Jump to content

Lade Dir unsere App auf Dein Handy.

Deine Vorteile: mobiler Zugang zum Forum / Push-Nachrichten / Bilderupload vom Handy / Nutzung der Sprachassistenten


         

Squirrel

Pro-Members
  • Content Count

    542
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    27

Everything posted by Squirrel

  1. Na gut, heute Abend geht’s los Gesendet von iPad mit Tapatalk
  2. Sorry, habe schon schlechtes Gewissen will mich wiedermal melden. Ja unsere Reise ist leider schon wieder vorüber, aber sie war einfach gigantisch, bei einer 6400 km Tour mit einem Jeep Grand Cherokee kein Wunder. Das Wetter passte zum größten Teil und eine Wanderung im Yosemite war die Krönung, und war einem Hike zum Halfdome ebenwürdig. Falls ihr Interesse habt unsere Reise noch einmal per Reisebericht mitzuerleben würde ich mich demnächst mal an die Arbeit machen. Und nochmal möchte ich mich entschuldigen , das wir so wenig von uns hören liesen. Es war einfach zu viel los in letzter Zeit.[emoji27] Gesendet von iPad mit Tapatalk
  3. Ja es geht voran, habe schon mal ganz frische Dollarnoten geschnuppert. Hoffe ja das die Pancakesdose von Lidl die es jetzt gab für unser US Feeling beiträgt. So richtig daran glauben kann ich erst wenn wir im Flieger sitzen. Gruß Squirrel😎
  4. Sind noch paar Wochen bis dahin und dann hoffen wir das wir knapp 3 Wochen bleiben dürfen.
  5. Die Zeit ist fortgeschritten, der Flug ist gebucht und selbst alle Hotels hab ich vorgebucht. Vor 3 Jahren war alles noch etwas relaxter, ich glaub mir müßte mal jemand wieder das "USA - Feeling Injizieren . So richtige Stimmung kommt nicht auf. Ich werde Euch trotzdem mal kurz unsere Stationen aufschreiben. Las Vegas , Twin Falls, Yakima ,Seattle, Sequim, Astoria, Portland,Coos Bay, Crescent City, Redding,Sacramento,Modesto,Jamestown, Yosemite Valley,Pahrump, Las Vegas Einige Wanderungen sind geplant. Ansonsten ist ja die Strecke wieder sehr weit so das man überall dort wo es schön ist mal anhält. Der Sinn eines Urlaubs ist ja Erholung Ziele sind unteranderem der Olympic Parc, der Küsten Redwood NP, der Lassen NP, Mt. Rainer Mt.Hood, Mt. St. Helens und natürlich der Yosemite NP. Die Großstädte Seattle, Portland und Sacramento werden für uns auch so manches bereithalten. Ansonsten hoffen wir mal , das bis dahin die Einreisebedingungen nicht noch mehr verschärft werden. Also bis bald Gruß Squirrel😎
  6. Danke Dir, werde mich demnächst wieder im Forum melden, wegen unserer nächsten USA Reise,bei der derzeitigen Kälte kann einen ja das Reiseplanen vergehen
  7. Danke für die Grüße,wieder ein Jahr älter,die Hauptsache ist man hat noch Ziele die man erreichen will.
  8. Danke für Euer Mitgefühl, aber somit hab ich die Gewißheit das es nur besser werden kann. Irgendetwas würde bestimmt auch noch dazwischen kommen und dann wäre die Enttäuschung noch viel größer. Wir werden auf jeden Fall eine Ganztagestour an diesem Tag unternehmen. Zuerst ist uns eine Wanderung zum North Dome eingefallen. Der liegt genau gegenüber zum Half Dome. Da haben wir sozusagen das "Monster" im vollen Blickfeld. Hat die Tour vielleicht schon mal jemand gemacht? Es soll verschiedene Wanderwege dort hinführen. Wir würden uns für die Schönste und nicht die Kürzeste entscheiden. Gruß Squirrel 🚶🏼
