Jump to content

Lade Dir unsere App auf Dein Handy.

Deine Vorteile: mobiler Zugang zum Forum / Push-Nachrichten / Bilderupload vom Handy / Nutzung der Sprachassistenten


         

runningheike

3 Wochen Florida mit Karibik-Kreuzfahrt im Okt./Nov. 2014

Recommended Posts

Wir haben ein bisschen umgeplant und haben wohl 3 Tage mehr zur Verfügung :smalleyes: . Folgende Route haben wir uns überlegt:

 

So. 26.10.        Ankunft Jacksonville 19.05 Uhr

Mo. 27.10.        Jekyll Island

Die. 28.10        Jekyll Island

Mi. 29.10.         Savannah

Do. 30.10.        Savannah

Fr. 31.10.          Charleston

Sa. 01.11.         Charleston

So. 02.11.         Augusta

Mo. 03.11.        Atlanta

Die. 04.11.        Tallahassee

Mi. 05.11.         St. Augustine

Do. 06.11.        St. Augustine

Fr. 07.11.          ??? Zusatzübernachtung in Atlanta oder Tallahassee ??? oder woanders

Sa. 08.11.         Ft. Lauderdale 16.00 Uhr Abfahrt Ruby Princess

So. 09.11.

Mo. 10.11.

Die. 11.11.

Mi. 12.11.

Do. 13.11.

Fr. 14.11.

Sa. 15.11.         Ankunft Ft. Lauderdale 7.00 Uhr anschließend Fahrt nach Key West

So. 16.11.         Key West

Mo. 17.11.        Key West

Die. 18.11.        Key West Abflug 11.30 Uhr

 

Wo sollte man die eine Nacht noch einschieben? Eine zusätzliche Nacht in Atlanta oder Tallahassee? In Ft. Lauderdale wollen wir eigentlich nicht übernachten, sondern von St. Augustine früh los und direkt zum Schiff bzw. das Auto abgeben und zum Schiff.

 

Die Kreuzfahrt ist fix und Key West haben wir auch schon das Blue Marlin reserviert. Eventuell werden wir die 1. Nacht Key West aber streichen und unterwegs auf Key Largo oder Islamorada eine Nacht verbringen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

hattest du mal Sugarloaf Key angeguckt, oder war der Tip im Schrecken ueber die La Concha-Preise untergegangen ...?

In Atlanta habe ich ja immer noch das Aquarium auf meiner Liste; es gilt als eins der besten von allen und hat Whalesharks, das wuerd ich mir mal gerne angucken...

Share this post


Link to post
Share on other sites

hattest du mal Sugarloaf Key angeguckt, oder war der Tip im Schrecken ueber die La Concha-Preise untergegangen ...?

In Atlanta habe ich ja immer noch das Aquarium auf meiner Liste; es gilt als eins der besten von allen und hat Whalesharks, das wuerd ich mir mal gerne angucken...

Das geht eigentlich vom Preis her 125 $ die Nacht und sieht echt nett aus.

 

Meinst du Atlanta würden sich 2 Tage anbieten?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde auch noch einen Tag Atlanta einschieben. Ich fand die Stadt schön.

 

Zum anschauen:

Stone Mountain Park

Martin Luther King Memorial

Aquarium (haben wir leider nicht geschafft, muß echt gut sein)

Atlanta Underground

World of Coca-Cola

 

Das füllt meiner Meinung nach 2 Tage gut.

 

Wenn ihr von Key West über Miami zurückfliegt, denkt an das Gepäcklimit. Ich meine, dass American nur ein Gepäckstück auf Key West Flügen erlaubt und auch wohl Handgepäck limitiert. Habs aber gerade nicht parat.

 

Ansonsten klingt eure Tour sehr schön und ausgeglichen.

 

Grüßle

Heike

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das hört sich doch ganz gut an für Atlanta. Danke für die Tipps. Wegen dem Gepäcklimit werde ich mal bei Rainer nachfragen. Der hat uns die Flüge gebucht.

von unterwegs :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wo sollte man die eine Nacht noch einschieben? Eine zusätzliche Nacht in Atlanta oder Tallahassee?

 

ich war zwar in beiden Städten noch nicht bzw. in ATL nur zum umsteigen, habe aber gehört, dass Tallahassee kein must-see ist - ich würde zu Atlanta tendieren. Ob es sich lohnt, kann ich dir im Mai sagen :winki:

 

 und hat Whalesharks

 

genau deshalb werde ich im April dort sein :girl:

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich war zwar in beiden Städten noch nicht bzw. in ATL nur zum umsteigen, habe aber gehört, dass Tallahassee kein must-see ist - ich würde zu Atlanta tendieren. Ob es sich lohnt, kann ich dir im Mai sagen :winki:

 

Schön, dann bekommen wir ja ganz frische Infos :girl:

 

genau deshalb werde ich im April dort sein :girl:

In welchem Hotel übernachtet ihr in Atlanta?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also über Infos über Atlanta freu ich mich auch, wir sind im Juni dort ;)

Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also über Infos über Atlanta freu ich mich auch, wir sind im Juni dort ;)

Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk

Das passt ja prima :nummer1: Da bekommen wir aus 2 Quellen ganz aktuelle Infos :girl:

 

Die ersten Hotels haben wir gerade gebucht:

 

Hampton Inn & Suites Jekyll Island und

Hampton Inn & Suites Savannah Historic District

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist schon wirklich lustig, dass es viele Forumianer dieses Jahr in die Südstaaten zieht. Da wird es bestimmt einige schöne Reiseberichte geben. :-)

Gesendet von unterwegs.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat jemand Hotelstipps für Charleston? In welcher Ecke wohnt man hier am besten bzw. sinnvollsten?

