Jump to content

Lade Dir unsere App auf Dein Handy.

Deine Vorteile: mobiler Zugang zum Forum / Push-Nachrichten / Bilderupload vom Handy / Nutzung der Sprachassistenten


         

Silke114

Pro-Members
  • Content Count

    1,203
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    73

Everything posted by Silke114

  1. Stick müsste glaub ich gehen über die PS3. Aber wie Frank schon sagt, einfach alles mitbringen. Gesendet von iPhone mit der USA-TALK.DE App
  2. Im Urlaub hat Gina zu allen möglichen Feierlichkeiten Cookies gemacht. Soooo lecker, keiner bekommt sie so hin, viele haben es probiert. Auch ich bin gescheitert, ich meine sie waren wirklich lecker, aber nicht so wie ihre. Hier mal ihr Rezept: So sehen ihre aus: Und so meine: Gesendet von iPhone mit der USA-TALK.DE App
  3. Wetterprognose sieht recht gut aus Gesendet von iPhone mit der USA-TALK.DE App
  4. Ich hatte die Bilder ja bereits vorsortiert gehabt, kam nur nicht dazu das Buch zu erstellen. Aber manchmal ist das auch gut so, habe bei PosterXXL eins für 25€ und noch 30% Rabatt bestellt. Gesendet von iPhone mit der USA-TALK.DE App
  5. So, ich habe soeben unser Fotobuch fertig gemacht und bestellt, wird ne knappe Kiste, hoffe es kommt noch vorher an.
  6. Ohje, da hab ich gar net mehr dran gedacht. Naja, wenn net mach ich noch ne CD fertig. Gesendet von iPhone mit der USA-TALK.DE App
  7. Ich hoffe das Wetter ändert sich wieder, hier regnet es schon den ganzen Tag bei dezenten 16 Grad. [emoji20] Gesendet von iPhone mit der USA-TALK.DE App
  8. Das hätte ich auch so gesagt. Hotel ist ja nur 5 Minuten von uns entfernt. Gesendet von iPhone mit der USA-TALK.DE App
  9. Es war auch lecker, wir haben zwei Tage dran gegessen. Gesendet von iPhone mit der USA-TALK.DE App
  10. Was du echt in Massen bekommst ist Kotelett. Oder Bratenstücker. Aber typisches Schinkenschnitzel? Fehlanzeige, gut wir hätten auch zum Metzger gehen können, was wir wahrscheinlich getan hätten, wäre uns das Kasslerstück nicht begegnet. Gesendet von iPhone mit der USA-TALK.DE App
  11. Und so sah es aus, der Boden war richtig kross. Hätt ich im Leben net gedacht. Gesendet von iPhone mit der USA-TALK.DE App
  12. 11. Tag, Schnitzeltag Die Wetterfee meint es immer noch nicht gut mit uns. Es regnet immer noch. Die Schwiegermama möchte noch in ein zwei Geschäfte und so fahren wir sie hin. Da wir am Abend ein deutsches Essen kochen wollen bringen wir Gabi zurück und gehen einkaufen. Habt ihr schon mal versucht in den USA Schnitzelfleisch zu bekommen? Fast unmöglich, so nehmen wir ein Kasslerstück. Wir kochen für 8 Personen, für so viele hab ich auch noch nie Schnitzel gemacht mit Jägersoße und selbstgemachten Spätzlen. Aber wir schaffen es, dauert zwar ne ganze Weile. Es hat sich gelohnt allen hat es geschmeckt. Zum Nachtisch gibt es noch selbstgemachten Apfelstrudel von Sheila. Wir sitzen lange und schauen Bilder, Kinderbilder, Nicole und ich trinken das eine oder andere Glas Rotwein und sind ein wenig beschwipst. Ich schlafe definitiv gut [emoji4] Gesendet von iPhone mit der USA-TALK.DE App
