Jump to content

Anzeige:


Lade Dir unsere App auf Dein Handy.

Deine Vorteile: mobiler Zugang zum Forum / Push-Nachrichten / Bilderupload vom Handy / Nutzung der Sprachassistenten


         

Oesse100

Pro-Members
  • Gesamte Inhalte

    641
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    28

Oesse100 hat zuletzt am 7. August gewonnen

Oesse100 hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

69 Excellent

Über Oesse100

  • Rang
    USA - Profi
  • Geburtstag 02.05.1972

Profile Information

  • Gender
    Male
  1. Routenvorschlag North-/Mid-West

    Danke für die Info. Wird zwar Klamotten geben, aber nach meinem Gewichts-Crash im letzten Jahr bin ich eigentlich noch gut ausgestattet 🤣 Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  2. Routenvorschlag North-/Mid-West

    Kurse derzeit für einen Tahoe und 21 Tage sind noch sehr teuer. Bei germanwho/Alamo’s waren das gestern ca. 1.480€ im Goldpaket Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  3. Routenvorschlag North-/Mid-West

    Gibts eigentlich etwas zu beachten, sofern wir von Zürich aus nach Indianapolis fliegen? Quasi als Deutsche über die Schweiz einreisen? Müsste doch egal sein, da wir über Paris sowieso aus der EU kommen und alles ESTA-Staaten sind. Oder? Gesendet von iPhone mit der USA-TALK.DE App
  4. Gibts noch Tipps zu Aktivitäten rund um Weihnachten und Neujahr in Southwest Florida? Das Restaurant in ft. Myers hatte ich angeschrieben, wir haben am 26.12. einen Tisch im melting Pot. 25.12. selbst scheint schwieriger zu sein. Für Ideen sind wir dankbar. Gesendet von iPhone mit der USA-TALK.DE App
  5. Die Bud-Flasche ist ja mal mega.... Louisiana ist auch für uns noch ein Thema. Das war damals bei uns wirklich mit Baton Rouge nur angerissen dank Isaac (2012). Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  6. Routenvorschlag North-/Mid-West

    Omaha kannst Du bereits mit Tipps rüberkommen... ich werde nicht nur Pennys Familie besuchen [emoji4] Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  7. Routenvorschlag North-/Mid-West

    Chicago waren wir ja 2014 bereits, sollte aufgrund der Flüge unser Start werden. Habe aber gestern Abend bereits über Delta phantastisch zugeschlagen... Flüge von Zürich über Paris nach Indianapolis und zurück über New York.... für 460€ pro Person..... Das ist mir dann die lange Anfahrt zum Flughafen wert.... Also starten wir südlicher. Wir werden bis auf den Anfang keine Hotels buchen und das direkt vor Ort nach Belieben tun. Was mich etwas irritiert hat. Der Tarif bei Delta sieht wohl vor, dass wir nach dem Check-in die Koffer noch mit jeweils 50$ separat zu zahlen haben. Das habe ich so noch nie erlebt. Kennt sich damit jemand aus? Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  8. Routenvorschlag North-/Mid-West

    Hallo Zusammen, Florida vor der Brust plane ich gerade den Spätsommer 2018... Die Staatenjagd (+ 5 neue...) geht weiter... Aufgrund der doch recht happigen Flugkosten habe ich folgende 1. Idee und bitte um Eure Statements.... Ist das interessant? Kann man da was sehen? Wie findet Ihr die Strecke...? Gibt es da Anregungen? Gerne höre ich von Euch! Zwischen Springfield und Oklahoma City tendiere ich zu einem Stopp in Tulsa oder Broken Arrow. Zwischen Des Moines und Chicago packe ich noch einen Stopp in Davenport mit rein. Kennt jemand die Gegend? St. Louis und Indianapolis muss in meinen Augen sein, in Oklahoma hat meine Frau eine zeitlang gelebt. 3.128 km finde ich jetzt für 20/21 Tage auch nicht so wild. Reisezeitraum 20.08.-07.09.2018
  9. Südstaaten im Herbst 2017

    Bin dabei.... Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  10. Südstaaten im Herbst 2017

    I’m jealous..... Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  11. Südstaaten im Herbst 2017

    Hat bei uns beim letzten Mal 2016 in Vegas prima geklappt. Hatte über germanwho einen Tahoe gebucht, ahnend, dass der abends nicht verfügbar sein könnte. Haben uns dann einen Suburban nehmen dürfen. Aktion hat vielleicht 2 Minuten gedauert. Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  12. Immer gerne.... Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  13. Thread Auswandern geht nicht?!?

    Wäre es nicht eine Idee politisches Asyl zu erbitten? Ich flüchte von unserer Bundeskanzlerin [emoji39] Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  14. Südstaaten im Herbst 2017

    Wir waren 2012 dort. Crowne Plaza, aber damals infolge Isaac war das eher Notstand als Hotelaufenthalt Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  15. Thread Auswandern geht nicht?!?

    Das Thema Auswanderung köchelt ja bei uns immer noch. Allerdings fehlt mir mehr und mehr der Ansatz, wie es überhaupt gelingen kann. Sicherlich haben wir einen vernünftigen Geldbetrag auf der Seite, ich höre aber immer wieder von Summen als "Eintrittsgeld", die jenseits unserer Möglichkeiten liegen. Die Greencard ist nicht wirklich eine Option. Jobangebote habe ich derzeit keine drüben, bliebe aus meiner Sicht die Möglichkeit, dass wir uns selbständig machen. Wäre ein Immobilienkauf eine Option? Ich möchte nicht zu blauäugig wirken, allerdings ändern sich, zumindest aus meiner Sicht in letzter Zeit permanent die Regeln bzw. es wird immer unübersichtlicher, was überhaupt geht und wie man es angehen könnte. Gibt es da eine Art Leitfaden oder Stellen, mit denen man sprechen könnte? Gesendet von iPhone mit Tapatalk
×