Jump to content

Lade Dir unsere App auf Dein Handy.

Deine Vorteile: mobiler Zugang zum Forum / Push-Nachrichten / Bilderupload vom Handy / Nutzung der Sprachassistenten


         

enterprise66

On the sunny side of the Southeast

Recommended Posts

Lieber Udo,

wie in jeden Urlaub probieren wir gerne uns unbekannte Biersorten aus. Oft schmecken sie uns sehr gut (z. B. Rolling Rock oder Landshark), manchmal sind sie unglaublich ekelig. ;-)

Aber wie mit allen Sachen ist das Geschmackssache. ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Von der Capitol City of Florida zurück zur Atlantikküste. Nach dem Frühstück in unserem Hotel steuerten wir unseren Buick Enclave gut 300 Kilometer nach St. Augustine.

Am Premium Outlet machen wir einen teuren Zwischenstop. Da haben die Kreditkarten echt geglüht. ;-)

Das Hotel liegt direkt am Strand, deshalb mussten wir auch nach dem Einchecken noch einen kleinen Strandspaziergang machen.

2dca5674b9de2a3536353721e323dd53.jpg

Die Wellen laden zum surfen ein, die Wassertemperatur schrecken dann aber doch eher ab. Die Sonne geht unter und unser Hunger muss noch gestillt werden.

0b0ec88abefcef58ade85922755451c0.jpg

Bei "Panama Hatties" setzen wir uns auf die Terrasse und genießen die leckeren Sachen, z. B. Fried Pickeles.

e6691c7f502aee24010f757ff40af6fb.jpg

Frittierte Gurkenscheiben, very delicious! ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sieht lecker ungesund frittiert aus.

Ich lese brav mit auch wenn ich nicht so stark kommentiere. Bin dabei.

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

St. Augustine hat alles, was für ein paar Tage Urlaub sprechen. Das Shopping in dem Premium Outlet hatten wir ja schon gestern, heute morgen haben wir das Sightseeing - Programm getestet und waren echt begeistert vom Historic District von St. Augustine.

Aber erst waren wir am Lighthouse und am Lighthouse Pier.

b78a6f89a939a373fe54a2baeb710ea5.jpg

Dort haben wir das tolle Wetter genossen und den Anglern zugesehen.

Weiter ging es über die Klappbrücke "Bridge of Lions" in den historischen Teil von St. Augustine. Vor der Kathedrale parkten wir das Auto und gingen zu Fuß weiter. Das Flagler College und die City Hall waren unser erstes Ziel. Zwei wirklich schöne Gebäude.

St. Augustine ist die älteste Siedlung Nordamerikas, daher kommt auch der starke spanische Einfluss auf die Stadt.

63e125b1b499c2e31da860e2c24806b7.jpg

Hier die Statue von Poncé de Leon, dem Gründer der ersten spanischen Kolonie an dieser Stelle.

Durch die St. George Street, der Fußgängerzone mit historischen Häusern, geht es in Richtung des Castillo de San Marco.

ced5adac89783ed6d90e6727b16b9315.jpg

Das war dann auch langsam genug Besichtigungsprogramm für uns und wir machten uns auf den Rückweg zurück zum Hotel.

Morgen fahren wir ein paar Stunden weiter in den Süden. In Ft. Lauderdale gehen wir dann am Samstag an Bord der Ruby Princess.

Share this post


Link to post
Share on other sites

warum hab ich eigentlich den Pier übersehen?? schönes Motiv mit dem Leuchtturm :thumbup:

 

nun erstmal viel Spaß auf eurem Dampfer  :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke. Die letzte Nacht hatten wir übrigens eine Suite im Doubletree in Ft. Lauderdale. Der Hammer, komplette Küche, Wohnzimmer mit Esstisch und Couch und ein extra Schlafzimmer mit 2 Betten. eb0aab8dd1f3fa0f671d947e36c1570f.jpgb1e888623a8841915b5c0a917350c46b.jpgebd0ff7b88fbe7ec627cdb0a7d1ed511.jpg

Gleich geben wir das Auto ab und dann geht's los

Share this post


Link to post
Share on other sites

Viel Spaß auf dem Kutter und vor allem schönes Wetter!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das war ja bisher schonmal eine tolle Woche!

