Jump to content

Lade Dir unsere App auf Dein Handy.

Deine Vorteile: mobiler Zugang zum Forum / Push-Nachrichten / Bilderupload vom Handy / Nutzung der Sprachassistenten


         

Silke114

Pro-Members
  • Gesamte Inhalte

    1.115
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    54

Alle erstellten Inhalte von Silke114

  1. Glückwunsch! An New Orleans dachte ich auch, Daniel nach seiner Meinung gefragt... Nee ist bestimmt irgendwo an der Westküste. Wenn man auf die Männer hört... Gesendet von CLT-L29 mit der USA-TALK.DE App
  2. Ich hab ne ganz dicke Leitung, ich weiß ich kenne die Stadt auf dem Bild, aber ich komm einfach net drauf... mein Hirn ist net fit genug im Moment... zu viel Action auf Arbeit 😵
  3. Silke114

    Viele Steine im Mai 2019 (2 Wochen)

    Ich plane wieder, juhuuuu! So, wir haben beschlossen im Mai 2019 wieder über den großen Teich zu fliegen. Diesmal aber nicht alleine, unsere besten Freunde fliegen mit, werden aber nur die erste Woche mit uns machen und dann müssen sie mal sehen wie es für sie weiter geht. Wir hängen ja immer noch einen Familienbesuch dran. Ich denke aber für die beiden gibt es soviele Möglichkeiten, ob sie dann weiter fahren nach Los Angeles und dann über den Yosemite NP nach San Francisco oder ob sie nach New York City oder Florida fliegen. Die beiden sind USA-Ersttäter und es sind auch noch ihre verspäteten Flitterwochen. Natürlich können sie auch mit uns zur Familie kommen, aber ich glaube das ist so flittertechnisch eigentlich nicht das optimale. So hier mal meine Planung, zur Erklärung, wir fliegen nicht mehr als 2 Wochen, da ja unser Hund immer noch in Pension muss und ein Familienbesuch ist Pflicht, also habe ich geschaut, von welcher Stadt aus man das meiste sehen kann ohne sich zu sehr zu knebeln und man auch Zeit hat was zu sehen. Des weiteren wollte ich am Memorial Day (27.05) bei der Familie sein. Was haltet ihr davon?
  4. Silke114

    Viele Steine im Mai 2019 (2 Wochen)

    Wir wollten auf alle Fälle ins Hardrock Cafe abends essen gehen und noch Tshirts kaufen. Ansonsten lassen wir den abend ruhig ausklingen, da unser Flug am nächsten Morgen bereits um 8:55 Uhr nach Omaha startet.
  5. Silke114

    Viele Steine im Mai 2019 (2 Wochen)

    Wow, das ist schon heftig. Sedona an sich hatte ich nicht eingeplant, das wäre noch eine Überlegung wert. Ich wollte aber keinen Marathon daraus machen. Danke für deinen Routenvoschlag Udo.
  6. Tolles kniffliges Rätsel! Tolle Bilder!
  7. Ups, den Tip mit der Ghosttown habe ich jetzt erst gesehen. Muss nachher nochmal auf die Suche gehen.
  8. Silke114

    Viele Steine im Mai 2019 (2 Wochen)

    Stimmt, der Hackberry Store... danke für deine Tips!
  9. Silke114

    Viele Steine im Mai 2019 (2 Wochen)

    Oh super, ja wir stehen auf Autos , das werden wir also dann definitv machen. Danke! Die Spring Mountain Ranch werde ich mir mal ansehen. Danke für deine Tips!
  10. Ja, ich war bereits am Lake Tahoe, aber da passte die Vegetation nicht so richtig. Denn ich dachte ihr wart vorher vielleicht im Yosemite. Gesendet von CLT-L29 mit der USA-TALK.DE App
  11. ich suche und suche und suche ....
  12. Silke114

    Viele Steine im Mai 2019 (2 Wochen)

    Jetzt sind es nur noch etwas mehr wie vier Monate und es ist nun an der Zeit für die Feinplanung. War von Euch schon mal jemand im Shelby Museum in Las Vegas? Lohnt sich ein Besuch? Hatten überlegt bevor wir zum Valley of Fire fahren dort einen Abstecher zu machen. An Tag 2 ist Red Rock Canyon und Mount Charlston geplant. Die Fahrt nach Williams werden wir mit einem Abstecher beim Hoover-Dam machen und dann weiter über die Historic Route 66. Gibt es dort Orte an denen wir unbedingt halten sollten? Dann unsere Fahrt von Flagstaff über Sedona nach Phoenix mit ein paar Aussichtspunkten, ja ich weiß der Weg geht auch schneller, aber wir wollen ja was sehen. Was haltet ihr davon? Ich denke wenn wir morgens früh los fahren, dann hätten wir noch gut einen halben Tag für Phoenix. Dort habe ich allerdings noch nichts auf dem Schirm was wir unbedingt machen sollten. Tips?
  13. Bin auch überfragt Gesendet von CLT-L29 mit der USA-TALK.DE App
  14. Silke114

