Jump to content

Lade Dir unsere App auf Dein Handy.

Deine Vorteile: mobiler Zugang zum Forum / Push-Nachrichten / Bilderupload vom Handy / Nutzung der Sprachassistenten


         

Platybus

Pro-Members
  • Content Count

    147
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Platybus last won the day on February 9 2012

Platybus had the most liked content!

Community Reputation

18 Good

About Platybus

  • Rank
    USA - Profi

Profile Information

  • Gender
    Not Telling
  1. Hallo Zusammen Sind wieder zu Hause und der Urlaub war toll, trotz des eher vielen Regens. Würde aber bei einer erneuten Buchung wohl doch eher früher reisen (April/Mai) und dafür auf ein Direktflug verzichten auch wenn es mit Kind mühsamer wäre. Die Temperaturen und hohe Luftfeuchtigkeit brachte uns ab und zu schon an die Grenzen. Aber im Allgemeinen - toller Urlaub gewesen und die Gegend ist wunderschön und sehr zu empfehlen Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  2. haben unser Programm angepasst und bleiben 1 Nacht länger, lassen dafür Jekyll Island aus. Heute Nacht um 2 soll der Sturm Colin auf Savannah treffen und ab morgen dann aufhören zu regnen. Heute war es so extrem regnerisch und windig, dass praktisch keine Leute auf der Strasse waren. Wir haben es kurz versucht waren aber schon nach wenigen Minuten trotz Regenjacke nass. Gab dann noch etwas Shopping und morgen hoffen wir auf trockenes Wetter Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  3. nein, kamen erst gestern Abend an. Mit Kleinkind gehen wir eher weniger abends weg und essen dafür zu Mittag....
  4. Boone Hall Plantation bei Charleston. Einiger der wenigen Momente wo es nicht geregnet hat. Sind jetzt in Savannah und es regnet schon wieder. Hatten schon in Charleston Regen und in Savannah nun auch. Gemäss Wetterbericht ist es ab dem Moment wo wir wieder ins Flugzeug steigen hier 7 Tage schön Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  5. Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  6. Hallo Zusammen... wir sind geflogen und ging alles gut. Lustigerweise ging es dem kranken Ohr besser als dem gesunden. Einige Tage danach wurde es nochmals schlimmer aber jetzt ist es bald ganz weg!! Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  7. Der Arzt überlässt mir die Entscheidung. Es ist besser als Dienstag aber natürlich immer no entzündet. Normalerweise müsste er nein sagen und vom Fliegen abraten aber er versteht natürlich auch das es unser Urlaub ist und wir gerne gehen würden. Er meinte ich soll selber entscheiden und mir dem Risiko bewusst sein: Schmerzen beim Sinkflug und Landen und im schlimmsten Fall ein Riss im Trommelfell. Er hat mir jetzt noch Ohrentropfen mitgegeben, die einerseits auch noch beim heilen unterstützen und anderseits etwas helfen beim Druckausgleich. Entscheiden muss ich aber selber! Und ich weiss es nicht... es tönt vielleicht völlig blöd und ihr könnt gerne lachen aber unabhängig von meiner Gesundheit und den Ohrenproblemen sagt irgendwie mein Bauchgefühl wir sollen nicht gehen.... ach weiss nicht was machen Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  8. doch doch schon eine Reiserücktrittversicherung aber trotzdem muss man halt alles neu buchen und so kurzfristig natürlich extrem teuer Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  9. Samstag wäre dann der 3. Tag - deshalb hoffe ich noch. Nein, der Flug ist nicht umbuchbar bzw wir müssten alles neu buchen inkl Hotel und das ist so kurzfristig leider unbezahlbar. Der Flug 1 Woche später ist pro Person 300.- mehr und die Hotels im Schnitt 40% wenn überhaupt noch was frei ist. Wäre dann leider ein Entscheid gegen die USA für die nächsten 2-3 Jahre. Deshalb bin ich ja so traurig und hoffe das wir irgendwie doch noch gehen können
