Jump to content

Lade Dir unsere App auf Dein Handy.

Deine Vorteile: mobiler Zugang zum Forum / Push-Nachrichten / Bilderupload vom Handy / Nutzung der Sprachassistenten


         

Andrestraint

Members
  • Content Count

    17
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Andrestraint

  • Rank
    Neuling
  • Birthday 03/04/1979

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.unrestraint.de

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Husum
  • Interests
    my family, my band, music, guitarstuff, songwriting, recording, photography, tattoos, usa
  1. Yeah, ein NYC Reisebericht!! Grade gefunden ... macht Spaß zu lesen. Fernweh deluxe! Weiter so, bin und bleibe mit von der Partie... Cheers!
  2. Schöne Tour! Danke, dass wir dran teilhaben durften. Hat Spaß gemacht den Bericht zu lesen! War sehr kurzweilig und "inspirierend". Kurzum dufte. Ansonsten schließ ich mich meinen Vorrednern an ...
  3. Der "Buschtyp" hat uns 2005 auch aufgelauert ... bin voll drauf reingefallen Komisch, dass man sich nicht wundert wenn mitten auf dem Bürgersteig ein Busch wächst. Scheint sich aber zu lohnen, so lange wie der schon im Geschäft ist...
  4. Sind über Paris geflogen ... Und hatten wahrscheinlich nur Pech. Kommt ja immer mal wieder vor, dass da was nicht gleich mitkommt. Was mich bei Air F. hauptsächlich genervt hat, waren die kaum vorhandenen Bemühungen uns das Gepäck in angemessener Zeit zukommen zu lassen. War zugegebener maßen auf Grund der Rundreise auch nicht ganz so einfach, aber es war echt anstrengend jeden Tag ca. 30 Minuten in der Warteschleife zu hängen um unseren neuen Standort durchzugeben. Dazu kam die "verlorene" Zeit für's shopping und im Nachhinein der Kostenersatz für die nötigen Neuanschaffungen. Aber der Reiseveranstalter DERTOUR hat sich im nachhinein sehr bemüht und uns die Kosten erstattet. Soviel dazu und SORRY an Emanuel für's off topic! Freu mich auf die Fortsetzung Deines Reiseberichtes!
  5. Schön, neuer Reisebericht! Ich bin dabei! Das "Glück" mit dem verlorenen Koffer hatte ich auch schon ... Einer unserer zwei Koffer hat knapp ZWEI WOCHEN gebraucht um uns einzuholen. Bei nem dreiwöchigen Aufenthalt (Rundrreise) können wir von Glück sprechen, dass wir ihn überhaupt noch wiederbekommen haben. Treffender weise haben wir ihn in SFO gefunden. Ja, gefunden. Er lag auf einem Haufen mit anderen Gepäckstücken die irgendwie nicht zugeordnet werden konnten. Laaaange Geschichte. Ich verrat jetzt nicht, welche Airline das war ... aber z.B. AIR F. kann man echt in der Pfeife rauchen. Naja, das nur am Rande. Jetzt freu ich mich auf euren Reisebericht. Let's go!
  6. Hey Sebastian! Von mir auch ein Dankeschön für Deinen/Euren Reisebericht. Es war immer nett mitzulesen, nie langweilig, immer schön ausführlich beschrieben und kommentiert. Zu den Fotos will ich gar nicht mehr viel sagen. Hammermäßig. Ich wünsche Euch ebenfalls alles Gute für die Zukunft!
  7. Ahoi! Bin auch mit dabei auf der Reiseberichttour! Auf die Route hab ich gut Bock ... bin also gespannt, was es noch so zu berichten gibt. Ride on!!!
  8. Ahoi! Muss mich mal als Fan von diesem Reisebericht outen. Macht gut Spass zu lesen und die Fotos sind auch derbe gut anzuschaun'. Mir gefällt die Sicht der Dinge. Hab echt schon auf die Vortsetzung gewartet ... weiter so. Gruß PS: Im DeathValley zelten ... ihr gebt's Euch ja echt dreckig ;-)
