Jump to content

Anzeige:


Lade Dir unsere App auf Dein Handy.

Deine Vorteile: mobiler Zugang zum Forum / Push-Nachrichten / Bilderupload vom Handy / Nutzung der Sprachassistenten


         

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Oesse100

Spontaner Trip für 10-14 Tage

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

es hat sich ergeben, dass ich Anfang Juni ca. 2 Wochen Zeit hätte für eine kleine Rundreise.

Ich spekuliere entweder auf den Südwesten von Kalifornien in Richtung New Mexiko oder von New Orleans aus durch den Panholder...

Ideen, was besser ist, was es wo zu sehen gibt?

Wir wären zwei Erwachsene und sind komplett flexibel.

Danke für Eure Tipps!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo Zusammen,
es hat sich ergeben, dass ich Anfang Juni ca. 2 Wochen Zeit hätte für eine kleine Rundreise.
Ich spekuliere entweder auf den Südwesten von Kalifornien in Richtung New Mexiko oder von New Orleans aus durch den Panholder...
Ideen, was besser ist, was es wo zu sehen gibt?
Wir wären zwei Erwachsene und sind komplett flexibel.
Danke für Eure Tipps!
Es sieht jetzt wohl so aus, dass wir in philly starten und uns in den Süden runter arbeiten. 02.06.-18.06.18 Vorschläge gerne gesehen


Gesendet von meinem SM-T900 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kalifornien, New Orleans. Philadelphia und dann in den Süden? 🤔
Wollt ihr an der Küste runter fahren oder durchs Landesinnere? Washington DC?Skyline Drive? Blue Ridge Parkway? Smoky Mountains?
Outer Banks? Savannah? Charleston? Atlanta? Florida? Südstaaten?

Viele Fragen. Du solltest etwas konkreter werden. Dann gibt es auch bestimmt eine Menge guter Vorschläge. 🤗

Gesendet von SM-G920F mit der USA-TALK.DE App

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kalifornien, New Orleans. Philadelphia und dann in den Süden?
Wollt ihr an der Küste runter fahren oder durchs Landesinnere? Washington DC?Skyline Drive? Blue Ridge Parkway? Smoky Mountains?
Outer Banks? Savannah? Charleston? Atlanta? Florida? Südstaaten?

Viele Fragen. Du solltest etwas konkreter werden. Dann gibt es auch bestimmt eine Menge guter Vorschläge.

Gesendet von SM-G920F mit der USA-TALK.DE App



Hast ja recht..... Start In Philly, dann Washington und danach sind wir dann offen.

Mich würde sicher North und South Carolina interessieren, da ich dort noch nicht war.

Mir wurde durch einen Bekannten vorgeschwärmt, dass es wie die Toskana aussehen würde.

Das Landesinnere wäre also zu bevorzugen.

Den Küstenbereich bin ich 2014 gefahren.

Da Philadelphia und Washington viel Geschichte beinhaltet, darf es danach ruhig auch etwas Natur sein.

Sollte eine Rundstrecke werden, da wir nach 16 Tagen wieder nach Philly zurück müssen.

Vielleicht wäre Nashville so als südlichster Wendepunkt ein Ansatz.

Mein Kumpel und ich sind interessiert an Geschichte, Natur (nicht übertreiben), jeder Art von Sport-Events, gutem Essen und Trinken (Southern Food) und gutem Entertainment (Nashville)

Ist das jetzt konkreter für Euch?

Danke für Eure Ideen.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So die Daten stehen jetzt. Vom 31.05.-18.06. Ausgangspunkt ist NYC, von dort aus dann runter in den Süden. Philadelphia, Washington, Appalachen und dann mal sehen.

Das Landesinnere ist bevorzugt.

Was müssen wir sehen?

Danke für Eure Unterstützung. ..

Gesendet von meinem SM-T900 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
So die Daten stehen jetzt. Vom 31.05.-18.06. Ausgangspunkt ist NYC, von dort aus dann runter in den Süden. Philadelphia, Washington, Appalachen und dann mal sehen.

Das Landesinnere ist bevorzugt.

Was müssen wir sehen?

Danke für Eure Unterstützung. ..

Gesendet von meinem SM-T900 mit Tapatalk


Ich bin am überlegen, ob wir den Mietwagen in Newark holen und auch dort ein Hotel suchen, um nach NYC mit der Fähre zu fahren. Habt Ihr Tipps was Hotels für NJ betrifft? Wäre es vielleicht gar eine Option, mit dem Zug nach Philadelphia zu fahren, da wir in NYC eigentlich kein Auto brauchen? Ich habe schon in Clifton übernachtet, dass war aber morgens immer eine Gurkerei in die Stadt und das Parken war auch happig...


Gesendet von meinem SM-T900 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich bin am überlegen, ob wir den Mietwagen in Newark holen und auch dort ein Hotel suchen, um nach NYC mit der Fähre zu fahren. Habt Ihr Tipps was Hotels für NJ betrifft? Wäre es vielleicht gar eine Option, mit dem Zug nach Philadelphia zu fahren, da wir in NYC eigentlich kein Auto brauchen? Ich habe schon in Clifton übernachtet, dass war aber morgens immer eine Gurkerei in die Stadt und das Parken war auch happig...


