Jump to content

Lade Dir unsere App auf Dein Handy.

Deine Vorteile: mobiler Zugang zum Forum / Push-Nachrichten / Bilderupload vom Handy / Nutzung der Sprachassistenten


         

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation on 10/14/2019 in Posts

  1. 1 point
    Am Freitag sind wir dann weiter gefahren Richtung Norden. Gefrühstückt haben wir in einem IHOP, dass wir mittels des GPS gefunden haben. [emoji7][emoji7] Anschließend ging es bis Kennebunkport, wo wir eine kurze Pause eingelegt haben. Dort wo schon President George W. Bush öfter gespeist hat, haben wir eine Lobster Roll gegessen. Für den amtierenden republikanischen Präsidenten hat bereits der nächste Wahlkampf begonnen. Was für uns unfassbar ist, wird hier in den USA Zukunft und Geschichte. [emoji44]🤯[emoji22] Unser Ziel an dem Tag war aber das Best Western Merry Manor Inn in South Portland. Nach dem Einchecken sind wir aber noch nach Portland reingefahren, um den Tag ausklingen zu lassen. In Old Port gibt's aber auch eine Menge netter Geschäfte, Restaurants und Kneipen. Bei Boone's haben wir zu Abend gegessen. Einen Absacker gab es noch im Liquid Riot, einer Local Brewery. Das Bier hat aber leider echt grausam geschmeckt.🤢 Heikes Wein war dagegen lecker. [emoji39] Über die Parkgebühren möchte ich jetzt nicht berichten, dass war wirklich viel zu blöd von uns. [emoji43]🤐 Gesendet von SM-G950F mit der USA-TALK.DE App
  2. 1 point
    So, jetzt ist aber erstmal Schluss mit essen. Es geht zum American Football, zur NFL. [emoji2]🇺🇸[emoji654]️[emoji458] Wer mich ein bisschen kennt, weiß, dass ich seit ein paar Jahren Fan der New England Patriots bin. Ich bin Mitglied der PatriotsarmyNRW, einem offiziellen Fanclub der Patriots, und gucke die meisten Spiele zusammen mit den anderen Mitgliedern. Jeder der Mitglieder träumt von einem Besuch eines NFL-Spiels mit Beteiligung unseres Lieblingsteams. Und ich habe mir diesen Wunsch dieses Jahr erfüllt. Nachdem Ende April der Spielplan veröffentlicht worden war, haben wir unsere Reise um eins der Spiele herum geplant. Die Wahl traf auf ein besonderes Spiel, einem Thursday Night Game gegen die New York Giants. In der Regel finden NFL-Spiele nämlich Sonntagmittag statt, ein Spiel am Abend unter Flutlicht ist da schon etwas besonderes. Um 04.45 PM fuhren wir also mit dem Shuttlebus zum Gilette Stadium, es ging rund 20 Minuten durch kleine Seitenstraßen. An einer Straßenecke mussten wir dann aussteigen und noch ca. 15 Minuten bis zum Stadion laufen. Für 05.30 PM hatten wir uns mit anderen deutschen Patriotsfans verabredet, mit denen wir uns ein bisschen unterhalten und ein Gruppenfoto für die Facebookgruppe "PFG - Patriots Fans Germany " gemacht haben. Danach haben wir uns auf den Weg zu unseren Plätzen im Block Mezzanine 223 gemacht. Es ging durch die Sicherheitskontrolle, an zahlreichen Fress- und Trinkständen vorbei. Wir trafen noch auf Minutemen (das sind diejenigen, die bei einem Touchdown ihre Musketen abfeuern) und wieder mussten Fotos gemacht werden. Der Blick auf das beleuchtete Spielfeld war jetzt schon genial. Unsere Plätze waren direkt an den Bannern der sechs Superbowl-Siege der Patriots. Das Spiel war am Anfang spannender, als viele Experten vorher angenommen haben. Die Pats gingen zwar mit 14-0 in Führung, aber die Giants konnten das durch Fehler in der Offensive der Patriots schnell ausgleichen. Danach nahm das Spiel seinen geplanten Lauf und die Patriots gewannen ihr sechstes Saisonspiel mit 35-14. Übrigens hat sich das Wetter auch besser gehalten, als angekündigt. Es war zwar windig und kühl, aber geregnet hat es nicht. Und so waren wir etwa um 01.30 AM wieder im Hotel und sind müde und zufrieden ins Bett gefallen. Gesendet von SM-G950F mit der USA-TALK.DE App

Anzeige:





×
×
  • Create New...