  10. ihr werdet nicht glauben was gerade los ist - hab mir am Mittwoch eine Mittelohrenentzündung zugezogen und hab Flugverbot erhalten. Am Samstag sollte es doch losgehen... krieg gerade die Krise. Gehe am Freitag nochmals zum Arzt und hoffe auf ein Wunder Hatte das Problem auch schon jemand und ist dann trotzdem geflogen? Ich weiss was passieren kann aber frage mich was wäre wenn die Entzündung schon stark zurück gegangen ist und evtl nur noch wenig vorhanden ist? Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  11. Ich hätte noch eine Frage an die, die schon mal auf Hilton Head Island waren. Ich hatte geplant für 1 Tag in den Tanger Outlet zu gehen (gemäss Google Maps 15 Minuten entfernt). Nun meinte ein Kollege zu meinem Freund, dass man dies eh nicht machen nochmals über die Brücke zu fahren für einen Ausflug in den Tanger Outlet. Leider hat mein Freund vergessen zu fragen warum (Männer...) Die Gebühr ist etwas mehr als 1$, also nicht die Welt. Gibt es sonst einen Grund? Danke für Eure Hilfe
  12. Danke, wir suchen schon eher etwas mit Restaurant. Unser Sohn isst leider noch nichts "normales". Egal welcher Kampf er will immer noch Brei. D.h. das einfachste ist definitiv ins Restaurant, dort kurz essen und ihm Brei geben und ab ins Bett ins Hotel Ich habe jetzt mal das Indigo Inn reserviert und beobachte weiter die Preise
  13. Hallo Heike Vielen Dank für Deine Vorschläge. Wir haben sogar über den Arbeitgeber meines Mannes bis 20% Firmenrabatt auf Hilton, Hampton und Holiday Inn Raten. Nur leider bringt das dann auch nicht viel wenn die Übernachtung $400.- aufwärts kostet. Jekyll Island habe ich mir auch überlegt statt ausserhalb Brunswick aber war auch die Nacht $300 aufwärts und nach der enormen Budgetüberschreitung in HHI, Charleston und Savannah mussten wir dort Abstriche machen. War es für Euch kein Problem in Charleston ausserhalb zu wohnen und jeweils mit dem Auto rein? Habe mir das als Kostenlösung auch überlegt. Ist halt doch etwas günstiger. Aktuell haben wir das Indigo Inn mal reserviert (stornierbar) für 740$ für 3 Nächte. Gibt es beim Home2Suites auch Möglichkeiten was zu essen oder muss man dann den ganzen Tag in der Stadt bleiben?
  14. Hallo Zusammen Nach 2 Jahren Pause geht es endlich wieder in die USA. Dieses Mal in einer etwas anderen Konstellation. Unterdessen haben wir einen 14 Monaten alten Mitreisenden, der hoffentlich zu einem neuen USA Fan wird. Deshalb müssen wir auch etwas die Zeitverschiebung berücksichtigen sowie die Streckenlänge pro Tag und haben die ganze Tour sehr gemütlich gestaltet Ich musste nun schon mit Schrecken feststellen, dass ei Hotels extrem teuer geworden sind seit unserem letzten USA Aufenthalt. Unter $150 war gar nichts zu finden und das ohne Tax. Also hier nun unseren Routenvorschlag inkl. Hotels. Über Hotelmeinungen oder Tipps wären wir dankbar. Vor allem falls es jemand schon mit Kind ausprobiert hat. 1. Tag: Flug nach Atlanta, Taxi ins Hotel (Westin Peachtree) 2./3. Atlanta 4. Tag: Zurück zum Flughafen, Auto abholen und Weiterfahrt nach Murphy. Unterwegs Outletshopping (Hotel: Best Western Murphy) 5./6./7. Tag: Great Smokey Mountain: übernachten in Gatlinburg Best Western Twin Island bzw. Asheville (Red Roof Inn) 8. Tag: Fahrt nach Columbia 9. Tag: Congaree NP, Plantagen und Fahrt nach Charleston 10./11. Tag: Charleston Hotel Indigo Inn oder Marion Francis?? 12./13./14. Tag: Hilton Head Island: Hotel Marriott Resort & Spa oder The Beach House? 15. Tag: Besuch Tanger Outlet und übernachten in Pooler (Best Western) 16./17. Tag: Savannah (Hotel Holiday Inn Express) 18./19. Tag: Übernachten in Brunswick und Ausflüge nach Jekyll Island & St. Simeon Island 20. Tag: Fahrt nach Jacksonville und Rückflug nach Hause Was meint ihr dazu?
  15. Oh habe erst jetzt gesehen was ihr plant.. schön!! Falls Du noch Tipps brauchst kannst Du gerne noch melden. Du hattest bei unserer Reise auch mal tolle Tipps. Habe jetzt aber nicht alle 3 Seiten gelesen
×
×
  • Create New...