  9. Ja Leute Daumendrücken hat nicht gereicht, heute war die Auslosung und wir haben leider dieses Mal keine Permits für den Half Dome bekommen . Es soll eben nicht sein. Bin wiedermal enttäuscht 😔. Werde euch demnächst über Alternativen berichten......???
  10. Claudia wir wären schon froh, wenn sonst alles passt, aber wir sind optimistisch.🙃
  11. 👍👍 wir brauchen dieses Mal weder das⛈ 💨 🌨 noch das🔥 Sondern☀️🌤☀️
  12. Wir nehmen an der Lottery für die Cabel am Half Dome teil. Auslosung ist im April. Kostet ersteinmal 4,50$ Ich bin als Gruppenführer von 2 Mann eingesetzt😀😎.
  13. Danke für die Information, habe mich eben bisschen doof angestellt. Wir haben gleich gebucht sollte funktionieren. Gruß Squirrel😎
  14. Ich wollte heute auf der Seite buchen und mich als Gast anmelden, In der Anmeldungsmaske konnte man nur seine Adresse eingeben, wenn man Bürger der USA oder Kanada ist. Hab jetzt keinen Plan . Direkt registrieren wollte ich mich nicht,oder muß man das? viele Grüße Squirrel😎
  15. Hallo Doris, wir wollen Mitte September in Half Dome Village 2 Nächte bleiben. Habe schon bei Trivago geschaut. Null Angebote, direkt bei der Hompage von HDV kann man auch buchen , habe es aber noch nicht gemacht. Preis für eine Übernachtung inklusive Tax ca 153$ Halleluja und das für eine beheizte Hütte . Aber es wird mir nichts Anderes übrigbleiben es sei denn man fährt ein großes Stück, und die Zeit fehlt dann für die Wandertour. Gruß Squirrel😎
  16. Hallo ihr beiden, habe wieder was verpasst, wir sind dieses Jahr leider noch nicht in Urlaubsstimmung, aber urlaubsreif, Euch eine schöne Reise, vielleicht können wir ja für nächstes Jahr ein paar Urlaubsziele von euch übernehmen, das Mietauto von Euch will ich jedenfalls auch Gruß aus dem feuchtwarmen Mitteldeutschland
  17. Danke für die netten Grüße, muß mir wieder mal Zeit nehmen fürs Forum,denn irgendwann steht die nächste USA Reise an Gruß Squirrel[emoji41] Gesendet von iPad mit Tapatalk
  18. Butterfly, ich wußt es ,das war das Stichwort, habe ich doch glatt vergessen, das ich in Pismo Beach nicht einen Monarchfalter gesehen habe. Es war wohl doch noch zu früh. Sebastian verreisen werden wir noch öfters,es gibt viele schöne Ecken,aber ob es immer so aufregend wird, wer weiß[emoji6] Gesendet von iPad mit Tapatalk
  19. Naja, Hammer und Sichel, äh ich meinte Meißel [emoji6]wollte ich eigentlich nicht dort hoch mitnehmen aber irgendwann wird es schon noch mal werden wenigstens einen Fuß auf den Gipfel zu setzen. Danke Euch allen noch mal fürs mitlesen, es freut uns das euch der Bericht gefallen hat.[emoji127] Gesendet von iPad mit Tapatalk
  20. Da kommt man ja wieder ins schwärmen, beim anschauen dieser Bilder , aber wir können ja nicht meckern, haben ja schließlich das Ganze auch schon mit dem Auto abgefahren. Na dann verrubelt mal eure letzten Dollar in Vegas, viel Spaß noch
  21. Alles Gute, ich trink heut Abend auf dem Brauereifest schon mal einen auf Dich ;-)
  22. Frank interessante Logik mit dem Bademäntel, wo hätte ich die Jacken hingetan, die wir Mitte September in Deutschland brauchen?[emoji6] Heike, das Thema ist noch nicht abgehakt [emoji289] [emoji106] aber Pit wird noch eine Weile warten müssen[emoji42] Gesendet von iPad mit Tapatalk