  13. Wie schon versprochen kommt hier das Rezept von Kyles Tante. Zutaten für eine Person: 2 Eier 2 EL Milch 1 EL Frischkäse 1 EL Cheddar gerieben Salz Pfeffer Die Eier mit Milch, Salz und Pfeffer verquirlen. Eine beschichtete Pfanne nur auf ganz kleiner Flamme erwärmen, die Eier reingeben uns langsam unter rühren zum Stocken bringen. Wenn die Eier anfangen zu stocken den Frischkäse und Cheddar dazugeben und unter rühren fertig garen. Die Eier haben zum Schluss eine sämig seidige Konsistenz. Dauert etwas lohnt sich aber. Gesendet von iPhone mit der USA-TALK.DE App
  14. Soo, jetzt heißt es 2-4 Stunden (das war die Angabe ausm Rezept) warten. Gesendet von iPhone mit der USA-TALK.DE App
  15. Bei uns gibt es heute Chicago Style Pizza, auch als Deep Dish Pizza bekannt, aus dem Slowcooker. Bin sehr gespannt ob das was wird [emoji1307] Gesendet von iPhone mit der USA-TALK.DE App
  16. 10. Tag, family dinner Wir beginnen den Tag ganz entspannt, denn das Wetter will einfach nicht besser werden. Nicole macht uns Frühstück, Creamy cheesy scramled eggs, nach dem Rezept von Kyles Tante (das Rezept folgt noch), dazu gibt es Hashbrowns und Bacon. Wir gammeln rum, spielen mit den Hunden, quatschten über den EuropaTrip von Nicole & Kyle im September. Um 14 Uhr sind wir allesamt eingeladen bei Daniels Cousine Rachel zum Lunch. Wir fahren etwa eine halbe Stunde nach Fort Calhoun, nördlich von Omaha. Fast alle von der Familie sind da, noch mehr Cousins/Cousine und deren Kinder, Tanten, Onkel etc. Wahnsinn! Rachel und ihr Mann Jay haben echt groß aufgefahren. Ich glaube ich habe noch nie soviel Slowcooker auf einmal gesehen die in Betrieb sind. Jay ist leidenschaftlicher Griller bzw. Smoker und so gibt es Pulled Pork und Honeyham, außerdem Baked Beans, green Beans, Mashed Potatoes, Mac&Cheese, Salat mit Erdbeeren und karamellisierten Pecannüssen, Brot und 3 verschiedene Desserts. Viel zu viel Essen und das beste Pulled Pork unseres Lebens. Wir haben Spaß, quatschten, lachen, schwelgen in Erinnerungen. Und machen das größte Familiengruppenbild überhaupt. Bei Rachel ist Tradition eine Tischdecke zu unterschreiben oder drauf zu malen, einfach als Erinnerung. Diese liegt bei jeder Feier drauf und so verewigen wir uns auch. Nach etlichen Stunden fahren wir zurück und lassen den Abend mit Popcorn und einem Film ausklingen. Gesendet von iPhone mit der USA-TALK.DE App
  17. Happy birthday Gesendet von iPhone mit der USA-TALK.DE App
  18. Danke schön! Gesendet von iPhone mit der USA-TALK.DE App
  19. Der ist automatisch dabei. In Florida geht nix ohne. Die Autos sind damit bereits ausgerüstet. Gesendet von iPhone mit der USA-TALK.DE App
  20. Hallo! Also über AAA in Verbindung mit ADAC Karte, bekommt man Discounts so ziemlich überall. Weiß nur nicht wie das bei euch ist. Nutzen wir immer und überall in den Staaten auch in Florida. Die Maut wird elektronisch abgelesen im Mietwagen und dann von der KK abgebucht hinterher. Nennt sich SunPass. Macht einen Umweg über Marco Island und bucht eine Dolphin Watching Tour (muss aber im Vorfeld reserviert werden). Wir haben das das letzte Mal gemacht und waren total begeistert. Schau mal in unsere Reiseberichte rein Florida - Klappe die Zweite 2014 https://r.tapatalk.com/shareLink?url=https%3A%2F%2Fwww%2Eusa-talk%2Ede%2Findex%2Ephp%3F%2Ftopic%2F10258-Florida---Klappe-die-Zweite-2014&share_tid=10258&share_fid=5133&share_type=t Wenn Ihr Lust habt macht doch noch auf Key Largo eine Glasbodenboottour im John Pennecamp Statepark, auch sehr zu empfehlen. Gesendet von iPhone mit der USA-TALK.DE App