Nun wünsche ich Euch viel Spaß und wenig Seegang auf dem Schiffchen!

Viele Grüße, Tinchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schiff Ahoi, schönes Wetter und bald wieder festen Boden unter den Füßen

Gruß aus Sachsen

Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für die vielen Grüße, wir sind jetzt auf St. Maarten angekommen. Die Ruby Princess ist ein tolles Schiff.

ecf43c25586c35a5db7caffc76294498.jpg

Auf St. Maarten ist heute Feiertag und die Geschäfte sind geschlossen. So genießen wir das Wetter (29°C) mit kühlen Drinks. Gleich machen wir noch eine Rundfahrt über die Insel.

Neben der Ruby Princess sind heute 4 weitere Kreuzfahrtschiffe an den Piers festgemacht. Reichlich Touris auf der Insel. ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

und Heike? musstest du schon den hoffentlich gut aussehenden Schiffsarzt besuchen ^_^:whistling:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Schiff macht schon was her. Und die marinen Bilder sind auch toll.

A propos Snorkeling....immer schön eincremen....dann läuft das Wasser besser ab ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Auto war ja schon schön, aber was ist denn das für ein Dampfer??? Sieht ja gigantisch aus.

Viel Spaß weiterhin auf eurer großen Fahrt!

 

Beste Grüße

Sebastian

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Arzt ist nicht so toll , Claudi. Ein Tag war es recht windig. Da hatte ich schon ein flaues Gefühl im Magen.

Heute sind wir auf Grand Turk. Bei unserer Rundtour hat unser Bus leider einen Platten. Wir sind mit dem Taxi wieder zurück und gehen uns jetzt erstmal im Meer abkühlen.

d3176197c6acd300a394d85843346bec.jpga3b36d1891fc7c5c112fff1b6892e7a4.jpg9c57372d493afc0832399c05d9e4e79a.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Huhu Kreuzfahrer smilie_winke_002.gif

 

Habt ihr wieder festen Boden unter den Füßen?

 

Genießt die letzten Urlaubstage in Key West! smilie_water_101.gif

 

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, Udo, wir sind heute Morgen pünktlich um 7.00 Uhr in Ft. Lauderdale eingelaufen. Leider. ????

Die Cruise war echt Klasse, hat uns beiden sehr gefallen. Wird mit ziemlicher Sicherheit nicht unsere letzte Kreuzfahrt gewesen sein.

Vom Hafen Port Everglades sind wir um ca. 10 Uhr mit dem kostenlosen Alamo-Shuttle zur Mietwagenstation am Flughafen gefahren. Dort haben wir mit einem "kleinem" Aufpreis ein vernünftiges Cabrio bekommen. Ist zwar nicht der gewünschte Ford Mustang geworden, aber mit einem Chevrolet Camaro sind wir auch sehr zufrieden. ;-)

4ba7f62c8581c52218041755855ca8a0.jpg

Jetzt sind wir im Dunkeln in Key West angekommen, haben das Blue Marlin auch schnell gefunden, eingecheckt und gleich gehen wir noch was Leckeres essen und trinken.

Da es im Motel Free-Wifi gibt können wir uns ab jetzt wieder besser melden, also bis bald.

Viele Grüße von Heike und Frank

Share this post


Link to post
Share on other sites

Boaahhh... ich habe jetzt grad einen Frontschaden über dem Kotflügel vorn rechts gesehen.  :hechel:

 

Optische Täuschung :winki:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Boaahhh... ich habe jetzt grad einen Frontschaden über dem Kotflügel vorn rechts gesehen. :hechel:

Optische Täuschung :winki:

Ist nicht das beste Foto und ich habe die optische Beule im Kotflügel auch gesehen. Es gibt dann später bessere Bilder vom Auto.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Anzeige:





×
×
  • Create New...