  23. Wir hatten die Vorhänge halb zu gezogen, ganz dunkel schlafen wir nie. Unser Flug ging glücklicherweise erst kurz nach Mittag. Ich schau auf die Uhr ,was ist heut los schon 8:30, warum weckt uns die Sonne nicht. Ich ziehe die Vorhänge auf was ist das, Nieselwetter und das in Kalifornien. Ein Motorgeräusch von einem Rasenmäher durchschneidet die feuchte Luft. Wer mäht denn ausgerechnet bei Regen den Rasen. Beim genaueren hinschauen sah ich das er eigens für einen Golfer, den Rasen extra kurz geschnitten hatte. wie ihr seht ging der Golfplatz genau zwischen den Grundstücken hindurch. Links neben dem Baum seht ihr einen Golfball. Nun sind wir ja gespannt auf das Frühstück...wir gingen deshalb erst einmal durch die ganze Hotelanlage die sich sehen lassen konnte. Danach hieß es alle Sachen verpacken, in der Hoffnung das die Koffer nicht zu schwer sind. Wir ließen uns Zeit und machten in San Bruno noch einmal Halt in einem Einkaufsmarkt. Ich dachte ich spinne da fing es gerade so an zu schütten das wir noch zum Auto rennen mußten. Aber wir konnten nicht meckern , denn wir hatten sonst die ganze Zeit traumhaftes Wetter. Auf dem Flughafen wie gewohnt, in der Mietwagenstation das Auto abgeben geht ja so ratz batz, das einem kaum eine Minute bleibt dem treuen Miet SUV eine Träne nach zu weinen. Beim Koffer aufgeben sieht man noch vereinzelte Kleidungsstücke Häufchen ,die Reisende zurückgelassen haben weil der Koffer zu schwer war, hoffentlich bei uns nicht . So richtige Lust zum Heimfliegen hat man nicht , aber man freut sich die Daheimgebliebenen wieder zu sehen. Als wir so unsere Sitzplätze suchten schauten uns doch nicht etwa alte Bekannte entgegen, die 4 Sachsen die wir damals in Palm Springs im Best Western Hotel getroffen haben. Bevor wir starten konnten gab es noch einen kleinen Zwist zwischen 2 Fluggästen die nicht gern nebeneinander sitzen wollten, Eine eiserne englische Lady wollte wohl nicht neben einem etwas sehr angetrunkener Russen sitzen. Es war gar nicht so einfach eine Einigung zu erzielen, der Chef-Steward wurde gerufen und er wurde laut, was dem betrunkenen Russen betraf . Nach langen hin und her und einigen Umbesetzungen konnten wir dann starten. Wir hatten wieder einen Platz in der Mitte bekommen, ich übergab deshalb meine Kamera einen freundlichen Gast, der uns noch ein paar Bilder von San Francisco aus der Luft geschossen hat. So der Rest ist dann einfach nur noch Quälerei, man schiebt sich von einer A... Backe auf die Andere, weil man nicht mehr sitzen kann , schlafen kann man auch nicht, Soll man nun Film anschauen oder lesen ,Ja ihr kennt das. Und die Zwischenstation in Frankfurt mmm Wir freuten uns auf jeden Fall auf unsere Kinder, die uns am Dresdner Flughafen schon sehnsüchtig erwartet haben. Und nun kommt der Punkt wo ich nicht mehr weiter weis, und deshalb werde ich nun Schluß machen mit dem Reisebericht. Hab euch ja schließlich lang genug gequält. Vielleicht hat es Euch ja gefallen und es hat jemanden animiert eine ähnliche Tour zu machen. Uns hat es wieder sehr gut gefallen, und es wird uns noch lange in Erinnerung bleiben. In dem Sinne noch einmal recht vielen Dank für Eure Teilnahme und Kommentaren, die dem Bericht noch die richtige Stammwürze gaben. So Udo noch rechtzeitig die Kurve bekommen, vergiß die Kreditkarte nicht. Claudia ich hab in der Rezeption gefragt, wegen so einem Bademantel, 40$ wollten die haben, hätte fast einen mitgenommen mit " Half Moon Bay Lodge " Logo drauf , aber unsere Koffer Kapazitäten waren erschöpft Viele Grüße von Heidi und Tino (Squirrel)
×
×
  • Create New...