Jump to content

Lade Dir unsere App auf Dein Handy.

Deine Vorteile: mobiler Zugang zum Forum / Push-Nachrichten / Bilderupload vom Handy / Nutzung der Sprachassistenten


         

Sign in to follow this  
enterprise66

Von den Bergen bis zum Meer - Deep South

Recommended Posts

Jetzt geht es aber endlich nach New Orleans, dort haben wir ein Zimmer im Doubletree by Hilton reserviert.
Das Hotel liegt gegenüber des Harrah's Casino.
6bea53f597efd7dd33742a254ad283b7.jpg
Das Auto haben wir in der Zeit ins Parkhaus gestellt und pro Tag 10 Dollar gespart.

Gesendet von SM-G920F mit der USA-TALK.DE App

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir haben uns dann auch schon bald auf den Weg ins French Quater gemacht. Im HRC auf der Bourbon Street gab es wieder einen Pin für Heike.

93b98fc000713af5885859147c3c1933.jpgb1b0a99c3402201084b16f9dd438652e.jpg

Die Bourbon Street ist aktuell eine große Baustelle, sie erhält eine neue Kanalisation und Fahrbahndecke.

 

In vielen Kneipen gibt es Livemusik.

00f714c4718cb8faadf5260ce172ad29.jpg

Es wird mit Happy Hour geworben, ein Bier kaufen, drei Biere bekommen.

c441b3823a36521c56f8d36791cc14c6.jpg

In der Karaokebar Cats-Meow sind wir dann bis 22.30 Uhr geblieben. Die Amis sind ja ganz wild darauf zu singen. Von echt Klasse über voll schräg bis total besoffen war alles dabei. So ging der Abend wie im Flug vorbei.

c37df8b1261eaffa3ff5ebfc4f599aca.jpg

Hier noch ein kleiner Einblick in die Männertoilette, die Pinkelrinne ist dort eisgekühlt.

0760cd169fdf1ee96a8455defda6412d.jpg

 

Gesendet von SM-G920F mit der USA-TALK.DE App

 

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nachdem wir uns im Doubletree Hotel getroffen haben, sind wir quer durchs French Quarter zum Restaurant Port of Call gelaufen. Ein Geheimtipp von Christian, der Laden ist so beliebt, dass wir rund 30 Minuten warten müssen. Das geht mit einem Monsun Cocktail an der Bar aber ganz gut.
Die Burger sind auf jeden Fall sehr lecker.

Heike müssen wir dann leider zurück zum Hotel bringen, ihr geht es irgendwie nicht so richtig gut.
So ziehen Christian und ich alleine weiter in die Pianobar von Pat O'Brien, wo wir die halbe Nacht bei guter Livemusik und Hurrican Cocktails verbringen.
17b9df49fefde023949b37d55320e9f0.jpg748113fdc8ed59053dcf11b9d7dd866d.jpgabae2c6b8fe1a8e6331f12ecef0cd608.jpg
Nach einem späten bzw. sehr frühen Coffee im Cafè du Monde geht es ins Bett für uns Nachtschwärmer.

Gesendet von SM-G920F mit der USA-TALK.DE App

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb enterprise66:


Heike müssen wir dann leider zurück zum Hotel bringen, ihr geht es irgendwie nicht so richtig gut.
 

smilie_krank_142.gif ….. und das ausgerechnet im Urlaub!??

 

Ich hoffe, Heike ist wieder fit!

 

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

smilie_krank_142.gif ….. und das ausgerechnet im Urlaub!??

 

Ich hoffe, Heike ist wieder fit!

 

LG


Ja, leider und dann auch noch an dem Tag, wo Christian da war. Wirklich schade, aber so konnten die beiden Männer mal unter sich sein.
Ist aber alles schnell überstanden gewesen und jetzt genießen wir die restlichen Tage ⛱

Viele Grüße
Heike

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lange ausschlafen ist nicht, wir müssen die gemeinsame Zeit mit Christian nutzen, denn für ihn geht es Nachmittags schon wieder weiter und er muss seinen Flieger erreichen.

Um 9.30 AM treffen wir uns also unten in der Lobby und gehen die Canal Street entlang bis zum Ruby Slipper. Wieder eine Essensempfehlung von Christian. Und wieder müssen wir auf einen Tisch warten, diesmal schlappe 45 Minuten. Alle Anderen müssen das auch und nehmen das ganz locker.
Christian erklärt uns, dass man in Amerika so was ganz gerne auf sich nimmt, denn schließlich kann man dann auch was wirklich Gutes erwarten. Wir haben das mitgemacht und es war wahrhaftig nicht schlimm.
d711a67174b14a7da118ccde6c3ddd1e.jpg
Das Breakfast ist typisch amerikanisch, ich halte mich heute morgen etwas zurück, denn diesmal rebelliert mein Magen etwas. Heike geht es dagegen schon wieder besser und sie bestellt sich ein mexikanisch angehauchtes Omlett auf Nachos. Sowas hatte sie morgens auch noch nicht zum Frühstück.
aae9ae1eebff876f81c56d5345af74fd.jpg
Von Christian verabschieden wir uns dann später, es war sehr schön für uns ihn wieder zu sehen. Prima, dass das so in New Orleans geklappt hat. Beim Abschied versprechen wir uns ein Wiedersehen in spätestens 4 Jahren. 🇺🇸🇩🇪 Dann bestimmt wieder mit Livemusik und Cocktails.

Gesendet von SM-G920F mit der USA-TALK.DE App

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

das war auf jeden Fall gut mal wieder ein Mini-Treffen mit euch zu haben. Schade dass wir den Abend bei Pat O's nicht komplett verbringen konnten, das ist immer das Highlight von New Orleans nach meiner Meinung.

Ich hoffe ihr habt noch ein paar angenehme Tage unten im Sueden mit gutem Wetter ... ich sitze hier nun oben im Norden bei scheusslichem Regen ... :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

Den Rest des Tages haben wir eher ruhig verbracht, nach einem kurzen Mittagsnickerchen sind wir mit der Fähre über den Mississippi gesetzt und in Algiers Point spazieren gegangen.

Das ist ein sehr idyllischer Stadtteil mit kleinen Gassen und wunderschönen Holzhäusern.

b049333c92c332a611ac164a3466846a.jpg208360cdedc713c09db39cda9964e46e.jpga43ff302277cca1265390978a0df7640.jpg

Der Blick rüber nach New Orleans ist auch toll.

b57c920ac5aafac4f1088863326da124.jpg

 

Das Abschiedsessen bekommen wir im Ozeania, ich bestelle Taste of New Orleans (Jambalaya) und Heike nimmt Gumbo. Jetzt noch eine Nacht im Doubletree by Hilton schlafen, dann geht es weiter auf unserer Tour durch die Südstaaten.

 

Gesendet von SM-G920F mit der USA-TALK.DE App

 

 

 

 

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bevor wir am nächsten Tag New Orleans verlassen, besuchen wir noch den Sculpture Garden im City Park. Er liegt direkt neben dem Museum of Art und ist kostenlos zu besichtigen.

8d9c54aac7e04edaad5037cb0e0355e5.jpg8f8b477e70f2aa1c538f388cf2c6421b.jpg82f8a6e498e6a00c578aa292cb5d4f36.jpg13c1a3fabd1ffeac29202325fc23bee0.jpge87657b2e13796de750f9c1222655a31.jpg

Der kurze Abstecher hat sich aus unserer Sicht auf jeden Fall gelohnt.

 

Jetzt geht die Fahrt aber weiter die Golfküste entlang Richtung Florida. Es geht von Louisiana nach Mississippi und kurz vor Biloxi ist dann auch unsere nächste Zwischenstation.

 

Beauvoir ist der ehemalige Besitz und auch die Presidential Library von Jefferson Davis, des einzigen Präsidenten der Konföderierten Staaten von Amerika.

0864a050460e844e1d5d507e82a6e2f1.jpg680bee6f7054a42eab2f94b424344a57.jpgb5f64659b2fc18bd7a9502875e20c25f.jpg062c8bc489f8d95c45522cb6bf729e36.jpg

Hier ist auch seine Totenmaske ausgestellt.

b46bd54389a7afbe23898e4a76c73410.jpg

Es war ein interessanter Aufenthalt und wir haben wieder einiges über die Geschichte, aber auch über die Sichtweise der Menschen hier in den Südstaaten dazu gelernt.

 

In Biloxi machen wir nur einen kurzen Halt am Hard Rock Casino & Hotel, damit Heike ihre Pinsammlung um den entsprechenden Pin von Biloxi erweitern kann.

b8cf00a64f40b1e732ad232e1373de91.jpga917836b6ef56987a1d41caf37a043c8.jpg

 

Dann fahren wir weiter nach Sweet Home Alabama.

 

Gesendet von SM-G920F mit der USA-TALK.DE App

 

 

 

 

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

In Alabama geht's wieder an die Küste nach Dauphin Island. Dort haben wir ein Zimmer im Harbour House, ein Bed and Breakfast, reserviert.

Die Besitzerin Julie hat uns gestern eine Mail geschrieben und uns mitgeteilt, dass sie im Moment kein Frühstück anbieten kann, da das Erdgeschoss stark vom letzten Hurrican beschädigt ist.

 

Die Sonne geht schon unter als wir über die Brücke nach Dauphin Island fahren. Der Himmel sieht dabei phantastisch aus.

b422bc809011da3d24698e59ec692440.jpg

Als wir im Dunkeln am Harbour House ankommen brennen dort zwar die Lichter, aber es ist kein Mensch zur Begrüßung da. Die schweren Beschädigungen im Erdgeschoss sind echt heftig, bis die hier zu einem normalen Betrieb zurückkehren können, wird es noch lange dauern.

