Jump to content

Lade Dir unsere App auf Dein Handy.

Deine Vorteile: mobiler Zugang zum Forum / Push-Nachrichten / Bilderupload vom Handy / Nutzung der Sprachassistenten


         

anhevi

Starters
  • Content Count

    3
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by anhevi

  1. Ich finde den Routenvorschlag total gut und bereue -ehrlich gesagt- nicht schon früher einmal auf das Forum gestoßen zu sein. Ich habe mich noch einmal mit der Tour beschäftigt. Aller Wahrscheinlichkeit werde ich sie allerdings so lassen (müssen). Folgende Gründe: - Unsere gebuchte Stadtrundfahrt geht von ca 7.30 (Abholung) bis 17-18 Uhr. Danach noch mit dem Auto 3 h vom LAX Area runter nach Carlsbad ist sicherlich ganz schön anstrengend. - durch die neue Route müsste ich die Hotelreservierungen in LA und Carlsbad stornieren und neu buchen sowie die in Tulare stornieren. Mittlerweile (1 Monat vor Abflug) sind die Übernachtungspreise allerdings enorm gestiegen. In Tulare konnte ich mit Punkten aus dem Hilton Honor Programm bezahlen, was auch noch einmal die Barreserve schonte. Die Hilton/Hampton Hotels auf der neuen Tour bieten das nicht an. Wie gesagt, würde ich noch einmal planen, hätte ich die Route so wie von Andreas vorgeschlagen genommen. Vielen, vielen Dank noch einmal für deine Mühe. Nichtsdestotrotz wäre ich für Empfehlungen und Geheimtipps rechts und links der (alten) Strecke dankbar.
  2. Ganz vielen Dank für das schnelle Feedback. Nun kurz zu den aufgeworfenen Fragen. Unsere Planung hatte natürlich ein paar Eckpunkte SF, LA, Highway No.1, aber auch die großen Bäume im Sequoia NP und der Yosemite. Alles unter einem Hut in leider nur 2 Wochen. Am Anfang hatte ich auch an San Diego gedacht, allerdings fanden wir noch eine Großstadt nach SF und LA jetzt nicht so prickelnd. Von den Küstenorten ist uns bekannt, dass diese nicht mit der Karibik o.a. vergleichbar sind. Aber einfach mal einen Tag schön spazieren gehen und örtliche Sehenswürdigkeiten genießen hat vielleich auch seinen Reiz. Wir sind zwar nicht das erste Mal in Amerika, aber für Kalifornien ist es unsere Premiere. Sicherlich haben wir vieles speziell im Süden (Death Valley, Las Vegas etc.) ausgespart, aber dies ist der begrenzten Zeit vielleicht geschuldet.
  3. Als Familie -2 Erw. und 2 große Kinder 15 und 17- fliegen Ende Juni/Anfang Juli nach Kalifornien. Folgende Planung: 20.-23.6. San Francisco Hotel Larkspur Landing South San Francisco ( SightSeeing HopOn Hopoff Bus, Alcatraz Ausflug) Übernahme Mietwagen am letzten SF Tag -> 190 km zum nächsten Ziel 23/24.6. Monterey; Best Western De Anza Inn Montery (noch keine konkrete Planung vor Ort) ->200 km zum nächsten Ziel 24/25.6. Moro Bay; Blue Sai Inn Morro Bay (noch keine konkrete Planung) -> 205 km zum nächsten Ziel 25/26.6. Santa Barbara; Mason Beach Inn (Strand) -> 150 km zum nächsten Ziel 26.-28.6. Los Angeles; Best Western Plus Suites Hotel am 27.6 Deutsche Stadtrundfahrt gebucht mit www.losangeles-touren.de -> 211 km zum nächsten Ziel 28.-30.6. Carlsbad; Carlsbad by the Sea Resort (Entspannung; Strand) -> 420 km zum nächsten Ziel 30.6/1.7. Tulare; Hampton Inn & Suites Tulare (Sequoia Nationalpark) -> 312 km zum nächsten Ziel 1.-3.7. Oakhurst; Yosemite Southgate Hotel & Suites (Yosemite Nationalpark) -> 317 km zum nächsten Ziel 3/4.7. San Francisco; Hampton Inn & Suites SFO-Burlingame (Übernachtung vor dem Flug), Abgabe Mietwagen Gibt es noch Tipps entlang der Strecke oder Schwachpunkte bei unserer Planung, die wir nicht beachtet haben. Grundsätzlich soll es noch Urlaub sein und keine Hetzjagd. So haben wir auch Relaxtage eingebaut und Platz für Spontanes gelassen. Alle Hotels (außer Santa Barbara) sind noch stornierbar. Vielen Dank für jeden Kommentar!
×
×
  • Create New...