  9. Ich weiß, ich wiederhole mich ... grandiose Bilder! Punkt. Will da hin.
  10. Die Sunset-Fotos sind richtig cool ... schöne Farben! Auch das Sprungfoto ist klasse! Und wenn man mal annimmt, dass Du nicht von der Steinkante abgesprungen bist, sieht das auch mal richtig hoch aus ... Und dabei auch noch eine astreine Sprungfoto-Körperhaltung! Würde mal sagen das ist mindestens eine 9,5!
  11. Bei Deiner abdump'Geschichte fiel mir auch sofor der Film "Die Chaoscamper" ein. Wie cool von dem WoMo Nachbarn ... anstelle Hilfe anzubieten oder so (naja, wer würde da gerne helfen) fragt der nur ganz trocken, ob du den Film RV gesehen hast, hahaaaa, als wenn man in dem Moment keine anderen Probleme hätte! Wie lässig ;o) und dann auch noch genüsslich an der Zigarette ziehn', ... ich kann's mir bildlich vorstellen. Der Joshua Tree Campingplatz rockt auch richtig! So würde mir campen auch gefallen. Palm Springs fand ich auch echt toll. Da würd ich bei der nächsten Tour auch gerne wieder ein oder (max.) zwei Tage verbringen. Durch's lesen der Reiseberichte hier fallen mir wieder hammer viele Sachen aus meinem USA-Urlaub 2005 ein ... voll cool! Weiß nicht, ob's für einen eigenen Bericht reichen würde, aber vielleicht bekomm ich mit Hilfe der Fotos und viel Zeit ja auch mal nen Bericht hin ... so als kleine Revanche für's mitlesen der vielen tollen Berichte hier im Forum (Kompliment @All) ... mal schaun'! /// Gruß
  12. Ich bin bestimmt nicht der Einzige und auch bestimmt nicht der Letzte, der Deine/Eure Fotos lobt, aber ich hau' dafür auch noch mal ein ganz dickes Kompliment raus! Richtig, richtig coole Bilder! Ich kenn mich mit Fotografie jetzt nicht so gut aus, aber die Fotos sind echt schön anzuschauen und vermitteln auch das richtige "Feeling". Wenn ich mal vom nächsten Urlaub träumen sollte, dann siehts da genau so aus .. ohne Scheiß. EDIT: Nur der MuscleMan wird nicht dabei sein ;-)
  13. NEEEEEEEEEEEIIIIIIIIN! Jetzt werd ich meiner Frau nie mein BestView-McD'-BurgerRestaurant zeigen können! Aber meine Erinnerung kann mir niemand wegreißen, haha!!! ;o) ... Naja, vielleicht eröffnet ja irgendwann an gleicher Stelle ne neue Burgerschmieder oder whatever.
  14. Moin! ... Zeit sich auch hier mal einzuklinken. Hab es geschafft auch Euren aktuellen Reisebericht durchzulesen und bin spätestens jetzt wieder voll motiviert für den nächsten USA-Trip das Sparschwein zu füttern. Zum schlachten reicht's leider noch nicht ... Los Angeles wird aber auf jeeeeden Fall wieder auf meiner Liste sein. Ich steh ja auch auf so'n Polizeikram und da wäre mir das LAPD-Building bestimmt auch vor den Auslöser gelaufen. War mal im New York City Police Museum ... interessanter Laden, kann ich empfehlen, wenn man sich dafür interessiert. Weiß gar nicht, ob's in LA auch sowas gibt? Soweit erstmal mein Senf dazu. Großartiger Bericht, grandiose Fotos, tolle Reise ... was bleibt mir mehr zu sagen. Bin schon darauf gespannt wie's weiter geht! Cheers ... André
  15. Bei Burgern und Page muss ich sofort an ein McDonald's Restaurant mit der für mich coolsten Aussicht denken ... War 2005 in Page und da fiel mir dieser Burgerladen zum Opfer. Über den Laden an sich lohnt es nicht zu sprechen, aber der "View" ist mir irgendwie in Erinnerung geblieben. Leider hab ich selber kein Foto gemacht, aber ich hab da glaub ich ein vergleichbares Bild gefunden: Burger Viewpoint
×
×
  • Create New...