Es ist niemand da und wir wissen nicht so richtig, was wir jetzt machen sollen. Schließlich fahren wir zur nächsten Tankstelle und rufen von dort bei Julie an. Nach ein paar Verständigungsproblemen beim telefonieren ist aber klar, das für uns ein Zimmer im Obergeschoss zur Verfügung und offen steht. 🤗 Das soll man wissen!

 

Wir fahren zur Unterkunft zurück und nehmen Zimmer No. 10 in Beschlag. Es ist Top in Schuß und recht groß, das TV läuft auch schon.

Julie kommt dann auch nach 10 - 15 Minuten und alles wird geklärt. Sie gibt uns noch Tipps fürs Abendessen und Frühstück, sowie den Abfahrplan der Fähre für morgen früh. Natürlich entschuldigt sie sich noch tausend mal und erzählt uns, wie schön es eigentlich hier ist.

Wir lassen den Abend im JT's Sunset Grille mit Shrimps und Tuna ausklingen.

 

Gesendet von SM-G920F mit der USA-TALK.DE App

 

 

 

 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Am nächsten Morgen können wir das zerstörte Untergeschoss noch besser sehen. Aber das ist uns jetzt egal, das Zimmer war okay und wir hatten eine vernünftige Unterkunft.

29ab03c488955dad80e5dbff4d95aa11.jpg

Zum Frühstück fahren wir zum Pirates, das gleich am Strand von Dauphin Island liegt.

f1201f4e501016d70ad72593ee4c287d.jpg

4d5ced4b21253bd0414ee3d43f5c9cb2.jpg

 

Das Frühstück ist in Ordnung und wir werden satt. Dann fahren wir Richtung Fähre, die fährt jetzt allerdings erst wieder um 11 Uhr Richtung Fort Morgan ab. Also gucken wir uns noch das Fort Gaines zumindest von Aussen an.

1b2124f0873fb708d4eb6abb7e9ca35f.jpg

d345fdbf5bd476e6390dc89c9854a345.jpg

 

Dann geht's aber endlich weiter, eine Fährverbindung haben wir diesen Urlaub noch nicht genutzt.

6b244cdcbd457ebd8f100bf33da511bb.jpg

3adf922e93381cf2348ac9ca479a4b00.jpg

Und so geht es weiter Richtung Pensacola Beach für uns. 🏖

 

Gesendet von SM-G920F mit der USA-TALK.DE App

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vor Pensacola überschreiten wir die Staatsgrenze nach Florida. Das GPS zeigt an, dass die nächste Straße auf die wir fahren sollen der Blue Angel Parkway ist. Wir unterhalten uns grade darüber, dass die berühmte Fliegerstaffel zu dieser Jahreszeit nicht mehr zu sehen ist, da donnern zwei der blauen Jets über uns hinweg und setzen mit ausgefahrenen Fahrwerken zur Landung an. Das war überraschend und echt klasse.

 

Über die Toll Bridge kostet die Überfährt pro Fahrzeug 1 Dollar. Und schon sind wir an unserer Unterkunft für die nächsten vier Tage, dem Hampton Inn. Es liegt direkt am schönen Strand von Pensacola Beach, den wir vom Balkon unseres Zimmers perfekt überblicken können.

48e28ce5d4039d44739a39e0d0126023.jpg

b7064f3c8056ae78a07b3eb484254594.jpg

Lange bleiben wir nicht auf dem Zimmer, der Strand zieht uns magisch an.

3f72c4182cb58757b7bab79f8c45083b.jpg

Wir gehen am Wasser entlang bis zum Fishing Pier.

2052b169d5d797b20495dd4037eb302b.jpg

890a7d95087df12bbade51aa1eb4aaf0.jpg

Es werden Selfies für die Lieben zu Hause gemacht.

180fed30e6411130e039d66ab351fbef.jpg

Der Durst muss auch mal gestillt werden, das geschieht an der Strandbude "The Docks ". Anschließend gehen wir nach nebenan ins "Crabs on the Beach" zum Dinner.

