Jump to content

Lade Dir unsere App auf Dein Handy.

Deine Vorteile: mobiler Zugang zum Forum / Push-Nachrichten / Bilderupload vom Handy / Nutzung der Sprachassistenten


         

Sign in to follow this  
Nightlight1980

Südwesten mit KIndern 5 und 7 Jahre rd 3-4 Wochen

Recommended Posts

Hallo zusammen!

Ich bin Jessi und plane gerade unser erste mögliche USA Reise. Ohne Kinder waren wir mehrfach campen in Australien und sind von da einige Kilometer an Entfernungen gewöhnt. Nun sind wir zu 4 und mit Kindern suchen wir ein etwas näher liegendes Ziel mit atemberaubender Natur. Unterwegs sind wir Ende Juli / August und haben 3-4 Wochen Zeit. Dass das Death Valley wegen der Hitze und des WoMo Verbotes ausfällt habe ich schon gelesen. Wir reisen mit einem klassischen WoMo und suchen toll gelegene Campingplätze gerne  außerhalb der Städte. Bei LA bin ich mir unsicher - lohnt sich das für die Kleinen? Universal Studios? Disneyland? Vermutlich alles granatenteuer. Aber ggf auch ne Abwechslung zu Natur, roten Steinen, Wanderungen und so :)

Ich habe angelehnt an eure Mustertouren eine Route ausgearbeitet und wüsste gerne, inwieweit ihr diese noch ok für Kinder findet. Unsere Kinder können sich im Wagen schon eine gute Weile beschäftigen und auch lauffaul sind sie nicht. Aber ggf habe ich doch zuviel reingepackt - vielen lieben Dank bereits vorab für eure Hilfe. LG, Jessi

 

Flug Deutschland   Las Vegas  
  Las Vegas   Las Vegas  
WoMo Las Vegas Red Rock Canyon Valley of Fire State Park  km 140
  Valley of Fire    Zion NP 210
  Zion NP   Zion NP 0
  Zion NP   Bryce Canyon 130
  Bryce Canyon   Capitol Reef NP 195
  Capitol Reef NP Moab Arches NP Moab Arches NP 255
  Moab Arches NP Canyonlands NP Moab Arches NP 50
  Moab Arches NP   Monument Valley 245
  Monument Valley   Lake Powell / Page 200
  Lake Powell / Page   Lake Powell / Page 0
  Lake Powell / Page Tusayan Grand Canyon 250
  Grand Canyon / Tusayan Kingman  Joshua Tree NP 580
  Joshua Tree NP   Joshua Tree NP 0
  Joshua Tree NP   Los Angeles 210
  Los Angeles   Los Angeles 0
  Los Angeles Highway No 1 Pismo Beach 295
  Pismo Beach Carmel by the sea - Highway No 1 Monterey 240
  Monterey   Yosemite NP 320
  Yosemite NP   Yosemite NP 0
  Yosemite NP   San Francisco 310
  San Francisco   San Francisco  
Flug  San Francisco   Deutschland   

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Jessi,
herzlich Willkommen hier bei uns. Ich hoffe du bekommst tolle Infos hier. Ich selber war noch nicht in dieser Gegend und auch nicht mit dem WoMo unterwegs. Es sollten aber ein paar im Forum sein, die dir helfen können.
Die Tickets für Disneyland und Universal sind in der Tat sehr teuer. Manchmal gibt es aber Kombitickets, wo man was sparen kann. Ich denke Disneyland könnte durchaus aber was für die Kids sein.
LG Silke

Gesendet von CLT-L29 mit der USA-TALK.DE App

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Jessi,

die Tour ist für 3 -4 Wochen gut ausgelegt.

Jedoch würde ich persönlich Los Angeles außen vor lassen und dafür San Diego einbauen. Dort gibt es einen schönen Zoo und Hafen (Flugzeugträger-Museum) und  es ist nicht ganz so hektisch und "overcroweded" wie LA. Ihr kommt ja eh vom Joshua Tree NP. Ist zwar ein Umweg, aber bei Euren 3-4 Wochen könnte das klappen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Jessi,

ich schließe mich Peter an, San Diego finde ich auch eine sehr schöne Alternative zu LA, wenn man im RV und mit Kindern unterwegs ist.

Ich selber plane nach langjähriger Abstinenz nun auch so langsam für die erste (Camping-) Tour mit Kind, mein Sohn ist 5 und wir möchten 2020 oder 2021 erstmal mit ihm in den Südwesten. Für ihn ist Baden/Planschen immer ein großes Thema, und da sind viele der Campingplätze und Nationalparks ja gut aufgestellt.... Ich denke da an Capitol Reef, wo der Fremont River friedlich dahinplätschert, ans Yosemite Valley (Merced River an der Swinging Bridge Picknick Area), an Bryce Canyon (Pool und See am Rubys Inn Campground) und an den Virgin River im Zion NP... (natürlich alles wasserstandabhängig, bitte die Gefahren von fließenden Gewässern nicht unterschätzen)... 

Gruß, Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Jessi,

hach, eine Bilderbuchtour.

Bei Universal Studios bin ich mir nicht so sicher, ob das auch was für Kinder in dem Alter ist. Ich wäre bei Disneyland allerdings als Kind ausgeflippt vor Freude. Es gibt eine Menge zu sehen und zu erleben. Als Erwachsener war ich mehrfach dort. Einmal auch in Universal Studios.

Ja, leider ist der Eintrittspreis ziemlich "stabil" für Disneyland.

Bei LA selbst würde ich auch wohl auch für die Kinder und WoMo auch eher San Diego nehmen. Also erst mal nach Anaheim ( Disneyland ) und dann weiter nach Süden.

Grüße

Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Anzeige:





×
×
  • Create New...