Gesendet von meinem SM-T900 mit Tapatalk

Hmm, irgendwie ist die Beteiligung überschaubar. Folgende Idee als Strecke.

Was meint Ihr für 18 Tage?

Wie sind die Stationen? Alles lohnend? Einen Teil kenne ich. Für New York habe ich 3 Tage geplant. Der Rest ist frei.a6eb8d3d4354703acca01ac7d0e7e772.jpg64bd79a755c2235daf6fc8353b4bc624.jpg02506008b0aee7bd59efe03d571f1083.jpg

Gesendet von meinem SM-T900 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry, ist überhaupt nicht unsere Ecke, da kann ich leider nicht weiterhelfen.

Gesendet von ZTE B2017G mit der USA-TALK.DE App

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der Bogen ueber Cinncinatti und Columbus erschliesst sich mir noch nicht ganz - was genau wollt ihr da machen? Ggf. waere die Kueste interessanter - es sei denn da oben sind ganz bestimmte Sachen geplant ...

 

Oder Einweg weiter in den Sueden und dann mit one-way flight zurueck nach Newark?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
der Bogen ueber Cinncinatti und Columbus erschliesst sich mir noch nicht ganz - was genau wollt ihr da machen? Ggf. waere die Kueste interessanter - es sei denn da oben sind ganz bestimmte Sachen geplant ...
 
Oder Einweg weiter in den Sueden und dann mit one-way flight zurueck nach Newark?



Cincinnati und Columbus waren Ideen, Küste natürlich auch eine Option. Gibts denn da nichts zu sehen im
Landesinneren?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
11 hours ago, Oesse100 said:

Gibts denn da nichts zu sehen im
Landesinneren?

 

 

irgendwas gibts immer und ueberall zu sehen ... 

 

wenn du die Strecke etwas umplanst, Bowling Green, KY hat das Corvette Museum und Dayton, OH das sehr empfehlenswerte Air Force Museum, in Lock  Haven, PA ist das Piper Museum (schon sehr speziell).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mammoth Cave NP, ganz vergessen ... und dann aber vermutlich zu sehr aus der Richtung die New River Gorge Bridge in WV.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
irgendwas gibts immer und ueberall zu sehen ... 
 
wenn du die Strecke etwas umplanst, Bowling Green, KY hat das Corvette Museum und Dayton, OH das sehr empfehlenswerte Air Force Museum, in Lock  Haven, PA ist das Piper Museum (schon sehr speziell).


Ok, sounds great to me, buddy.... wo packen wir das dazwischen? Auf welcher Etappe?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mammoth Cave NP, ganz vergessen ... und dann aber vermutlich zu sehr aus der Richtung die New River Gorge Bridge in WV.


Ebenso eine super Option! Dankeschön


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das könnte es werden..

image.png

 

 

 

file:///C:/Users/Markus/Desktop/Routenplaner%20New%20York%20City%20nach%20Jersey%20City.pdf

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schwer zu sehen welche Punkte alle dabei sind - aber ich sehe Dayton ist nicht geplant?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

https://www.falk.de/TXWJ7P

Ich habe es glaube ich jetzt soweit...

NYC, Clifton

Philadelphia

Washington

Mansassa National Battlefield

New River Gorge Bridge (optional, etwas zu abseits)

Skyline Drive

Shenandoah National Park

Rockfish Gap

Charlottesville

Great Smoky Mountains

Chattanooga (optional)

Nashville (optional)

Bowling Green

Mammoth Cave

Carew Tower, Cincinnati

Dayton Ohio (Air Force Museum)

Columbus (German Quarter)

Pittsburgh (noch keine Idee, liegt aber auf dem Weg, die Steelers haben Sommerpause)

Lock Haven

Lancaster

Allentown

Jersey City

4.106 km

18 Tage Zeit

 

Routenplaner New York City nach Jersey City.pdf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf dieser Route bin ich leider auch raus. Ausser NY und Washington..

 

Pittsburgh hat ein Hofbraeuhaus... Und einen netten Park gegenueber dem Heinz Field. Point State Park. Und mal mit der Duquesne Incline hochfahren und den Ausblick geniessen.

Sorry, war "damals" leider nur einen Tag auf der Durchreise da...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 12.5.2018 um 03:42 schrieb Emanuel:

Auf dieser Route bin ich leider auch raus. Ausser NY und Washington..

 

Pittsburgh hat ein Hofbraeuhaus... Und einen netten Park gegenueber dem Heinz Field. Point State Park. Und mal mit der Duquesne Incline hochfahren und den Ausblick geniessen.

Sorry, war "damals" leider nur einen Tag auf der Durchreise da...

Danke, da sind weitere tollte Tipps dabei... Das wird schon...!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Anzeige:

Anzeige:





×