  21. Vielen lieben Dank! Gesendet von iPhone mit der USA-TALK.DE App
  22. Ob das so geht weiß ich nicht, so ein Visum dauert seine Zeit, ich weiß das es bei meiner Bekannten fast 5 Monate gedauert hat. Ich würde mich nicht drauf verlassen das es klappt und es von hier aus beantragen. Gesendet von iPhone mit der USA-TALK.DE App
  23. Hallo Brian, mein Mann ist auch Amerikaner und wenn wir in den USA Urlaub machen, muss ich definitiv ein Urlaubsvisum beantragen, denn ohne irgendwas wird man nicht ins Land gelassen. Von einer Bekannten weiß ich, das sie vorher ein Familienvisum beantragt hat. Am besten fragst du mal beim amerikanischen Konsulat nach. So ein Visum dauert eine Zeit. Und Urlaubsvisum (Esta) kann deine Frau nicht beantragen, da sie ja kein Rückflugticket hat. Ich hoffe ich konnte ein wenig helfen. LG Silke Gesendet von iPhone mit der USA-TALK.DE App
  24. 9. Tag, Kansas City Ich werde früh durch ein heftiges Gewitter geweckt. Die Prognosen für den Tag sagen auch es soll so bleiben, leider. Keine guten Voraussetzungen. Ich gehe duschen und wecke dann Daniel. Wir beschließen nicht im Hotel zu frühstücken sondern zum IHOP zu fahren, wollten wir unbedingt im Urlaub einmal gemacht haben. Also packen wir unsere Sachen und checken aus. Das IHOP ist nur 5 Fahrminuten entfernt. Es gibt Pancakes, die hatten wir im Urlaub bisher noch nicht, Bacon, Frühstückswürstchen und Rührei. Wir besprechen was wir bei diesem bescheidenen Wetter noch anstellen wollen und beschließen Christians Tip nachzugehen und fahren zur Union Station. Wir müssen ein Stück weg parken, da dort momentan viele Baustellen sind. Wir werden nass, trotz Regenschirm, da es stürmt und der Regenschirm nichts bringt. Die Union Station ist wirklich beeindruckend und ich muss gestehen sie gefällt mir wirklich besser als die Grand Central Station in New York. Wir sind echt beeindruckt, und bummeln durch die Union Station. Dabei entdecken wir eine Miniaturwelt, Eintritt kostet nichts. Wir verbringen gut zwei Stunden dort. Da das Wetter sich nicht ändern wird und der Sturm es nicht möglich macht mit dem Schirm umher zulaufen fahren wir wieder zurück. Schade, wir hätten gerne mehr von Kansas City gesehen, aber es macht so einfach keinen Sinn. Gegen 16 Uhr sind wir zurück. Erzählen ein wenig mit Kyle und beschließen einen ruhigen Resttag einzulegen. Nicole steckt mitten in den Vorbereitungen für den Jungesellinenabschied der an diesem Tag stattfinden soll. Meine Schwiegermama geht mit und jede Menge anderer Mädels, ich bin für sowas nicht zuhaben. Am Abend wollen wir in der Nachbarschaft in einem Diner was essen, es ist aber so viel los, das wir das Essen mitnehmen. Cheeseburger mit Bacon und Ranchsoße. Soooooo lecker (Bild hab ich vergessen zu machen). Wir schauen uns eine Dokumentation an über den Hundekampfskandal mit dem Footballstar Michael Vick. Traurig, wütend und erleichtert zugleich macht uns das. Für Hundefans absolut sehenswert und für Menschen mit Vorurteilen gegenüber diesen sogenannten "Kampfhunde" auch. Wir erzählen noch eine ganze Weile und fallen dann todmüde ins Bett. Gesendet von iPhone mit der USA-TALK.DE App
  25. Die sehen lecker aus Heike. Muss ich unbedingt auch mal probieren. Gesendet von iPhone mit der USA-TALK.DE App
×
×
  • Create New...