Jump to content

Lade Dir unsere App auf Dein Handy.


         





Search the Community

Showing results for tags 'food'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • USA-Allgemeines
    • New: English Board
    • Allgemeines
    • Flug
    • Routenplanung
    • FAQ
    • Auswandern
  • USA Reisenews
  • Reiseberichte - vor Ort erstellt
  • USA - Reiseberichte
    • Live von unterwegs
    • Aufbereitet nach dem Urlaub
  • USA für Stammgäste
    • Unterhaltung und Information
    • Unser Winterspiel - das Fotorätsel
    • Glückwunschbereich
    • Stell dich vor
    • Usertreffen
  • Internes
    • Fragen und Anregungen
    • Spielewiese
  • Rechtliches
    • Impressum, Datenschutz, Nutzungsbedingungen

Calendars

There are no results to display.

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests

Found 1 result

  1. Lemon Chicken aus dem Slow Cooker: Der 1. Versuch für meinen neuen Slow Cooker war dieses Rezept: Zutaten: 1 ganzes Huhn Salz, Pfeffer aus der Mühle 1 Apfel 1 Stück Sellerie 1 Zwiebel 1/2 TL getrockneter, gehackter Rosmarin Schale und Saft einer Zitrone 225 ml heißes Wasser oder Hühnerbrühe Das Huhn waschen und abtrocknen, den Apfel schälen und in Spalten schneiden, den Sellerie in kleine Stücke schneiden und mit beidem das Huhn füllen. Das Huhn mit Salz und Pfeffer würzen und in den Slow Cooker legen. Mit Zwiebelstücken, Rosmarin, Zitronensaft und -schale bestreuen. Nun das heiße Wasser in den Slow Cooker gießen. Das Huhn nun zugedeckt ca. 1 Std. auf High garen. Anschließend auf Low herunterschalten und ca. 7 Std. garen. In der Zeit braucht man sich nicht mehr drum zu kümmern und das Huhn wird wirklich total zart. Ich habe den Slow Cooker heute morgen vor der Arbeit angestellt und heute mittag war alles fertig. Wer es knusprig haben möchte, kurz vor dem Servieren einfach ein paar Minuten im Backofen unter den Grill stellen. Die Sauce habe ich etwas angedickt. Uns hat es super geschmeckt, das wird es sicher nochmal geben.
×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy