Jump to content

Lade Dir unsere App auf Dein Handy.

Deine Vorteile: mobiler Zugang zum Forum / Push-Nachrichten / Bilderupload vom Handy / Nutzung der Sprachassistenten


         

Sign in to follow this  
enterprise66

#341 Cathedral Valley, Garden of the Gods, Colorado Springs, CO

Recommended Posts

Hallo liebe Rätselfreunde,

etwas verspätet, aufgrund des gestrigen Valentinstag, kommt jetzt ein neues Rätselfoto.

Was sieht man auf dem Bild und wo ist das??????

IMG_0869.JPG

Viel Spaß beim suchen! 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieder so ein herrliches Stück Landschaft....da, wo die Steine wachsen.

Ich schätze mal, das ist aufgenommen im Umkreis von dieser Stelle: 38.877896 - 104.881648 und war ein sehr hübscher Abstecher bei Eurer Camper-Reise.

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das war jetzt garnicht so einfach die geografischen Koordinaten zu überprüfen, aber die passen ganz gut zum Ort, wo wir das Rätselfoto gemacht haben.
Wenn du noch schreibst, wie dieser Ort heißt, wäre das Rätsel für mich gelöst und du könntest als Nächster ein Rätselfoto einstellen, lieber Pit. 🤗

Gesendet von SM-G950F mit der USA-TALK.DE App

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hehe, wir spielen öfter mal "Escape", da kommt man auf so Gedanken ☺️

Garden of the Gods in Colorado Springs...aber das haben andere sicher auch schon rausbekommen.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Garden of the Gods in Colorado Springs...aber das haben andere sicher auch schon rausbekommen.

Ja, das stimmt. Im doppelten Sinne.
Per PN haben Udo Ladderman und Heike Muffin gelöst. CB war auch schon auf der richtigen Spur.
Final bekommst Du, Pit, aber die Ehre und Aufgabe, das nächste Rätsel zu stellen. 🏅

Gesendet von SM-G950F mit der USA-TALK.DE App

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier nochmal ein paar Informationen über den Garden of the Gods:

Der Garden of the Gods ist ein etwa 520 ha großer öffentlicher Park am Stadtrand von Colorado Springs zu Füßen des Pikes Peak, im Bundesstaat Colorado. Der Name Colorado (bunt) soll auf diesen roten Sandsteinformationen zurückgehen.

Der 1909 gegründete Park erfreut sich großer Beliebtheit als Ausflugsziel, der Eintritt ist kostenfrei. Wandern, Reiten und Mountain Biking auf eigens angelegten Pfaden sind hier möglich. Die ungewöhnlichen und steilen, teilweise bizarren Felsformationen mit Namen wie „Kissing Camels“ oder „Weeping Indian“ locken außerdem viele Kletterer an. Die Instabilität des Sandsteins, insbesondere nach starkem Niederschlag, hat allerdings schon einige Opfer gefordert. Trotz alledem bleibt klettern im Garden of the Gods erlaubt.

Obwohl vielfach angenommen, ist der Name „Garden of the Gods“ nicht indianischen Ursprungs. Erst im August 1859 kamen im Rahmen des Aufbaus der Stadt Colorado City zwei Landvermesser in diese Gegend. Einer von Ihnen, M. S. Beach, soll beim Anblick der roten Felsen gesagt haben, dass dies ein idealer Platz für einen Biergarten wäre. Sein ebenfalls stark beeindruckter Begleiter Rufus Cable entgegnete sinngemäß „Biergarten? Aber einer für die Götter! Nennen wir es Garden of the Gods“. Ein Biergarten wurde hier nie eröffnet, aber der Name blieb.

Quelle: wikipedia

IMG_0864.JPGIMG_0866.JPGIMG_0873.JPGIMG_0877.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Anzeige:





×
×
  • Create New...