollten.

 

Aber vorher machten wir noch einen kleinen Zwischenstopp beim Nauset Light.

1570274212171.thumb.jpg.8a1d65b8cbc86d1f1de83ac854a68de6.jpg

Erst einmal ging es über den Strand, wir hatten ordentlichen Rückenwind. Durch den Wind ist es ziemlich frisch. Schön, dass die Sonne zwischen den Wolken durchscheint. Nach dem Great Beach Hill geht's durch das Inselinnere zurück. Wir wandern durch Wälder und an Marschland vorbei.

1570274585150.thumb.jpg.0e6d530bac0f611130f4b222f6da3ada.jpg

Eine kleine Picknickpause in den Dünen wird auch noch eingelegt. Nach fast drei Stunden erreichen wir wieder den Parkplatz.

1570274733303.thumb.jpg.f3db2bf2a68f4b1493e908aa74487d4e.jpg

 

Gesendet von SM-G950F mit der USA-TALK.DE App

 

 

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Natürlich reise auch ich gerne mit... Toll, dass es mit Flug und Auto so gut geklappt hat 🏼
Mit dem A380 sind wir zuletzt auch geflogen - ein Traum! So ruhig und entspannt war ein Flug noch nie!
Gar kein Jetlag?

Gesendet von SM-G935F mit der USA-TALK.DE App



Der Flug war wirklich super und irgendwie total schnell um
Jetlag eigentlich nicht, gestern konnten wir mit einer Unterbrechung bis 7.30 Uhr schlafen. Heute war die Nacht allerdings schon um 6.00 Uhr vorbei.

Gesendet von SM-T580 mit der USA-TALK.DE App

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach der langen Wanderung sind wir nach Provincetown gefahren. Als erstes sind wir zum Race Point Beach gefahren, in der Hoffnung von dort das Lighthouse zu sehen ohne noch viel laufen zu müssen. Das kann man aber getrost vergessen, wir waren nicht die Einzigen, die nach einem Viewpoint zum Lighthouse gesucht haben. Der Leuchtturm ist aber zu weit entfernt.

 

So sind wir dann nach P-Town gefahren, haben das Auto am Hafen geparkt und sind ein paar Meter durch den Ort gelaufen. Das Pilgrim Monument ist eingezäunt. Under Construction. Auf der Commercial Street herrscht reges Treiben, obwohl doch schon einige Shops geschlossen haben.

Wir finden das Restaurant wieder, in dem wir vor einigen Jahren nach dem Whale Watching essen waren. So essen wir im Mayflower Café auch unser erstes Seafood auf unserer diesjährigen Tour.

 

P-Town verlassen wird über eine Strasse, die quer über den Friedhof geht. Echt spooky!

 

Gesendet von SM-G950F mit der USA-TALK.DE App

 

 

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 3.10.2019 um 06:20 schrieb enterprise66:

 

Es ist soweit.....

 

Seid ihr dabei, wenn Heike und ich live von unserer Tour durch den Nordosten berichten? emoji41.pngemoji574.png

 

 

Ich bin ab heute dabei. Etwas verspätet aber ihr wisst ja warum....  smilie_happy_271.gif

LG

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach der Wanderung wollten wir uns eigentlich Woods Hole angucken. Leider haben wir dort keinen Parkplatz gefunden, auf dem man für ein paar Dollar stehen konnte.
So sind wir weiter gefahren, um eine zweite kleine Wanderung zu machen. Leider haben wir den Einstieg zu Beebe Woods nicht gefunden.
Echt doof, aber ist halt passiert.

Als Alternative sind wir dann nach Falmouth gefahren, auf einer Bank vor der Town Hall haben wir zur Stärkung ein kleines Picknick gemacht.
1570411268550.jpg
Ein Spaziergang durch den Ort war bei schönem Sonnenschein toll, bei Charlies Cupcake haben wir uns noch Kaffee und Cupcakes geholt.
1570411470439.jpg
Auf dem Weg zurück haben wir noch bei Walmart eingekauft. Im Hafen von Hyannis waren wir dann auch noch, um uns über die Fährverbindung nach Marthas Vineyard zu erkundigen. Wo wir schon mal hier waren, sind wir direkt zum Abendessen ins Spanky's Clam Shack eingekehrt und haben den Tag mit Seafood und Bierchen ausklingen lassen.
1570412042657.jpg
1570412064256.jpg

Gesendet von SM-G950F mit der USA-TALK.DE App

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Frank, das Bild mit den Fischen....war das nach dem Fischefüttern? 😉

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank, das Bild mit den Fischen....war das nach dem Fischefüttern?

Könnte man meinen. Ich schätze aber mal, die haben nur Fangen gespielt.

Gesendet von SM-G950F mit der USA-TALK.DE App

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Anzeige:





  • Beiträge

    • ich würde mich sehr freuen, den ein oder anderen wieder zu sehen :-) wer plant denn im Moment noch zu kommen? Wir müssen nur einen Biergarten oder ähnlich mit ausreichend Platz finden da meines Wissens in Bayern aktuell nur Personen aus zwei Haushalten ohne Mindestabstand sitzen dürfen, zwischen den nächsten 2 Haushalten müssten 1,5 Meter Abstand bestehen. Und bei den allermeisten muss man vorher reservieren. Unser Hotel hat ja auch einen Biergarten - das würde sich wohl für den Freitagabend schonmal anbieten. Schönes Wochenende an alle !!  
    • Wir gehen aktuell davon aus, dass wir uns wie geplant treffen können. Die angemeldeten Teilnehmer haben ihre Zimmer in dem Hotel ja selber gebucht. Das Hotel hat auch schon wieder geöffnet, somit sollte das soweit klappen. Eine feste Agenda haben wir schon seit Jahren nicht mehr, wir werden zusammen essen gehen und die Stadt ein bisschen zu Fuß erkunden. dabei wir dann das eine oder andere Wort gesprochen. Das Wochenende geht so schnell vorbei, dass wir auf Beamer und Leinwand verzichten können. Wer sich also kurzfristig dazu entschließen sollte nach Bamberg zu kommen ist grundsätzlich sehr willkommen. Allerdings muss dann eine Unterkunft selber gesucht werden, vielleicht gibt es noch freie Zimmer in unserem Hotel? Noch ist ja ein paar Wochen Zeit. Gesendet von SM-G973F mit der USA-TALK.DE App
    • So, alles storniert. Klm will sogar das Geld zurück geben, da die inneramerikanischen fluegevon delta schon storniert waren. Bin gespannt.... Gesendet von SM-A515F mit der USA-TALK.DE App
×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy