Jump to content

Lade Dir unsere App auf Dein Handy.

Deine Vorteile: mobiler Zugang zum Forum / Push-Nachrichten / Bilderupload vom Handy / Nutzung der Sprachassistenten


         

Fauli88

Members
  • Content Count

    11
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Fauli88

  • Rank
    Neuling
  1. sehr schöner Bericht Bin schon gespannt wie es weiter geht! Wir fliegen im Mai das erste Mal in die Staaten
  2. Hi, ich hab nochmal ne Frage. Wir nehmen eine Bridge Kamera und einen Camcorder mit um Bilder und Videos zu machen. Nehmt ihr euren Laptop auch mit oder wie geht ihr auf Nummer sicher, dass die Speichermedien auch ausreichen? Laptop mitnehmen ist doch bestimmt aufwendig, bei den Kontrollen und allem.
  3. Super! Danke für eure Antworten, dann werde ich mal direkt Upgraden Vielen lieben Dank!
  4. Ja St Louis ist schon verplant, fahren da zu Verwandten und die machen mit uns Programm
  5. Hallo, wir fliegen im Mai 2015 mit Delta nach New York und von Las Vegas dann wieder zurück nach Frankfurt. Jetzt könnten wir für den 10 Stunden langen Rückflug für 88€ pro Ticket mehr die Economy Confort Sitze wählen. Man hat 10cm mehr Beinfreiheit, bevorzugtes Einsteigen, alle Getränke frei, 50% Neigungswinkel bei den Sitzen, Schlafset und Decke. Meint ihr das lohnt sich oder lieber die 176€ sparen? Kann jemand sonst so berichten über Fliegen mit Delta? Danke schonmal
  6. Erstmal vielen Dank dass ihr mir so helft Zu den Flügen: wir fliegen von Frankfurt nonstop nach New York, dann weiter nach Saint Louis, von dort nach LA und von Las Vegas aus nach Frankfurt zurück. Ich denke für die 4 Flüge sind 1000€ pro Person ganz ok?!? Haben uns gegen ein Hotel und für eine Ferienwohnung entschieden in NY. Zahlen da jetzt "nur" 380€ für die 6 Nächte für beide zusammen. Ich hab jetzt das Monument Valley rausgeschmissen, wären 5 Stunden Fahrt Umweg und den Bryce Canyon leider schwerenherzens auch. Hab es mir so ausgerechnet, dass wir gegen 16 Uhr im Zion ankommen und am nächsten Tag dann so gegen 14 Uhr uns auf den Weg nach LV machen. Ich plane für das VoF 1 Stunde Aufenthalt und dann wären wir so gegen 20 Uhr in LV. Was haltet ihr davon? Besser? Ich wäre auch lieber ne Nacht mehr im Zion geblieben, aber muss Kompromisse mit meinem Mann schließen und ich hoffe es wird nicht der letzte USA Aufenthalt bleiben. Dafür werde ich (wenn ich dann immernoch so mutig bin) mich den Angel Landing trauen, meinem Mann lass ich auf halber Strecke zurück :-D hat Höhenangst. :-)
  7. Ok, alsooooo.... Da mein erster Stopp eh Needles ist passt die Route super, dann machen wir das so über die Route 66! Ja finde ich auch sehr schade, aber mein Mann möchte unbedingt in Los Angeles einige Punkte besuchen, die er aus ner TV Serie kennt (für manche vielleicht schwer nachzuvollziehen aber für ihn wichtig) und dann wollten wir gerne in die Universal Studios. @ Muffin: Super, danke für den Tipp, dann bau ich den Horseshoe schon am Tag 13 mit ein, dann haben wir am 15. nicht so viel Stress. Mit dem Zion ist so ne Sache, ich möchte ihn unbedingt sehen. Meinst du wenn wir was anderes weg lassen, dass es dann besser klappt? Will ja auch nicht hetzen auf der Fahrt aber schon recht viel sehen, der Navajo Trail soll doch garnicht so lange sein, 2,16km. Ich weiß nur nicht was wir weglassen könnten, das Monument Valley oder den Bryce Canyon? Antelope will ich unbedingt sehen. Valley of Fire geht ja auch recht flott denk ich und es reicht wenn wir abends im dunklen in Vegas eintrudeln. Ich hab nochmal ne allgemeine Frage. Ich hab in Sebastians 2. Bericht gelesen, dass ihr für 4 Wochen zwischen 5 und 6k ausgegeben habt. Ich habe jetzt mal unsere Flüge, Mietwagen, Hotels, Eintritte in die NPs und den NY Pass zusammen gerechnet und komme schon auf 4k. Ist man mit einem Wohnmobil so viel günstiger? Oder mach ich was falsch? Hab schon wirklich güntige Hotels rausgesucht
  8. Hallo Sebastian! Danke Dass es sportlich wird hab ich mir gedacht, aber möchten gerne fürs erste Mal so viel sehen wie geht, damit wir zur nächsten Tour entscheiden können, was wir genauer sehen möchten. Mein Mann ist ja von den Nationalparks garnixht begeistert, er sagt wären alles nur Steine aber so wie ich ihn kenne wird er begeistert sein, wenn wir dort sind. Und er bekommt ja sein New York und Vegas Ok, gut zu wissen, dass wir Flagstaff ausfallen lassen können. Aber meinst du mit dem Hwy 64 die Route 66 übergehen? Das Stück haben wir uns extra so gelegt um die legendäre Straße mal ein Stück zu fahren. Danke für den Tipp mit der Cottonwood Canyon Road. Werd ich gleich in meine Route einplanen! Ich denke wir haben Stellen dabei, wo wir etwas hetzen, aber auch ziemlig ruhige. An den Aussichtspunkten hab ich mir so gedacht jeweils so 30-45 Minuten, dann weiter. An einem mal etwas länger, manchmal etwas kürzer. Meinst du das passt? Mein Mann hat jetzt nochmal bisschen geändert. Er möchte einen Tag länger in LA bleiben, dafür streichen wir, für mich schweren Herzens, den extra Tag Zion. Oder hast du nen besseren Vorschlag? Und lohnt sich das Monument Valley wirklich? Ist ja schon ne Strecke extra. Danke und LG
  9. Hi, da wir eine ähnliche Tour im Mai 2015 planen, wollte ich fragen, welche Erfahrungen du gemacht hast? Mich interessiert hauptsächlich New York, Las Vegas und LA Ich hoffe ihr hattet einen tollen Urlaub!
  10. Hallo, ich bin neu hier und hätte gerne mal euren Rat zu meiner Planung. Wir fahren nächstes Jahr im Mai in unsere Flitterwochen ich freu mich schon sehr und versuche alles schon etwas zu planen. So soll es in etwa aussehen: 1. Tag: Ankunft New York am Freitag, 16:45 Uhr 2. - 6.Tag: New York 7. Tag: New York – Saint Louis, Abflug: 13:15 Uhr - Ankunft 15:09 Uhr 8. - 9. Tag: Saint Louis 10. Tag: Saint Louis – Los Angeles, Abflug: 12:55 Uhr - Ankunft 18:16 Uhr Geplant: Abflug nach LA um - Mietwagen abholen (19:30h) 11. Tag: Los Angeles Geplant: Sightseeing 12. Tag: Los Angeles - Needles Geplant: San Bernardinio, Palm Springs, Joshua Tree NP, Needles 13. Tag: Needles – Grand Canyon NP Geplant: Route 66 ab Oatman, Flagstaff, Grand Canyon (Sonnenuntergang) 14. Tag: Grand Canyon – Lake Powell Geplant: Yaki Point, Grand View Point, Desert View, Monument Valley, Page, Lake Powell 15. Tag: Lake Powell – Zion NP Geplant: Antelope Canyon, Horseshoe Bend, Kanab, Bryce Canyon Wanderung Queens/Navajo Trail 16. Tag: Zion NP Geplant: Wanderung und Parkbesichtigung 17. Tag: Zion NP – Las Vegas Geplant: Valley of Fire, Aussichtspunkte, White Domes Slot Canyon, Las Vegas 18. - 19. Tag: Las Vegas 20. Tag: Las Vegas – Frankfurt, Abflug: 13:50 Uhr -Ankunft: 22.05. 14:00 Uhr Wir mieten uns ab LA einen Standard SUV für die 10 Tage und mieten uns schon vorab in günstige Motels ein. Das reicht uns. Nur in Las Vegas gönnen wir uns das Ceasars Palace Flüge sind bereits über Delta gebucht. Zahlen für alle 4 Flüge, 2 mal Nonstop, 2 mal Umsteigen je 1000€. Danke schonmal für eure Meinungen! LG
×
×
  • Create New...