Jump to content

Lade Dir unsere App auf Dein Handy.

Deine Vorteile: mobiler Zugang zum Forum / Push-Nachrichten / Bilderupload vom Handy / Nutzung der Sprachassistenten


         

enterprise66

Pro-Members
  • Content Count

    2,334
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    168

Posts posted by enterprise66


  1. Hallo liebe Forumianer,

    nachdem wir ja im letzten Jahr kein offizielles Usertreffen hatten, soll es in diesem Jahr wieder ein Treffen geben.

    Wir planen für das Wochenende vom Freitag, 28. August 2020, bis Sonntag, 30. August 2020 ein Treffen in Bamberg.

    Bamberg ist eine Stadt im Norden von Bayern. Sie liegt an der Mündung der Flüsse Regnitz und Main und erstreckt sich über 7 Hügel. Die Altstadt zeichnet sich durch ihre gut erhaltenen Bauten aus dem 11. bis 19. Jahrhundert aus, darunter auch das mit Fassadenmalereien geschmückte Alte Rathaus, das sich auf einer Insel in der Regnitz befindet und über Bogenbrücken erreichbar ist. Der romanische Bamberger Dom, dessen Bau im 11. Jahrhundert begann, verfügt über 4 Türme und zahlreiche Steinskulpturen. Die Altstadt ist einer der größten weitgehend unversehrt erhaltenen historischen Stadtkerne in Deutschland und seit 1993 als Weltkulturerbe in die Liste der UNESCO eingetragen. Darüber hinaus ist Bamberg überregional bekannt für seine vielfältige Biertradition, ebenso wie für die traditionellen Gärtnereibetriebe mit großen Anbauflächen inmitten der Stadt.

    Unterkommen würden wir im Welcome Kongresshotel Bamberg, das nur wenige Gehminuten von der Altstadt entfernt, direkt am Ufer der Regnitz liegt. Das Hotel hat 171 Zimmer, außer den zwei Restaurants gibt es einen Biergarten und auch eine Hotelbar. Ein Soft-Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, Whirlwannen, Ruhebereich und Fitnessraum gibt´s ebenfalls.

    Zimmer haben wir noch nicht reserviert, bei der Größe des Hotels habe ich aber keine großen Bedenken, dass das nicht klappen könnte. Ein Doppelzimmer kostet aktuell wegen einem Angebot 111 €, ein Einzelzimmer 91 € pro Tag inklusive Frühstück bei 2 Übernachtungen. Bei nur einer Übernachtung nehmen die 132 € für das Doppelzimmer und 108 € für ein Einzelzimmer. Bei den Preisen kann man bis kurz vor der Übernachtung kostenlos stornieren.

    Also wie sieht´s aus? Wer würde auch gerne dabei sein?

     

    • Like 2

  2. 180px-Seal_of_American_Samoa.svg.png

    Amerikanisch-Samoa ist als Teil von Amerikanisch-Ozeanien ein US-amerikanisches Außengebiet im südlichen Pazifik. Amerikanisch-Samoa ist Teil der Samoa-Inseln und schließt südöstlich an den Unabhängigen Staat Samoa an. Die flächen- und bevölkerungsmäßig größte Insel Amerikanisch-Samoas ist Tutuila mit dem Hauptort Pago Pago.

    Landkarte

    Ein besonderes kulturelles Merkmal der gesamten Inselgruppe ist das Nebeneinander von modernem amerikanischem Lebensstil und samoanischen Traditionen. Es leben etwa 55.600 Menschen auf Amerikanisch-Samoa. 

    Die Einwohner sind nicht generell Staatsbürger der Vereinigten Staaten von Amerika, sondern Staatsangehörige (US-National) mit unbegrenzter Einreise- und Aufenthaltsberechtigung in den USA, aber ohne Wahlrecht bei Präsidentschaftswahlen. Es gibt einen Bevölkerungsrückgang um 0,2 % jährlich. Das Medianalter liegt bei 23,6 Jahren, und die durchschnittliche Lebenserwartung beträgt 75,84 Jahre.

    Im Jahr 2009 war Amerikanisch-Samoa weltweit das Land mit dem größten Anteil Übergewichtiger an der Gesamtbevölkerung. Das hierfür geltende Kriterium eines BMI > 25 wurde von 93,5 % der Bevölkerung erfüllt. (Zum Vergleich: In den USA wird dieses Kriterium von 66,7 % der Bevölkerung erfüllt).

    Der State Quarter von Amerikanisch-Samoa wurde am 27. Juli 2009  in einer Stückzahl von 82.200.000 herausgebracht. Auf der Vorderseite sieht man außer einem Küstenteil der Insel mit Palmen, die Ava-Schale, eine zeremonielle Getränkeschale sowie Stab und Besen der zeremoniellen Redner der Insel. Der Leitspruch des Außengebiets ist aufgeprägt: „Samoa Muamua Le Atua“ was „Samoa, lass Gott an erster Stelle sein“ bedeutet.

    800px-2009_AS_Proof.png

    Quelle: Wikipedia

×
×
  • Create New...