    Merry Christmas

    Hallo liebe Forumianer, wir wünschen euch allen frohe Weihnachten im Kreise Eurer Lieben. Liebe Grüße Silke, Daniel & Daryl Gesendet von CLT-L29 mit der USA-TALK.DE App
  15. Silke114

    Apple Crisp

    so machts der Schwiegerpapa Zutaten: 4 große Äpfel 1 EL Zucker braun Rohzucker 2 EL Ahornsirup 2 EL Zitronensaft frisch gepresst 100 Gramm Kokosraspel 100 Gramm Haferflocken 90 Gramm Zucker braun Rohzucker 100 Gramm weiche Butter Zubereitung: Die Äpfel schälen, achteln und Kerngehäuse entfernen. Die Äpfel mit dem 1 EL Zucker, Ahornsirup und Zitronensaft köcheln, bis die Äpfel weich sind (ca. 10 Min.). Backofen auf 180° vorheizen (Umluft). Die restlichen Zutaten gut miteinander vermischen . Die Äpfel in eine gefettete Auflaufform geben und die Kokosnuss-Haferflockenmischung darüber verteilen. Ca. 25-30 Minuten im Backofen backen bis die Decke goldbraun ist. Warm servieren und Vanilleeis dazu reichen.
  16. Silke114

    Apple Crisp

    Gesendet von CLT-L29 mit der USA-TALK.DE App
  17. Silke114

    Apple Crisp

    Gesendet von CLT-L29 mit der USA-TALK.DE App
  18. Hallo zusammen, erstmal allen einen schönen 1. Advent! Danke Udo fürs weitergeben des Fotorätsels. Ich denke das dürfe so schwer nicht sein, nach der harten Nuss von Tinchen, darf es ja mal wieder was einfaches sein. Ich würde gerne von Euch wissen wo dieses Gebäude steht, also Staat, Stadt, Straße und Hausnummer. Wie ihr seht musste ich es etwas bearbeiten. Viel Spaß beim Suchen!
  19. Wenn man seine eigenen Sachen nicht 100%ig kennt 😞 104 Duval St, Key West, FL 33040, USA wäre es gewesen, aber super dicht dran und mir ging es ja auch hauptsächlich um die Duval Street. Hier das Original Bild: Die Duval Street ist eine Einkaufsstraße und zugleich ein Stadtviertel (neighborhood) im Zentrum von Key West auf der Insel Key West in den Florida Keys, die von der Nord- bis zur Südküste der Insel reicht. Der Stadtteil umfasst die Duval Street auf beiden Straßenseiten sowie das Nordende der Front Street mit der Wall Street, dem Mallory Square und dem Hafen von Key West. In der Duval Street befinden sich einige der bekanntesten Restaurants und Bars von Key West, darunter Sloppy Joe's, das Bull and Whistle, Rick's Cafe und Irish Kevins bar. Sie ist bekannt nach William Pope Duval, dem ersten Territorial-Gouverneur von Florida. Quelle: Wikipedia Inzwischen ist in diesem Gebäude ein anderes Geschäft drinne wie ich in Google Maps Street View sehen konnte. Das Bild ist 2014 entstanden. Ich mag die Duval Street unheimlich gerne, wir waren ja bereits zweimal auf Key West und es zieht uns dort immer wieder hin. In der Duval Street ist immer was los, aber alles in dem typisch entspannten karibischen Treiben. Ich kann dieses Flair nicht beschreiben, ich mag es dort. Uns hat man mal gesagt, entweder liebt man Key West oder man mag es überhaupt nicht. Tja, wir lieben es und haben 2014 dort unseren 3. Hochzeitstag verbracht.
  20. Ripleys believe it or not ist es nicht, aber das war ja auch nicht gefragt. Der Rest stimmt allerdings! Glückwunsch an Muffin, du bist die Nächste. Per PN hat Ladderman gelöst. Das Originalbild plus weitere Infos folgen die Tage. Gesendet von iPhone mit der USA-TALK.DE App
  21. Huch... ja klar Udo. Ich komme allerdings auch nicht vor morgen dazu ein Bild einzustellen. Glückwunsch noch an dich! Und Danke Tinchen für dieses überaus knifflige Fotorätsel. Gesendet von iPhone mit der USA-TALK.DE App
  22. 🤣 dasselbe hab ich auch schon gedacht Gesendet von iPhone mit der USA-TALK.DE App
  23. Das hab ich zumindest schon mal in eine Richtung getan, aber nix gefunden. Wenn es denn auf Google Maps Streetview zu finden ist? Gesendet von iPhone mit der USA-TALK.DE App
×