9a12e4bcca7ecb506323829e9e23e79c.jpg

aff8ad48a96f04ce6af7559cfa334e6b.jpg

c05b89f60d84b2068f81d5f9ccda4d2d.jpg

 

Gesendet von SM-G920F mit der USA-TALK.DE App

 

 

 

 

 

 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, die Zeit hier was superentspannend. Genau der richtige Abschluss unserer Reise.
In den Tagen in Pensacola Beach haben wir eigentlich nur am Strand gelegen, Strandspaziergänge gemacht oder gegessen oder ein paar Drinks weggezischt.
Daher von diesen Tagen nur ein paar Bilder, im folgenden RB können wir das dann noch etwas detaillierter beschreiben.
216a163c5bed86754967b11358dd8a1c.jpg
29c03cf983cbea5c9be676fbe51c067a.jpg
f61b3a0c2061844c057425dc23674314.jpg
3501cd5d105a3eaa72acf1306b1ea850.jpg
00214c8ed2d38847f48050c6571ca670.jpg
260a1037251e63d3040a7859fc504cef.jpg
fa23fc8e0c46f759519338f25fa9e1da.jpg

So, jetzt sind wir dann auch wieder live. Nach dem Frühstück geht's Richtung Atlanta, von dort wird es wieder zurück nach Hause gehen.

Gesendet von SM-G920F mit der USA-TALK.DE App

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Viele Grüße aus Atlanta! Wir sind wieder dorthin zurückgekehrt, wo unsere Reise vor einigen Wochen angefangen hat. Ihr kennt ja höchstwahrscheinlich den Spruch: Alles hat ein Ende, .......!

Die Fahrt von der Küste bis in die Hauptstadt Georgias verlief ohne nennenswerten Zwischenfällen. Ein Tankstopp, eine Pipipause und der obligatorische Fotostopp, diesmal am State Capitol von Alabama in Montgomery waren die einzigen Pausen.
52d16c2effc949a8a0355b3cc7b01b0a.jpg
031c644a2b6c7f1e505be864b57e7bac.jpg

In Atlanta sind noch recht angenehme Temperaturen von 20°C. Nachdem wir im Hotel eingecheckt hatten, sind wir noch ne kleine Runde durch den Centennial Park gelaufen. Nicht nur dort ist schon alles auf Christmas eingerichtet.
31ff52eef882f8484f57a3215c88e8b1.jpg

Hier der Christbaum im Hotelfoyer:
b24cf6e0691f6f1038b292234ff3b6a2.jpg

Zum Abendessen sind wir mal wieder im Hard Rock Cafe gelandet, Heike hatte noch ein Coupon "Bestell zwei Legendary Burger, bezahl nur einen" ausgedruckt. Den nutzen wir doch gerne.
3d1848fff60fcffe16bd7e24aed3056b.jpg
fe2f131f5368ac30b175780e26d39e90.jpg
Morgen ist es also wieder soweit, nach vier Wochen geht es in die Heimat zurück. Für Heike und mich ist das irgendwie noch nicht richtig greifbar.

Gesendet von SM-G920F mit der USA-TALK.DE App

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

4 Wochen schon wieder rum?!?!?! oh my god, time flies.
Danke das ihr uns auf eurer Reise mitgenommen hat. Da kam so richtig schön Fernweh auf.
Wünsche euch einen guten Heimflug!


Gesendet von iPhone mit der USA-TALK.DE App

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es waren 4 Wochen... wow! Sehr sehr schöne und abwechslungsreiche Zeit! Bei den Pesacola-Bildern kommen sommerliche Erinnerungen an unsere Florida-Zeit hoch... (schon gefühlte Ewigkeiten her!!!)
Kommt gut nach Hause...

Gesendet von SM-G935F mit der USA-TALK.DE App

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, die Zeit ist echt wieder schnell vergangen. Die letzte Spannung, die bleibt, ist, ob die Koffer kein Übergewicht haben. Dieses Jahr ist echt knappe Kante

 

Viele Grüße

Heike

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb runningheike:

Ja, die Zeit ist echt wieder schnell vergangen. Die letzte Spannung, die bleibt, ist, ob die Koffer kein Übergewicht haben. Dieses Jahr ist echt knappe Kante emoji9.pngemoji32.png

 

Die schwergewichtigen, dicken Sachen müsst ihr nicht in die Koffer packen ;) Die braucht ihr morgen nach der Landung in Düsseldorf. Vorhergesagt sind Maximum 4°  smilie_krank_122.gif

LG

Udo

 

PS: Euer „Abholflieger“ passiert gerade Neufundland. Geschätzte Landezeit in ATL knapp 30 Minuten verspätet. Ich werde zumindest euren Abflug und morgen die Landung in DUS anschauen.

Gute Reise !!

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir sitzen jetzt bei Applebee's und warten auf unseren letzten Lunch auf dieser Tour. Das der Flieger Verspätung hat kommt uns da sehr entgegen und wir sind noch entspannter als zuvor. Danke Udo für die wichtige Info.

Die letzten Stunden haben wir noch im Botanischen Garten von Atlanta verbracht.
e1ed2b707dff31f4676e66339867d702.jpg
252fa5b933d4472d68ee6dd03edc55d0.jpg
d7372c15b2a1914527b081a0bab56ba6.jpg

Gesendet von SM-G920F mit der USA-TALK.DE App

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Anzeige:





×
×
  • Create New...