Wenn es zentral in Torkelweite sein soll am besten weit unten auf der "Halbinsel" im Historic District, so um Meeting and King Street herum.

Wenn es nicht so torkelfest sein muss gibt es rund um den Flugplatz reichlich Auswahl in allen Klassen - muss dann aber gefahren werden, obgleich es nicht sonderlich weit ist. Parken ist keine besonders grosse Herausforderung in Chucktown ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn es zentral in Torkelweite sein soll am besten weit unten auf der "Halbinsel" im Historic District, so um Meeting and King Street herum.

Wenn es nicht so torkelfest sein muss gibt es rund um den Flugplatz reichlich Auswahl in allen Klassen - muss dann aber gefahren werden, obgleich es nicht sonderlich weit ist. Parken ist keine besonders grosse Herausforderung in Chucktown ...

Dann werde ich mal schauen, was so in "Torkelweite" liegt.

 

Auto für die ersten beiden Wochen ist jetzt auch gebucht, Midsize SUV bei flywest.de. Für die letzten Tage Key West werden wir uns wohl ein Cabrio nehmen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auto für die ersten beiden Wochen ist jetzt auch gebucht, Midsize SUV bei flywest.de. Für die letzten Tage Key West werden wir uns wohl ein Cabrio nehmen.

Ich warte auch schon ganz gespannt auf eine Mail von flywest.de. Da wir erst am 06.11. fliegen, müssen wir uns wohl noch ein paar Tage gedulden bis die Winterpreise draußen sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich warte auch schon ganz gespannt auf eine Mail von flywest.de. Da wir erst am 06.11. fliegen, müssen wir uns wohl noch ein paar Tage gedulden bis die Winterpreise draußen sind.

Hallo Svenja,

 

habt ihr denn die Kreuzfahrt schon gebucht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Svenja,

 

habt ihr denn die Kreuzfahrt schon gebucht?

Jaaaaa :) es ist nun bis auf den Mietwagen und das Hotel in Miami bzw. Fort Lauderdale alles gebucht!! Hier tu ich mich immernoch etwas schwer.

Die Kreuzfahrt geht übrigens auf verschiedene Bahamas-Inseln. Wir hatten vom Termin her keine große Auswahl, aber für den Anfang sind wir zufrieden. Wir müssen auch erstmal testen, ob wir nicht seekrank werden :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jaaaaa :) es ist nun bis auf den Mietwagen und das Hotel in Miami bzw. Fort Lauderdale alles gebucht!! Hier tu ich mich immernoch etwas schwer.

Die Kreuzfahrt geht übrigens auf verschiedene Bahamas-Inseln. Wir hatten vom Termin her keine große Auswahl, aber für den Anfang sind wir zufrieden. Wir müssen auch erstmal testen, ob wir nicht seekrank werden :)

Das hört sich doch gut an. Wir testen ja auch erstmal. Ich bin bisher nicht so ganz seefest gewesen, aber das soll auf so einem großen Schiff ja was ganz anderes sein :hmmmm: Uns fehlen auch noch einige Hotels.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn es zentral in Torkelweite sein soll am besten weit unten auf der "Halbinsel" im Historic District, so um Meeting and King Street herum.

Wenn es nicht so torkelfest sein muss gibt es rund um den Flugplatz reichlich Auswahl in allen Klassen - muss dann aber gefahren werden, obgleich es nicht sonderlich weit ist. Parken ist keine besonders grosse Herausforderung in Chucktown ...

Das sind ja ordentliche Preise in der Ecke. Ich glaube, ich versuche mal wieder mein Priceline-Glück :girl:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nachdem wir am Wochenende beim Treffen in Koblenz ein bißchen gefachsimpelt haben, geht es jetzt hier weiter mit der Planung. Die Hotels, die ich mir bisher in Atlanta angesehen habe, waren recht teuer, deshalb wollte ich gerade mal versuchen, was Priceline so hergibt :girl: . Habe kurzerhand auf ein 4-Sterne Hotel in Downtown für 80 $ gesteigert und schwupps hat es gleich geklappt :nummer1: . Somit ist unser Hotel in Atlanta Downtown das Marriot Atlanta Marquis. Das Aquarium, New World of Coca Cola und das CNN Center sollen zu Fuß erreichbar sein.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na, das klingt ja nach einem Glücksgriff!!

Was so ein Forentreffen doch manchmal wieder für Anstöße für die eigene Urlaubsplanung gibt...

Wir werden auch demnächst die letzten 2 Stationen buchen.....

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Anzeige:





×
×
  • Create New...